Persönliche WebEx-Räume

Document created by Cisco Localization Team on Jan 8, 2017Last modified by Cisco Localization Team on Feb 8, 2017
Version 2Show Document
  • View in full screen mode

Was ist ein persönlicher Raum?

Ihr persönlicher WebEx-Raum ist Ihr eigener virtueller Konferenzplatz. Er ist rund um die Uhr verfügbar, Sie müssen ihn nicht buchen und wissen stets, wo er sich befindet. Teilen Sie Ihren Link und starten Sie Ihr Meeting. Persönliche Räume bieten folgende Vorteile:

  • Ihr persönlicher Raum befindet sich immer an derselben Stelle; die URL, Videoadresse und Einwahlnummern bleiben stets gleich.

  • Teilnehmer, die Cisco TelePresence-Systeme und andere Videosysteme oder -anwendungen nutzen, können ebenfalls beitreten, sofern Ihre WebEx-Site Meeting Center-Videokonferenzen unterstützt.

  • Ein virtueller Warteraum bzw. eine Lobby, in der Teilnehmer warten können, wenn sie versuchen, Ihrem Meeting im persönlichen Raum vorzeitig beizutreten bzw. wenn Sie Ihren persönlichen Raum gesperrt haben.


Hinweis


Die obere Navigationsleiste wird bei Nichtgebrauch automatisch ausgeblendet, um den auf dem Bildschirm verfügbaren Platz zu vergrößern. Sie können sie erneut anzeigen, indem Sie oben im Bildschirm auf den Pfeil zeigen. Die Registerkarte Start wird standardmäßig als Ihr persönlicher Raum festgelegt.


Aufgabe

Aktion

Einrichten Ihres persönlichen Raums

Die Einrichtung Ihres persönlichen Raums ist denkbar einfach. Nachdem Ihr Administrator den Raum für Sie aktiviert hat, erhalten Sie eine Willkommens-E-Mail. Klicken Sie auf den Link Raum einrichten, um den Einrichtungsassistenten zu starten.

Ihnen wird automatisch eine Gastgeber-PIN zugewiesen, die Sie als Gastgeber identifiziert, wenn Sie ein WebEx-Meeting in Ihrem persönlichen Raum starten. Sie können diese PIN jederzeit ändern.

Wenn Sie Ihre Einstellungen zu einem späteren Zeitpunkt ändern möchten, gehen Sie zu Mein WebEx > Präferenzen > Mein persönlicher Raum.

Anpassen der Ansicht Ihres persönlichen Raums

Öffnen Sie die Vollansicht Ihres persönlichen Raums. Öffnen Sie Ihre WebEx-Site, klicken Sie auf Mein WebEx > Mein persönlicher Raum und wählen Sie das Symbol „Vollansicht des persönlichen Raums“ in der oberen rechten Ecke aus. Alternativ rufen Sie die URL Ihres persönlichen Raums auf (zum Beispiel https://webex.com/meet/<hostID>).

Sie können die Ansicht Ihres persönlichen Raums auf die folgenden Arten anpassen:
  • Klicken Sie neben Ihrem Avatar auf Ändern, um einen neuen Avatar hochzuladen.

  • Klicken Sie auf dem Schreibtisch auf das Bild mit dem Getränk, um ein anderes Bild auszuwählen.

  • Klicken Sie auf den Schreibtisch, um ein anderes Bild auszuwählen.

  • Mit dem Pfeil auf der linken Seite des Raums können Sie die verfügbaren Wandbilder anzeigen. Sie können diese Bilder austauschen, indem Sie eigene Bilder hochladen.

Einladen von Personen in Ihren persönlichen Raum

Sie können Personen auf drei verschiedene Arten zu Ihrem persönlichen Raum einladen:

  • Teilen Sie Ihre eindeutige URL über eine E-Mail-Nachricht oder Sofortnachricht.

    • Suchen Sie die URL unter Mein WebEx > Präferenzen > Mein persönlicher Raum.

  • Klicken Sie in Ihrem persönlichen Raum auf die Schaltfläche Einladen und erinnern und befolgen Sie die Anweisungen.

  • Wenn Sie in den WebEx-Produktivitätswerkzeugen die WebEx-Integration in Microsoft Outlook installiert haben, können Sie Teilnehmer über Outlook einladen.

    1. Wählen Sie im Outlook-Fenster in der WebEx-Symbolleiste Meeting in einem persönlichen Raum ansetzen.

    2. Geben Sie die Details für Ihr Meeting ein und wählen Sie Senden aus.

Hinweis   Wenn Teilnehmer einem persönlichen Raum auf Ihrer Site zum ersten Mal beitreten oder wenn Browser-Cookies gelöscht wurden, wird ein CAPTCHA angezeigt.

Starten eines Meetings in einem persönlichen Raum

  1. Melden Sie sich bei Ihrer WebEx-Site an.

  2. Gehen Sie zu Mein WebEx > Raum beitreten.

  3. Wählen Sie Ihre Audioverbindung aus. Sie können Ihren Computer verwenden, sich mit einem Telefon einwählen oder einen Anruf aus dem Meeting auf Ihrem Telefon oder Videosystem empfangen.

Sie können das Meeting in Ihrem persönlichen Raum auch über ein unterstütztes Videosystem starten, einschließlich TelePresence-Systemen oder Videoanwendungen.

Starten eines Meetings in einem persönlichen Raum per Telefon

Sie können Ihre Meetings in persönlichen Räumen jetzt per Telefon starten, ohne sich vorher bei der WebEx-Anwendung anmelden zu müssen.
  1. Geben Sie den Zugriffscode des Meetings ein.

