Verwalten von Schulungssitzungen

Document created by Cisco Localization Team on Oct 18, 2016Last modified by Cisco Localization Team on Jun 15, 2017
Version 2Show Document
  • View in full screen mode
 

Erteilen von Teilnehmer-Privilegien während einer Schulungssitzung

      
1    Wählen Sie Teilnehmer > Privilegien zuweisen aus.
2    So legen Sie bestimmte Teilnehmer-Privilegien fest:
  •  

    Um allen Teilnehmern ein Privileg zu erteilen, aktivieren Sie das entsprechende Kontrollkästchen.

      
  •  

    Um Teilnehmern alle Privilegien zu erteilen, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Alle Teilnehmer-Privilegien.

      
  •  

    Um allen Teilnehmern ein Privileg zu entziehen, deaktivieren Sie das entsprechende Kontrollkästchen.

      
    
               
 

Dokument 

  
 

Speichern: Legt fest an, dass Teilnehmer alle geteilten Dokumente, Präsentationen oder Whiteboards, die im Inhaltsbetrachter erscheinen, speichern können.

  

Drucken: Legt fest, dass Teilnehmer alle geteilten Dokumente, Präsentationen oder Whiteboards, die im Inhaltsbetrachter erscheinen, drucken können.

  

Kommentieren: Legt fest an, dass Teilnehmer alle geteilten Dokumente, Präsentationen oder Whiteboards, die im Inhaltsbetrachter erscheinen, mithilfe der Symbolleiste über dem Betrachter kommentieren können. Zudem können Teilnehmer Zeiger auf geteilte Dokumente, Präsentationen und Whiteboards verwenden.

  
 

Anzeigen 

  
 

Anzahl der Teilnehmer: Mit dieser Option legen Sie fest, dass die Teilnehmer die Anzahl der Teilnehmer in einer Schulungssitzung abrufen können.

  
  •  

    Teilnehmerliste: Gibt an, dass den Teilnehmern im Bereich Teilnehmer die Namen aller anderen Teilnehmer angezeigt werden. Wenn diese Option nicht ausgewählt ist, werden den Teilnehmern im Bereich Teilnehmer lediglich die Namen des Meeting-Gastgebers und des Moderators angezeigt.

      

  

Miniaturbilder: Legt fest, dass Teilnehmer Miniaturbilder aller Seiten, Folien oder Whiteboards, die im Inhaltsbetrachter erscheinen, anzeigen können. Mit diesem Privileg können sich Teilnehmer jederzeit und unabhängig vom Inhalt, der im Inhaltsbetrachter des Moderators erscheint, Miniaturbilder ansehen.

  
Hinweis       Wenn Teilnehmer über dieses Privileg verfügen, können sie jede Seite im Inhaltsbetrachter als Vollbild anzeigen, unabhängig davon, ob ihnen außerdem das Privileg Jede Seite gewährt wurde.
  

Jedes Dokument: Legt fest, dass Teilnehmer alle Dokumente, Präsentationen oder Whiteboards, die im Inhaltsbetrachter erscheinen, betrachten und zu allen Seiten oder Folien des Dokuments oder der Präsentation navigieren können.

  

Jede Seite: Legt fest, dass Teilnehmer alle Seiten, Folien oder Whiteboards, die im Inhaltsbetrachter erscheinen, anzeigen können. Dieses Privileg ermöglicht den Teilnehmern die unabhängige Navigation auf Seiten, Folien und Whiteboards.

  
 

Schulungssitzung 

  
 

Video senden: Gibt an, dass die Teilnehmer während einer Schulungssitzung ein Video senden können. Das Symbol Video wird neben dem Namen des Teilnehmers im Bereich Teilnehmer angezeigt. Wenn Sie diese Option deaktivieren, können Teilnehmer keine Videos versenden.

  

Sitzung aufzeichnen: Legt fest, dass Teilnehmer während einer Schulungssitzung alle Interaktionen aufzeichnen und diese jederzeit abspielen können.

  

Dokumente teilen: Legt fest, dass alle Teilnehmer Dokumente, Präsentationen und Whiteboards teilen und alle Seiten, Folien und Whiteboards kopieren und in den Inhaltsbetrachter einfügen können.

  

Geteilte Anwendungen, Webbrowser oder Desktop aus der Ferne kontrollieren: Gibt an, dass alle Teilnehmer beantragen können, dass der Moderator ihnen die Fernkontrolle über geteilte Anwendungen, Webbrowser oder Desktops erteilt. Wenn dieses Privileg deaktiviert ist, steht den Teilnehmern der Befehl zum Anfordern der Fernkontrolle nicht zur Verfügung.

