Bevor jemand Meetings für Sie mit dem Meeting Cisco Webex Meetings für Google kann, müssen Sie ihm Planungsberechtigungen in Ihrem persönlichen Webex-Site Microsoft Outlook-Kalender erteilen.

Der Stellvertreter muss über einen Gastgeberkonto auf Ihrem Webex-Site.

Zuweisen von Berechtigungen zum Anstensen auf der Webex-Site

1

Melden Sie sich bei Ihrer Webex-Site an.

2

Wählen Sie Einstellungen > Ans > Genehmigungen zum Anfingen von Ans planung.

3

Geben Sie die E-Mail eines oder mehrere Gastgeber, denen Sie erlauben möchten, in Ihrem Namen Meetings an zu planen, in das Feld Darüber hinaus.

Sie können maximal 20 Gastgeber auswählen.

4

Klicken Sie unten auf der Seite Einstellungen auf Speichern.

Berechtigungen zum Anfingen von Stellvertretern in Microsoft Outlook

1

Wählen Sie in Ihrem Outlook-Kalender im Menüband Kalender teilen aus.

2

Wählen Sie Hinzufügen aus, und geben Sie den Namen oder die E-Mail-Adresse des Benutzers ein, der Ihre Meeting-Stellvertretung werden soll.

3

Wählen Sie unter Berechtigungen die Option Stellvertretung > OK aus.

Outlook sendet eine Einladung an den Benutzer, mit dem Sie Ihren Kalender teilen. Sie müssen die Einladung annehmen, um Ihr Meeting-Stellvertreter zu werden.

1

Wählen Sie in Ihrem Outlook-Kalender im Menüband Kalenderberechtigungen aus.

2

Wählen Sie + und geben Sie den Namen oder die E-Mail-Adresse des Benutzers ein, der Ihre Meeting-Stellvertretung werden soll.

3

Wählen Sie unter Berechtigungen die OptionStellvertretungaus.

4

Wählen Sie Hinzufügen > Fertig aus.

Outlook sendet eine Einladung an den Benutzer, mit dem Sie Ihren Kalender teilen. Sie müssen die Einladung annehmen, um Ihr Meeting-Stellvertreter zu werden.

1

Wählen Sie in Ihrem Outlook-Kalender im Menüband Freigeben aus.

2

Geben Sie die E-Mail-Adresse oder den Namen des Benutzers ein, der Ihre Meeting-Stellvertretung werden soll.

3

Wählen Sie im Drop-down-Liste angezeigten Fenster die Option Stellvertretungaus.

4

Wählen Sie Teilenaus.

Outlook sendet eine Einladung an den Benutzer, mit dem Sie Ihren Kalender teilen. Sie müssen die Einladung annehmen, um Ihr Meeting-Stellvertreter zu werden.

Planen, Verwalten und Starten eines Treffens für eine andere Person

Vorbereitungen

  • Stellen Sie sicher, dass die Person, für die Sie das Ans planen, Ihnen Planungsberechtigungen für deren Eigenes erteilt Webex-Site.

  • Vergewissern Sie sich, dass Sie und die Person, für die Sie Meetings anplanen, das Cisco Webex Meetings für Google-Add-In für Microsoft Outlook installiert haben.

  • Stellen Sie sicher, dass die Person, für die Sie Meetings anplanen, Ihrem Editor Zugriff auf seinen Kalender gewährt hat.

1

Wechseln Sie in Ihrem Outlook-Kalender zu Kalender hinzufügen und > Geteilten Kalender öffnen.

2

Wählen Sie Name aus, und geben Sie den Namen oder die E-Mail-Adresse der Person ein, für die Sie Meetingsanwählen.

3

Wählen Sie OK > OK aus. Sie können jetzt Meetings für eine andere Person anplanen, verwalten und starten.

1

Wählen Sie in Ihrem Outlook-Kalender Geteilten Kalender öffnenaus.

2

Geben Sie den Namen oder die E-Mail-Adresse der Person ein, für die Sie Meetings anwählen, und wählen Sie Öffnenaus. Sie können jetzt Meetings für eine andere Person anplanen, verwalten und starten.

1

Wählen Sie in Ihrem Outlook-Kalender Kalender hinzufügen und > aus dem Verzeichnis hinzufügen aus.

2

Geben Sie den Namen oder die E-Mail-Adresse der Person ein, für die Sie Meetings anwählen, und wählen Sie Hinzufügenaus. Sie können jetzt Meetings für eine andere Person anplanen, verwalten und starten.