Stummschalten von anderen Personen und Geräten in einem Cisco Spark-Meeting

Document created by Cisco Localization Team on Apr 12, 2017Last modified by Cisco Localization Team on Jun 6, 2017
Version 2Show Document
  • View in full screen mode
 

Mute Other People and Devices

Auch wenn Sie von überall an Cisco Spark-Meetings teilnehmen können, soll nicht jeder die Hintergrundgeräusche hören. Zum Beispiel möchten andere keine Ansagen am Flughafen oder den geschäftigen Lärm in einem Büro hören. Sie können Personen oder ihre Geräte stummschalten, sodass sich jeder darauf konzentrieren kann, was der Moderator sagt.

Man kann nicht jemanden stummschalten, der sich bereits selbst stummgeschaltet hat.


Hinweis


 

Das Stummschalten anderer Personen wird für Cisco Spark für Web nicht unterstützt.

  

Windows

Sie können einen oder mehrere einzelne Teilnehmer oder Geräte stummschalten.
       
1    Wählen Sie im Meeting das Menü Aktivität  .
2    Wählen Sie Personen  .
3    Klicken Sie im Bereich Teilnehmer der Teilnehmerliste mit der rechten Maustaste auf den Namen einer Person oder eines Geräts.
4    Wählen Sie Stummschalten, um den Teilnehmer oder das Gerät stummzuschalten.

Mac

Sie können einen oder mehrere einzelne Teilnehmer oder Geräte stummschalten.
       
1    Wählen Sie im Meeting das Menü Aktivität  .
2    Wählen Sie Personen  .
3    Klicken Sie im Bereich Teilnehmer der Teilnehmerliste mit gehaltener STRG-Taste auf den Namen einer Person oder eines Geräts.
4    Wählen Sie Stummschalten, um den Teilnehmer oder das Gerät stummzuschalten.

iPhone, iPad und Android

Sie können einen oder mehrere einzelne Teilnehmer oder Geräte stummschalten, aber Sie können nicht alle Teilnehmer und Geräte gleichzeitig stummschalten.
       
1    Wählen Sie im Meeting oder Anruf das Menü Aktivität .
2    Wählen Sie Personen  .
3    Tippen Sie im Bereich Teilnehmer der Teilnehmerliste auf den Namen einer Person oder eines Geräts, oder streichen Sie nach links.
4    Tippen Sie auf Stummschalten.
 

Attachments

    Outcomes