Problemberichte auf Partnerebene und Hilfe-URLs hinzufügen

Document created by Cisco Localization Team on Feb 5, 2017
Version 1Show Document
  • View in full screen mode
  

   

Möglicherweise tritt bei Kunden oder Benutzern ein Problem mit Cisco Spark auf. Benutzer können über die Cisco Spark-App oder Mein Cisco Spark (my.ciscospark.com) Feedback senden. Administratoren können dies über das Managementportal tun. Standardmäßig wird das gesendete Feedback an Cisco weitergeleitet, damit ein Support-Ticket geöffnet wird. Anschließend setzen wir uns mit dem Benutzer in Verbindung, informieren ihn darüber, dass wir das Support-Ticket erhalten haben, und beheben das Problem. Wenn Sie selbst Cisco Spark-Support-Tickets erhalten und bearbeiten und direkten Support für Ihre Kunden bereitstellen möchten, können Sie die Supporteinstellungen anpassen, indem Sie die URL zu Ihrer Support-Site angeben. Wenn Sie die Supporteinstellungen anpassen, werden Ihre Kunden und die Support-Tickets der Benutzer an Ihr Support-Ticket-Formular umgeleitet.

    
Vorbereitungen

               

Die Support-Site-URL, die Sie angeben, wird für alle zahlenden Kunden und alle Testkunden verwendet.

   

      
1    Klicken Sie in Cisco Cloud Collaboration Management auf die Registerkarte Einstellungen.
2    Geben Sie unter Support-Einrichtung > Problemberichte die URL ein, an die Ihre Supportinformationen gesendet werden sollen. Führen Sie dies auch für Ihre Hilfeseite durch.  
3    Klicken Sie auf Speichern.      

Alle von Ihnen angegebenen benutzerdefinierten URLs werden geöffnet, wenn Benutzer oder Administratoren Feedback senden oder auf die Hilfedokumentation zugreifen.

                 
 


Attachments

    Outcomes