Verwenden Sie die folgenden Schritte, um den Webex Education Connector in Moodle Version 3.5.2 zu installieren. Auf der Moodle-Site muss SSL vor der Installation konfiguriert sein. Sie müssen ein Moodle-Administrator und ein Administrator Webex-Site sein, um die Installation abzuschließen.

1

Konfigurieren Sie Ihre Cisco Webex-Site, um die Webex Education Connector-Integration zu ermöglichen:

  • Melden Sie sich für in Cisco Webex Site-Administration verwaltete Sites bei Webex Site-Administration an und wechseln Sie zu Konfiguration > Allgemeine Site-Einstellungen > Optionen .

  • Wechseln Sie für in Cisco Webex Control Hub verwaltete Sites zur Kundenansicht in https://admin.webex.com , gehen Sie dann zu Dienste und wählen Sie unter Meeting die OptionSites aus. Wählen Sie die Webex-Site, in der Sie die Einstellungen ändern möchten, und wählen Sie Site-> Allgemeine Einstellungen > Site-Optionen aus.

2

Scrollen Sie zu Folgende URL-Domänennamen zulassen und geben lti.educonnector.io von den anderen Domänennamen durch ein Komma getrennt ein.

3

Melden Sie sich bei Moodle als Administrator an und gehen Sie zu Site-Administration .

4

Webservices aktivieren: Wechseln Sie zu Access Administration > Site-Administration > Erweiterte Funktionen , aktivieren Sie Web-Services aktivieren und wählen Sie Änderungen speichern aus.

5

Protokolle aktivieren: Gehen Sie zu Access Administration > Site-Administration > > von >-Webdiensten > Protokolle verwalten und stellen Sie sicher, dass das REST-Protokoll aktiviert ist.

6

Erstellen Sie externe Dienste: Gehen Sie zu Site-Administration > Plug> Um externe Dienste hinzuzufügen > . Führen Sie für die Seite Externer Service folgende Schritte aus:

  • Namensfeld : Geben Sie einen beschreibenden Namen ein.

  • Kurzname:Geben Sie cisco_webex_app ein.

  • Aktiviert – überprüfen.

7

Wählen Sie Dienste hinzufügen > Funktionen hinzufügen aus, und wählen Sie dann die folgenden Funktionen aus der Drop-down-Liste:

  • core_calendar_create_calendar_events

  • core_calendar_delete_calendar_events

  • core_enrol_get_enrolled_users

  • core_grades_update_grades

  • core_user_get_users_by_field

  • gradereport_user_get_grade_items

  • core_webservice_get_site_info

  • core_course_get_courses

8

Wählen Sie Funktionen hinzufügen aus.

9

Um ein neues Token hinzuzufügen, gehen Sie zu Site-Administration > Plug>Webdienste und > Token verwalten und > hinzufügen . Geben Sie anschließend die folgenden Informationen ein:

  • Benutzer : Wählen Sie sich selbst aus der Drop-down-Liste.

  • Service – Wählen Sie Webex aus.

  • Gültig bis : Geben Sie ein zukünftiges Datum ein.

10

Wählen Sie Änderungen speichern aus.

11

Kopieren Sie die generierte Token-ID.

12

Öffnen Sie ein neues Fenster in Ihrem Browser und gehen Sie zu: https://lti.educonnector.io/ ,und geben Sie Ein:

  • E-Mail – Geben Sie Ihre Administrator-E-Mail-Adresse ein.

  • Organ: Geben Sie den Namen Ihres Institutes ein.

  • Webex-Site : Geben Sie den Namen Ihrer Webex-Site ein. Ihr Site-Name ist der Text in Ihrer Webex-URL vor .webex.com. Wenn Ihre Site-URL nicht https://myschool.webex.com/ ist, geben Sie my (" (ausschließen von https:// und .webex.com , und entfernen Sie Groß-/Webex.com.

