Cisco Spark für Windows – Versionshinweise

Document created by Cisco Localization Team on Apr 12, 2017Last modified by Cisco Localization Team on Jul 3, 2017
Version 4Show Document
  • View in full screen mode

28. Juni 2017

Version: 2.0.5820.0

22. Juni 2017

Version: 2.0.5790.0

  • Wenn Sie Cisco Spark-Meetings über einen Bereich ansetzen, enthalten die Meetinginformationen nun eine Videoadresse (SIP-URI), damit Teilnehmer sich von jedem beliebigen standardbasierten Videosystem oder Raumgerät in das Meeting einwählen können.

  • Ab sofort können Sie Anrufe tätigen und annehmen, wenn Sie sich nach dem Start von Cisco Spark mit einem VPN verbinden.

  • Außerdem haben wir einen Fehler behoben, bei dem Nachrichten aufgrund einer von einem Unternehmensadministrator vorgenommenen Speicherkonfiguration kurz in einem Bereich angezeigt und dann wieder ausgeblendet wurden.

  • Wir haben eine Begrenzung im Hinblick auf die Häufigkeit vorgenommen, mit der die App die Verbindung zu unserem Nachrichtendienst prüft.

  • Wenn Sie mehrere Monitore verwenden, trennen Sie die Verbindung zu einem der Monitore und öffnen Sie Cisco Spark. Die App erkennt, dass die Verbindung zu einem Monitor getrennt wurde, und wird auf einem Ihrer aktiven Monitore angezeigt.

  • Wir haben ein Problem mit Single Sign-On behoben, das bei einigen Benutzern bei Cisco Spark auftrat.

26. Mai 2017

Version: 2.0.5630.0/ 2.0.5719.0

  • Es wurde ein Problem behoben, aufgrund dessen Spark Verzögerungen im Netzwerk verursacht hat.

  • Wir bieten Unterstützung für das Eingeben sehr langer Nachrichten durch Benutzer.

  • Es wurde ein Problem mit der japanischen Lokalisierung behoben.

  • Wir haben einige Übersetzungen aktualisiert.

  • Wir haben einige Korrekturen zur Verbesserung der Stabilität vorgenommen.

  • Es wurde eine Funktion zum Senden von Protokollen von Windows-Clients für die Problembehandlung hinzugefügt.

28. April 2017

Version: 2.0.5384.0

  • Wir haben die Häufigkeit der App-Anfragen nach Teaminformationen geändert, um die Gesamtleistung zu verbessern.

21. April 2017

Version: 2.0.5274.0

  • Wir haben ein Problem mit einer Schriftart behoben, das auftrat, wenn True Type deaktiviert war.

  • Wir haben ein Problem behoben, bei dem Teilnehmer- und Bereichslisten bei der erstmaligen Verwendung nicht reduziert oder erweitert wurden.

14. April 2017

Version: 2.0.5175.0

  • Wir haben neben Ihrem Profilbild eine visuelle Darstellung Ihres Status hinzugefügt.

  • In der Liste „Aktuelle“ werden unabhängige Teilnehmer- und Bereichslisten angezeigt.

  • Wir haben den Benutzerablauf zum Erstellen von Bereichen oder Kontaktieren von Personen verbessert.

  • Wir haben Tutorials und Coach Marks für die erstmalige Verwendung von drahtlosen Freigaben und gekoppelten Anrufen hinzugefügt.

  • Wir haben die Qualität beim Koppeln auf Windows 10-Geräten verbessert.

  • Wir haben ein Problem mit der Proportionalschrift behoben, das im Nachrichtenbereich auftrat, wenn TrueType-Schriftarten deaktiviert waren.

  • Wir haben einen Problem behoben, bei dem für bestimmte Sprachen ein unerwartetes Zeichen im Aktivitätsmenü angezeigt wurde.

  • Wir haben einige Korrekturen zur Verbesserung der Stabilität vorgenommen.

