Verwalten von Teilgruppen-Sitzungen

Document created by Cisco Localization Team on Oct 18, 2016Last modified by Cisco Localization Team on Apr 5, 2017
Version 2Show Document
  • View in full screen mode
 

Erteilen von Privilegien für eine Teilgruppen-Sitzung

   

Sie können jederzeit während einer Schulungssitzung bestimmen, dass die Teilnehmer Teilgruppen-Sitzungen mit folgenden Teilnehmern starten können:

    
  •      

    Allen Teilnehmern oder allen Teilnehmern, die nicht Gastgeber oder Moderator sind

         

  •      

    Nur dem Gastgeber der Schulungssitzung

         

  •      

    Nur dem Moderator

         

  •      

    Einem beliebigen anderen Teilnehmer privat

          

    Sie können die Privilegien für die Teilgruppen-Sitzung auch jederzeit widerrufen.

         

   
      
1    Wählen Sie im Fenster Sitzung die Option Teilnehmer > Privilegien zuweisen aus.
2    Aktivieren Sie unter Kommunikation das Kontrollkästchen neben Teilgruppen-Sitzung mit:       

Wählen Sie dann die Privilegien für Teilgruppen-Sitzungen aus, die Sie allen Teilnehmern gewähren möchten:

      
  •        

    Gastgeber       

           

  •        

    Moderator       

           

  •        

    Diskussionsteilnehmer       

           

  •        

    Alle Teilnehmer       

           

     
3    Klicken Sie auf OK.       
Hinweis             

Der Gastgeber der Schulungssitzung und der Moderator haben stets alle Privilegien für Teilgruppen-Sitzungen, unabhängig davon, über welche Privilegien für die Teilgruppen-Sitzung die anderen Teilnehmer verfügen.

      
     

Teilnehmern das Erstellen von Teilgruppen-Sitzungen erlauben

       
1    Wählen Sie im Fenster Sitzung im Menü Teilgruppen > Bereich Teilgruppen-Sitzung öffnen aus.
2    Wählen Sie Zuweisung Teilgruppen-Sitzung aus.
3    Wählen Sie Erlauben Sie Teilnehmern Teilgruppen-Sitzungen zu erstellen aus.
4    Klicken Sie auf OK.
 

 

Im Teilgruppen-Menü werden die Teilgruppen-Sitzungsoptionen für alle Teilnehmer angezeigt.

  

Hinweis


 
  •  

    Wenn ein Teilnehmer, der bereits der Audio-Konferenz für die Hauptsitzung beigetreten ist, einer Teilgruppen-Sitzung beitritt, wird er automatisch von der Audio-Konferenz für die Hauptsitzung zur Audio-Konferenz für die Teilgruppen-Sitzung umgeschaltet. Die Teilnehmer können in der Hauptsitzung keiner Audio-Konferenz beitreten, während sie an einer Audio-Konferenz für eine Teilgruppen-Sitzung teilnehmen.

      

  •  

    Wenn für die Hauptsitzung keine Audio-Konferenzen verfügbar sind oder diese bis zum Start der Teilgruppen-Sitzung noch nicht gestartet wurden, sind auch die Audio-Konferenzen für die Teilgruppen-Sitzungen deaktiviert.

      

  
  

Erstellen einer Teilgruppen-Sitzung

 

Der Teilnehmer, der die Teilgruppen-Sitzung startet und durchführt, wird zum Moderator der Teilgruppen-Sitzung ernannt.

  

Hinweis


 

Wenn Sie die Option zur Unterstützung von mehr als 500 Teilnehmern für diese Sitzung auswählen, ist die Anzahl der Teilnehmer, die einer Teilgruppen-Sitzung beitreten können, trotzdem auf 100 beschränkt.

  
  

Dieses Vorgehen ist nur für Gastgeber, Diskussionsteilnehmer und Moderatoren von Schulungssitzungen vorgesehen.

