• Der Standardtext zur Verwendung des Geräts kann nicht angepasst werden.

  • Durch Anwenden von benutzerdefiniertem Text auf Organisationsebene wird der auf den einzelnen Geräten hinzugefügte Text überschrieben.

Benutzerdefinierte Benachrichtigungen werden auf folgenden Geräten nicht unterstützt:

  • Cisco TelePresence SX10

  • Webex Boards

  • Webex Share

  • Cisco IP Phones

  • Analoge Telefonadapter (ATAs)

Auf allen Geräten in Ihrem Unternehmen

1

Gehen Sie in der Kundenansicht von https://admin.webex.com zu Geräte und klicken Sie auf Einstellungen. Blättern Sie zu Support.

2

Wählen Sie Einen benutzerdefinierten Support-Text für alle Geräte hinzufügen aus, wie z. B. die Kontaktinformationen für den lokalen Support-Ansprechpartner. Wählen Sie Speichern aus, um den benutzerdefinierten Text zu übernehmen.

Auf einzelnen Geräten

Wenn Sie einen benutzerdefinierten Text auf Organisationsebene anwenden, wird der auf den einzelnen Geräten hinzugefügte Text überschrieben.

1

Gehen Sie in der Kundensicht in https://admin.webex.com zu Geräte und wählen Sie Ihr Gerät aus. Wählen Sie dann im rechten Bereich Webportal starten aus.

Wenn Sie haben ein Admin oder Integratorkönnen Sie sich über https://<endpoint IP-Adresse oder den Host-Namen > bei der lokalen Weboberfläche des Geräts in Ihrem Browser anmelden

2

Gehen Sie auf der Seite "Erweiterte Einstellungen" zu Setup und Personalisierung, und öffnen Sie die Branding Registerkarte. Auf dieser Seite können Sie dem Raum- oder Schreibtischgerät einen benutzerdefinierten Text hinzufügen.