  
 

Kommunikation 

  
 

Chat mit:

  
  •  

    Gastgeber: Gibt an, dass alle Teilnehmer nur mit dem Gastgeber der Schulungssitzung chatten können. Wenn ein Teilnehmer eine Chat-Nachricht an den Gastgeber sendet, erscheint diese nur im Chatfenster des Gastgebers.

      

  •  

    Moderator: Gibt an, dass alle Teilnehmer nur mit dem Moderator chatten können. Wenn ein Teilnehmer eine Chat-Nachricht an den Moderator sendet, erscheint diese nur im Chatfenster des Moderators.

      

  •  

    Diskussionsteilnehmer: Gibt an, dass Teilnehmer mit einzelnen oder allen Diskussionsteilnehmern chatten können.

      

  •  

    Alle Teilnehmer: Gibt an, dass die Teilnehmer entweder mit anderen Teilnehmern gleichzeitig (mit Ausnahme des Gastgebers der Schulungssitzung und des Moderators) oder mit allen Teilnehmern gleichzeitig (einschließlich aller Teilnehmer, des Gastgebers der Schulungssitzung und des Moderators) chatten können.

      

  

Teilgruppen-Sitzungen mit:

  
  •  

    Gastgeber: Gibt an, dass alle Teilnehmer Teilgruppen-Sitzungen nur mit dem Gastgeber der Schulungssitzung beitreten können. Dieses Privileg ist standardmäßig aktiviert.

      

  •  

    Moderator: Gibt an, dass alle Teilnehmer Teilgruppen-Sitzungen nur mit dem Moderator beitreten können. Dieses Privileg ist standardmäßig aktiviert.

      

  •  

    Diskussionsteilnehmer: Gibt an, dass Teilnehmer Teilgruppen-Sitzungen mit einzelnen oder allen Diskussionsteilnehmern beitreten können. Dieses Privileg ist standardmäßig aktiviert.

      

  •  

    Alle Teilnehmer: Gibt an, dass alle Teilnehmer Teilgruppen-Sitzungen entweder mit anderen Teilnehmern (außer dem Gastgeber der Schulungssitzung, dem Moderator und Diskussionsteilnehmern) oder mit allen Teilnehmern (einschließlich aller Teilnehmer, des Gastgebers der Schulungssitzung, des Moderators und der Diskussionsteilnehmer) beitreten können.

      

  
 

Alle Teilnehmer-Privilegien 

  
 

Legt fest, dass Teilnehmer alle Privilegien besitzen.

  
  
3    Klicken Sie auf OK.

Zulassen, dass Teilnehmer Feedback abgeben

     
1    Wählen Sie im Menü Sitzung den Eintrag Sitzungsoptionen.
2    Wählen Sie Feedback > Übernehmen > OK aus.       

Im Bereich „Teilnehmer“ wird die Spalte „Feedback“ angezeigt.

      

Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Feedback, um die Feedback-Option zu entfernen und jedes Feedback zu löschen.

     

Ernennen eines Diskussionsteilnehmers

   

Während einer Schulungssitzung können Sie einen beliebigen Teilnehmer der Schulungssitzung zum Diskussionsteilnehmer ernennen. Sie haben ebenfalls die Möglichkeit, die Diskussionsteilnehmerrolle jederzeit wieder in eine Teilnehmerrolle zu ändern.

   
     
1    Klicken Sie mit der rechten Maustaste im Feld Teilnehmer auf den Namen des Teilnehmers, gehen Sie auf Rolle ändern in und wählen Sie dann Diskussionsteilnehmer aus.
2    Klicken Sie mit der rechten Maustaste im Feld Diskussionsteilnehmer auf den Namen des Diskussionsteilnehmers, gehen Sie auf Rolle ändern in und wählen Sie dann Teilnehmer aus.

Bearbeiten einer Nachricht oder Begrüßung während einer Schulungssitzung

   

Wenn Sie eine Schulungssitzung ansetzen, können Sie für deren Teilnehmer eine Nachricht oder eine Begrüßung erstellen und außerdem optional festlegen, dass die Nachricht oder Begrüßung automatisch im Sitzungsfenster der Teilnehmer angezeigt wird, sobald diese der Schulungssitzung beitreten. Während einer Schulungssitzung haben Sie die Möglichkeit, die von Ihnen erstellte Nachricht bzw. Begrüßung oder aber die Standardbegrüßung zu bearbeiten.

   
      
1    Wählen Sie im Fenster „Sitzung“ Sitzung > Begrüßungsnachricht aus.
2    (Optional) Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Diese Nachricht anzeigen, wenn Teilnehmer der Sitzung beitreten.
3    Geben Sie im Feld Nachricht eine Nachricht ein und wählen Sie OK aus.       
Hinweis             

Die Teilnehmer können die Nachricht oder Begrüßung jederzeit anzeigen, indem Sie im Menü „Sitzung“ die Option „Begrüßungsnachricht“ auswählen.

      
     
 

Attachments

    Outcomes