  • Lms... – Wählen Sie moodle aus der Drop-down-Liste.

  • Moodle Site-Domäne : Geben Sie die URL Ihrer Moodle-Site ein. Geben Sie beispielsweise https://myschool.moodlecloud.com, und myschool.moodlecloud.com.

  • Moodle Web Service-Name: Geben Sie cisco_webex_app.

  • Moodle Web Token : Fügen Sie die generierte Token-ID ein, die Sie im vorherigen Schritt kopiert haben.

  • Moodle Site Timezone : Wählen Sie die Zeitzone Ihrer Moodle-Site aus der Drop-down-Liste.

13

Wählen Sie Weiter aus und notieren Sie sich den Verbraucherschlüssel , Ihr gemeinsam genutztes Geheimes und Ihre LTI-Registrierungs-URL .

14

Gehen Sie zu Site-Administration > Plugins > Aktivitätsmodulen > Externes Tool > Vorkonfigurierte Tools verwalten > Vorkonfiguriertes Tool hinzufügen .

15

Geben Sie für die Konfiguration des externen Tools die folgenden Informationen ein:

  • Toolname: Geben Sie Webex ein.

  • Ihre LTI-Registrierungs-URL: Geben Sie https://lti.educonnector.io/launchesein.

  • Verbraucherschlüssel – Geben Sie den Verbraucherschlüssel aus Schritt 12 ein.

  • Gemeinsames Passwort – Geben Sie in Schritt 12 Ihr gemeinsames Passwort ein.

  • Benutzerdefinierte Parameter – Leer lassen.

  • Verwendung der Toolkonfiguration: Wählen Sie Als vorkonfiguriertes Tool anzeigen, wenn Sie ein externes Tool hinzufügen.

  • Standard-Launch-Container: Wählen Sie Einbetten ohne Blöcke aus.

  • Datenschutz – Optional.

  • Verschiedenes – Optional.

16

Um den Webex Education Connector in einem Moodle-Kurs hinzuzufügen, erstellen Sie eine externe Toolaktivität:

  • Navigieren Sie zu einem Moodle-Kurs. Wählen Sie das Zahnrad in der oberen rechten Ecke und anschließend Bearbeitung an drehen aus.

  • Wählen Sie im Abschnitt, den Sie den Webex Education Connector hinzufügen möchten, eine Aktivität oder Ressource hinzufügen > externes Tool > hinzufügen aus.

  • Geben Sie zum Hinzufügen eines neuen externen Tools die folgenden Informationen ein:

    • Aktivitätsname: Geben Sie Webex Education Connector ein.

    • Vorkonfiguriertes Tool: Geben Sie Webex Education Connector ein.

    • Tool-URL : Leer lassen.

    • Datenschutz – Überprüfen Sie die folgenden Optionen:

      • Geben Sie den Namen des Launchers mit dem Tool

      • Geben Sie die E-Mail-Adresse des Launchers mit dem Tool

      • Einstufen über das Tool akzeptieren

    • Bewertung – Keine Änderungen erforderlich.

    • Allgemeine Moduleinstellungen – Keine Änderungen erforderlich.

    • Zugang beschränken – Keine Änderungen erforderlich.

    • Abschluss der Aktivität: Keine Änderungen erforderlich.

    • Tags – Keine Änderungen erforderlich.

    • Kompetenz – Keine Änderungen erforderlich.

17

Starten Sie im Kurs die Aktivität, um Webex Education Connector zusehen.

18

Gehen Sie zur Registerkarte Einrichtung und wählen Sie Autorisieren aus und befolgen Sie dann die Autorisierungsschritte.

19

Um die siteweiten Funktionen zu aktivieren, die für die Konfiguration der Lehrleiter verfügbar sind, wechseln Sie zur Registerkarte Einrichtung und wählen Sie Admin-Bereich aus. Klicken Sie auf Zurück zur App, um zum Webex Education Connector zurückzukehren, sobald Sie fertig sind.