  2. Geben Sie Ihre Gastgeber- oder Audio-PIN ein und tippen Sie auf #, um das Meeting zu starten.
    Hinweis   

    Teilnehmer müssen lediglich auf # tippen. Wenn der Gastgeber das Meeting im persönlichen Raum bereits gestartet hat, können Teilnehmer diesem beitreten; andernfalls müssen Sie in der Lobby warten.

Alternative Gastgeber können Meetings in persönlichen Räumen nicht per Telefon starten. Meetings können per Telefon nicht gesperrt oder entsperrt werden. Automatisch gesperrte Meetings müssen daher zunächst mit der WebEx-Anwendung gestartet werden.

Beitreten zu einem Meeting in einem persönlichen Raum

  1. Treten Sie dem Meeting auf eine der folgenden Arten bei:

    • Wenn Sie eine E-Mail-Einladung erhalten, wählen Sie den Link in der E-Mail-Einladung aus.

    • Fügen Sie die Meeting-URL in die Adressleiste eines Webbrowsers ein und drücken Sie die Eingabetaste.

    • Geben Sie auf Ihrer WebEx-Site die Gastgeber-ID des Gastgebers für den persönlichen Raum ein; diese entspricht häufig dem Benutzernamen des Gastgebers. Die ID des Gastgebers für den persönlichen Raum finden Sie in der Meeting-URL. Beispiel: organizationname.webex.com/meet/jparker. Der Benutzername ist jparker.

  2. Wählen Sie Beitreten.

  3. Wählen Sie Ihre Audioverbindung aus. Sie können Ihren Computer verwenden, sich mit einem Telefon einwählen oder einen Anruf aus dem Meeting auf Ihrem Telefon oder Videosystem empfangen.

Sie können einem Meeting in einem persönlichen Raum auch über ein unterstütztes Videosystem beitreten, einschließlich TelePresence-Systemen oder Videoanwendungen.

Zuweisen von alternativen Gastgebern

Sie können Meetings in Ihrem persönlichen Raum alternative Gastgeber zuweisen, indem Sie diese auf der Seite Präferenzen angeben. Auf diese Weise kann der alternative Gastgeber das Meeting für Sie starten, wenn Sie nicht verfügbar sind.

Je nach Ihren Site-Einstellungen können Sie einen oder mehrere Teilnehmer als alternative Gastgeber festlegen. Sie können außerdem jeden Teilnehmer, der auf Ihrer Site über ein Gastgeberkonto verfügt, zum alternativen Gastgeber ernennen.

Auf Ihrer Seite „Persönlicher Raum“ werden sie darüber informiert, dass sie als alternative Gastgeber festgelegt wurden, und sehen die Option Meeting starten anstelle von Meeting beitreten. Um das Meeting zu starten, muss der alternative Gastgeber sich anmelden. Wenn er bereits angemeldet ist, wird das Meeting automatisch gestartet.

Hinweis   

Alternative Gastgeber müssen auf Ihrer Site über ein Gastgeberkonto verfügen und können Meetings nicht über Videosysteme oder -anwendungen starten.

Sperren bzw. Entsperren Ihres persönlichen Raums

Falls Sie aufeinander folgende Meetings haben oder Privatsphäre brauchen, können Sie Ihren Raum sperren. Sie können in den Einstellungen für Ihren persönlichen Raum festlegen, dass Ihr Raum 5, 10, 15 oder 20 Minuten nach Starten des Meetings gesperrt wird. Gesperrte Räume können erst nach dem Entsperren wieder von anderen Teilnehmern betreten werden.

Wählen Sie dazu innerhalb des Raums „Raum sperren“ bzw. „Raum entsperren“ aus.

Wenn der Raum gesperrt ist, sieht der Gastgeber eine Liste aller Teilnehmer in der Lobby. In dieser Liste wird auch angezeigt, welche dieser Teilnehmer angemeldet sind. Der Gastgeber kann dann die Teilnehmer auswählen, die dem Meeting im persönlichen Raum beitreten dürfen.

Wenn Ihre Site-Einstellungen nicht authentifizierten Benutzern den Zugang zu entsperrten Räumen verbieten, bis der Gastgeber sie zulässt, müssen – sofern der Raum entsperrt ist – nicht angemeldete Teilnehmer in der Lobby warten; dem Gastgeber wird eine Liste der wartenden Teilnehmer angezeigt, aus denen er die Teilnehmer auswählen kann, die er zulassen möchte.
Hinweis   

Teilnehmer, die per Telefon oder Videosystem beitreten, können entsperrte persönliche Räume weiterhin betreten.

Ihr Site-Administrator kann nicht authentifizierten Benutzern den Zugang zu einem entsperrten Raum erlauben, wenn diese sich kürzlich innerhalb eines bestimmten Zeitraums angemeldet haben. Der Zeitraum ist standardmäßig auf zwei Wochen festgelegt.

Verlassen des persönlichen Raums

Wählen Sie Raum verlassen aus, um ein Meeting in einem persönlichen Raum zu verlassen.

Wenn der Gastgeber eines Meetings in einem persönlichen Raum den Raum verlässt, endet das Meeting für alle Teilnehmer. Wenn Sie der Gastgeber sind und den Raum verlassen möchten, ohne das Meeting zu beenden, können Sie einen anderen Teilnehmer als Gastgeber bestimmen. Der neue Gastgeber übernimmt die vollständige Kontrolle über den Raum.




Attachments

    Outcomes