Unterstützte Expressway-Versionen für Cisco Spark Hybrid Services

Document created by Cisco Localization Team on Feb 4, 2017
Version 1Show Document
  • View in full screen mode
  • Für den Expressway-C-Connector-Host müssen Sie die Expressway-Softwareversion X8.7.1 oder eine neuere Version installieren. Cisco Spark Hybrid Services unterstützt nur die zwei neuesten veröffentlichten Expressway-Versionen.

  • Wenn Sie Expressway zum ersten Mal verwenden und Version X8.8 installiert haben, wird ein Assistent für die Konfiguration mit Cisco Spark Hybrid Services gestartet.

  • Installieren Sie die virtuelle OVA-Datei für Expressway gemäß dem Cisco Expressway Virtual Machine-Installationsleitfaden (X8.7). Anschließend können Sie über die IP-Adresse auf die Benutzeroberfläche zugreifen. Sie finden das Dokument in der Liste der Cisco Expressway-Installations- und Upgradeleitfäden auf cisco.com.

  • Sie benötigen weder einen Freigabeschlüssel noch einen Schlüssel der Expressway-Serie, um den virtuellen Expressway-C für die Cisco Spark Hybrid Services verwenden zu können. Sie sehen u. U. einen Alarm zu dem Freigabeschlüssel, den Sie bestätigen können, um ihn von der Oberfläche zu entfernen, aber es ist nicht notwendig, Maßnahmen zu ergreifen.

  • Der Connector Expressway-C kann nicht für andere Zwecke verwendet werden.




Attachments

    Outcomes