Wenn Sie den Hintergrund verschwimeln lassen, wird die Umgebung aus dem Fokus gerückt, sodass die Teilnehmer nicht sehen können, was hinter Ihnen passiert. Oder vielleicht möchten Sie einfach so aussehen, als ob Sie sich an einem Strand befinden, der die Sonne aufweicht. Sie können Ihre Umgebung durch einen der voreingestellten Hintergründe ersetzen.

Vorbereitungen

Stellen Sie sicher, dass Ihr Betriebssystem die folgenden Erfordernisse erfüllt:

  • Mac – MacOS High Sierra (Version 10,13) oder höher und ein Prozessor mit mindestens vier Kernen. iMacs müssen Version 12, 2 oder höher sein.

  • Windows – 2012 oder höher Windows 10-Computer mit einer Intel Sandy Bridge oder AMD Bulldozer Prozessor oder höher.

1

Klicken Sie während eines Anrufs oder eines Meetings auf Ihr Selbstbild, und wählen Sie dann virtueller Hintergrund.

2

Wählen Sie Ihre Auswahl aus und klicken Sie auf anwenden.

Webex Teams erinnert sich an Ihre Auswahl für Ihren nächsten Rückruf oder Ihr nächstes Meeting.

Alternativ können Sie auf mehr klicken

This image 423879-2.jpg is not available in preview/cisco.com

, Kamera auswählen, auf virtuellen Hintergrund klickenund dann auf Anwenden klicken.


 

Sie müssen sich nicht in einem Gespräch oder Meeting befinden, um den Hintergrund zu verändern. Sie können dies jederzeit tun, und die Änderung gilt für alle zukünftigen Anfragen und Meetings in Webex Teams. Gehen Sie zu Ihrem Profilbild, wählen Sie Einstellungen > Video (Windows) oder Einstellungen > Video, treffen Sie Ihre Auswahl von dort aus. Klicken Sie anschließend auf speichern.

Vorbereitungen

Sie müssen eines der folgenden IOS-Geräten verwenden:

  • iPhone 7 oder höher

  • iPad Pro

1

Tippen Sie während eines Anrufs auf den virtuellen Hintergrund.

2

Wählen Sie Ihren Hintergrund aus oder wählen Sie einen virtuellen Hintergrund aus den verfügbaren Optionen aus und tippen Sie dann auf mein Video starten.

Webex Teams erinnert sich an Ihre Auswahl für Ihren nächsten Rückruf oder Ihr nächstes Meeting.