Sie können einen Webex Teams-Bereich auf dem DX öffnen, wenn es mit der Webex Teams-App verbunden ist. Die in Ihrer Sitzung erstellten Whiteboards werden automatisch als .png-Datei im Whiteboard-Ordner dieses Bereichs gespeichert. Alle Personen im Bereich können auf die Whiteboards zugreifen und weitere Änderungen vornehmen. Weitere Informationen zum Öffnen eines Bereichs auf einem DX finden Sie in diesem Artikel.

Wenn Sie nicht mit der Webex Teams-App verbunden sind, können Sie Ihr Whiteboard speichern, indem Sie einen neuen Webex Teams-Bereich dafür erstellen.


Dieser Artikel gilt nur für freigegebene Tischgeräte.

1

Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf Whiteboard. Falls Sie während der Sitzung noch kein Whiteboard erstellt haben, wird ein neues Whiteboard geöffnet. Falls Sie während der Sitzung bereits ein Whiteboard erstellt haben, wird das letzte Whiteboard geöffnet. Tippen Sie auf Symbol „Neues Whiteboard erstellen“, um ein neues Whiteboard zu öffnen.

2

Wenn Sie fertig sind, tippen Sie auf Speichern und Neuen Bereich erstellen, um das Whiteboard in einem neuen Webex Teams-Bereich zu speichern. Wenn Sie während der Sitzung mehrere Whiteboards erstellt haben, können Sie in dem Dialogfeld auswählen, welche Sie freigeben möchten.

3

Wählen Sie die Personen aus, die Sie zum Bereich hinzufügen möchten.

4

Tippen Sie auf das Kreuz in der rechten Ecke des Bildschirms, um zum Startbildschirm zurückzukehren. Tippen Sie auf das Menü Einstellungen und wählen Sie Diesen Bereich schließen.