Benutzerdefinierte Sitzungstypen erstellen

Document created by Cisco Localization Team on Feb 3, 2017Last modified by Cisco Localization Team on Jul 11, 2017
Version 2Show Document
  • View in full screen mode

  

Sie können für jeden primären Sitzungstyp Ihres WebEx-Dienstes bis zu vier benutzerdefinierte Sitzungstypen einrichten. Damit die Optionen für Sitzungstypen in der Navigationsleiste angezeigt werden, müssen die Optionen zu benutzerdefinierten Sitzungstypen aktiviert sein. Wenn Sie weitere Informationen benötigen oder Sitzungstypen nicht in der Navigationsleiste angezeigt wird, wenden Sie sich an Ihren WebEx-Vertreter.


Hinweis


Wenn Sie einen neuen Sitzungstyp erstellt haben, kann er nicht mehr gelöscht werden. Sie können ihn jedoch bearbeiten oder deaktivieren.


        
1   Wählen Sie Konfiguration > Allgemeine Site-Einstellungen > Sitzungstypen aus.
2   Suchen Sie den entsprechenden Abschnitt für den primären Sitzungstyp, für den ein benutzerdefinierter Sitzungstyp erstellt werden soll.
3   Wählen Sie den Link Neuen benutzerdefinierten Sitzungstyp für <Sitzungstyp> hinzufügen aus.
4   Geben Sie einen Namen für den benutzerdefinierten Sitzungstyp ein.
5   Wählen Sie die in den Sitzungstyp einzubeziehenden Funktionen aus.
6   Wählen Sie Hinzufügen aus.
Hinweis      

Damit Gastgeber Sitzungen Ihres gerade erstellten Typs leiten können, aktivieren Sie den Sitzungstyp für das Benutzerkonto des Gastgebers.

 


 

Attachments

    Outcomes