  
     
1    Wählen Sie im Bereich Teilgruppen-Sitzungen die Option Zuweisung Teilgruppen-Sitzung aus.
2    Wählen Sie eine der folgenden Optionen aus:         
OptionBeschreibung
So werden automatisch Teilgruppen-Sitzungen erstellt und Teilnehmer zugewiesen 
  1.  

    Wählen Sie Automatisch aus.

      

  2.  

    Legen Sie entweder die Anzahl der Teilgruppen-Sitzungen oder die Anzahl der Teilnehmer in jeder Teilgruppen-Sitzung fest und klicken Sie dann auf OK.

      

  

Nachdem Sie eine Teilgruppen-Sitzung gestartet haben, wird einem Teilnehmer zufällig die Rolle als Moderator zugewiesen.

  
So werden manuell Teilgruppen-Sitzungen erstellt und Teilnehmer zugewiesen 
  1.  

    Wählen Sie Manuell aus.

      

  2.  

    Fügen Sie eine Sitzung durch Auswählen der Schaltfläche Sitzung hinzufügen oder + hinzu.

      

  3.  

    Geben Sie einen neuen Namen ein oder verwenden Sie den vorgegebenen Standard-Namen.

      

  4.  

    Markieren Sie den Namen der Teilgruppen-Sitzung.

      

  5.  

    Markieren Sie die Namen aller Nicht zugewiesenen Teilnehmer, die Sie einer Teilgruppen-Sitzung hinzufügen möchten, und wählen Sie die Schaltfläche „>>“ aus.

      

  6.  

    Wählen Sie den Teilnehmer aus, den Sie sich als Moderator wünschen.

      

  7.  

    Wählen Sie OK aus.

      

  

Der Moderator kann die Teilgruppen-Sitzung jederzeit starten.

  

Zuweisen von registrierten Teilnehmern zu Teilgruppen-Sitzungen

   

Falls Sie beim Ansetzen einer Schulungssitzung die Zuweisung der Teilnehmer vor der Sitzung der Teilgruppen-Sitzungen aktiviert haben, weisen Sie die Teilnehmer manuell zu, wenn Sie die Registrierungen verwalten.

   
             
1    Melden Sie sich an Ihrer Training Center-Website an.
2    Wählen Sie in der Navigationsleiste An einer Sitzung teilnehmen > Live-Sitzungen aus, um eine Liste von Links anzuzeigen.
3    Wählen Sie Ihr Sitzungsthema aus.
4    Wählen Sie Registrierungen verwalten > Teilnehmer vorab zu Teilgruppensitzungen zuweisen aus.
5    Ändern Sie bei Bedarf den Sitzungsnamen.
6    Markieren Sie einen oder mehrere Namen in der Spalte „Nicht zugewiesen“ und fügen Sie diese(n) der Sitzung hinzu, indem Sie das Hinzufügen-Symbol auswählen.
7    Der erste hinzugefügte Teilnehmer wird zum Moderator ernannt. Um diese Ernennung zu ändern, markieren Sie einen zugewiesenen Teilnehmer, und wählen Sie das Symbol für das Ernennen zum Moderator aus.
8    Wenn Sie einen Teilnehmer entfernen möchten, markieren Sie den zugewiesenen Teilnehmer, und wählen Sie das Entfernen-Symbol aus.
9    Wählen Sie Teilgruppen-Sitzung hinzufügen aus, wenn Sie weitere Teilgruppen-Sitzungen hinzufügen möchten.
10    Klicken Sie auf OK.

Manuelles Erstellen einer Teilgruppen-Sitzung für einen anderen Teilnehmer

   

Dieses Vorgehen ist nur für Gastgeber, Diskussionsteilnehmer und Moderatoren von Schulungssitzungen vorgesehen.

