Löschen eines Benutzerkontos aus Ihrer Cisco Spark-Organisation

Document created by Cisco Localization Team on Feb 4, 2017
Version 1Show Document
  • View in full screen mode
  

 

Sie können ein Benutzerkonto löschen, falls ein Benutzer Ihr Unternehmen verlässt oder Sie bei der Eingabe einer E-Mail-Adresse bei der Einladung eines Benutzers zu Cisco Spark einen Tippfehler gemacht haben.

  
Vorbereitungen

 

Wenn Ihre Organisation die Verzeichnissynchronisierung einsetzt, können Sie diese Vorgehensweise nicht verwenden. Sie müssen Benutzerkonten aus Ihrem Active Directory löschen. Anschließend aktualisiert der Directory Connector die Benutzerliste Ihrer Cisco Spark-Organisation während der Synchronisierung der Benutzerkontoinformationen.

  


      
Schritt 1    Wählen Sie im Kundenverwaltungsportal die Registerkarte Benutzer.
Schritt 2    Klicken Sie unter „Aktionen“ auf die Auslassungspunkte (…).
Schritt 3    Wählen Sie Benutzer löschen und befolgen Sie dann die Anweisungen auf dem Bildschirm.

 


Attachments

    Outcomes