   
            
1    Wählen Sie im Fenster „Teilgruppen-Sitzung“ den Namen des Teilnehmers, den Sie zur Teilgruppen-Sitzung einladen möchten.
2    Wählen Sie im Bereich „Teilgruppen-Sitzungen“ die Option Teilgruppen-Zuordnung aus.
3    Fügen Sie eine Sitzung durch Auswählen der Schaltfläche Sitzung hinzufügen oder + hinzu.
4    Geben Sie einen neuen Namen ein oder verwenden Sie den vorgegebenen Standard-Namen.
5    Markieren Sie den Namen der Teilgruppen-Sitzung.
6    Markieren Sie die Namen des Teilnehmers, für den Sie die Teilgruppen-Sitzung erstellen, und wählen Sie dann die Schaltfläche „>>“ aus.
7    Fügen Sie der Sitzung weitere Teilnehmer mit dem Status Nicht zugewiesen hinzu.
8    Stellen Sie sicher, dass der Teilnehmer, der Moderator sein soll, ausgewählt ist.
9    Wählen Sie OK aus.           

Die Teilgruppen-Sitzung wird im Bereich „Teilgruppen-Sitzung“ angezeigt und kann jederzeit vom Moderator gestartet werden.

     

Alle Teilnehmer zur Rückkehr von einer Teilgruppen-Sitzung auffordern

   

Wählen Sie im Fenster Sitzung im Menü Teilgruppen > Alle zum Zurückkehren auffordern aus.

    

Alle Teilnehmer von Teilgruppen-Sitzungen erhalten eine Nachricht, in der Sie gebeten werden, zur Haupt-Schulungssitzung zurückzukehren. Sie können wählen, ob sie die Sitzung verlassen oder fortfahren möchten.

   

Übertragen einer Nachricht an alle Teilgruppen-Sitzungen

       
1    Wählen Sie im Sitzungsfenster Teilgruppen > Nachricht übertragen aus.
2    Wählen Sie in der Dropdown-Liste Senden an die Person aus, die die Nachricht erhalten soll.
3    Geben Sie Ihre Nachricht im Feld Nachricht ein.
4    Klicken Sie auf OK.       

Ihre Nachricht erscheint während der jeweiligen Teilgruppen-Sitzungen auf den Desktops der ausgewählten Teilnehmer.

     

Beenden aller Teilgruppen-Sitzungen

 

Wählen Sie im Bereich „Teilgruppen-Sitzung“ Alle beenden aus.

  

Alle Teilnehmer erhalten die Nachricht, dass ihre Teilgruppen-Sitzung in 30 Sekunden beendet wird.

  

Moderator einer Teilgruppen-Sitzung um das Teilen von Inhalten bitten

   

Als Moderator einer Schulungssitzung können Sie den Moderator einer Teilgruppen-Sitzung bitten, seine geteilten Inhalte in der Haupt-Schulungssitzung zu teilen. Bevor der Moderator einer Teilgruppen-Sitzung Inhalte in der Hauptsitzung teilen kann, müssen Sie alle Teilgruppen-Sitzungen beenden.

   
      
1    Wählen Sie im Sitzungsfenster Teilgruppen > Inhalt der Teilgruppen-Sitzung teilen aus.
2    Wählen Sie den Namen des Moderators, den Sie bitten möchten, Inhalte der Teilgruppen-Sitzung zu teilen, aus der Liste aus.
3    Klicken Sie auf OK.       

Der letzte Moderator erhält Anweisungen zum Teilen von Inhalten aus der Teilgruppen-Sitzung in der Haupt-Schulungssitzung.

     

Entfernen eines Teilnehmers aus einer Teilgruppen-Sitzung

   

Ein Teilnehmer, der aus einer Teilgruppen-Sitzung entfernt wurde, verbleibt weiterhin in der Haupt-Schulungssitzung.

   
     
1    Wählen Sie den Namen des Teilnehmers, den Sie aus der Teilgruppen-Sitzung entfernen möchten, in der Teilnehmerliste im Bereich Teilgruppen-Sitzung aus.
2    Wählen Sie Teilnehmer > Aus Teilgruppen-Sitzung ausschließen aus.
 

Attachments

    Outcomes