4. April 2017

Version: 2.0.5000,0 / 2.0.5029.0

  • Es wurden einige Probleme mit der Proportionalschrift in der App behoben.

  • Manuell gekoppelte Benutzer können nun die Lautstärke regeln und stummschalten.

  • Asofort stehen Proximity und die drahtlose Freigabe zur Verfügung, um den Organisationen mehr Flexibilität zu bieten.

  • Wir haben einige Korrekturen zur Verbesserung der Stabilität vorgenommen.

21. März 2017

Version: 2.0.4851

  • Ein Problem, bei dem ein Unterhaltungstitel anstelle des Namens einer Person angezeigt wurde, wurde behoben.

  • Die Syntax-Hervorhebung in PowerShell wird nun unterstützt.

  • Die Proxy-Erkennung wurde verbessert.

27. Februar 2017

Version: 2.0.4515 / 2.0.4643.0

  • Wir haben ein Problem mit dem leeren Bildschirm behoben, der bei der Einzelanmeldung angezeigt wurde.

  • Wir haben ein Problem behoben, bei dem eine falsche Anzahl externer Teilnehmer angezeigt wurde.

  • Wir haben mehrere Verbesserungen an der Weboberfläche vorgenommen.

  • Wir haben die Audioverzögerung von 30 Sekunden behoben, die zu Beginn einiger Anrufe auftrat.

  • Wir haben einige Korrekturen zur Verbesserung der Stabilität vorgenommen.

15. Februar 2017

Version: 2.0.4447

Wir haben einen Fehler mit dem Herunterladen von Miniaturbildern behoben.

10. Februar 2017

Version: 2.0.4348 / 2.0.4424

Wir haben eine interne Aktualisierung zur Verbesserung der Nachrichtensynchronisierung durchgeführt.

24. Januar 2017

Version: 2.0.4286.0

  • Wir haben ein Problem mit der minimalen Bildschirmgröße behoben.

  • Wir haben ein Problem mit einem hohem DPI-Wert behoben, wenn ein Nicht-HD-Monitor angeschlossen wurde, mit dem die Anwendung zu groß erschien.

  • Wir haben ein Problem behoben, wodurch eine neu ausgewählte Sprache für die Rechtschreibprüfung nicht korrekt gespeichert wurde.

  • Wir haben ein Problem behoben, wodurch der Medienprozess zeitweise abstürzte.

  • Wir haben den Benutzerablauf verbessert, sodass es nun einfacher ist, benutzerdefinierte Bereichsbilder einzurichten.

  • Cisco Spark Aktivitäts-Benutzererlebnis aktualisiert:
    • Cisco Spark-Räume heißen jetzt Bereiche.

    • Es gibt ein neues Filterdesign und Navigationsmenü.

    • Es gibt eine neue Anwendungskopfzeile mit Suche und Status.

    • Es gibt ein Aktivitätsmenü für Bereiche.

    • Es gibt neue Symbole und Farben.

  • Die Desktop-Freigabe erfolgt jetzt innerhalb der Cisco Spark-Hauptbenutzeroberfläche und nicht in einem separaten Fenster.

  • Teamnamen werden nun in den Suchergebnissen für Bereiche angezeigt.

  • Wir haben ein Problem behoben, durch das manche Personen fälschlicherweise als externe Teilnehmer markiert wurden.

  • Dokumente mit großer Seitengröße werden nicht als Miniaturansicht angezeigt.

  • Wir haben Audio hinzugefügt, mit einem Ping-Ton für Meeting-Benachrichtigungen und einem Klingelton für einen Anruf von einer Person.

  • Wir haben einige Übersetzungen aktualisiert.

  • Wir haben einige Korrekturen zur Verbesserung der Stabilität vorgenommen.

15. Dezember 2016

Version: 2.0.3948,0 / 2.0.3970.0

  • Wir haben die Filter „Aktuelle“ von der linken Seite der App zur Dropdown-Liste oberhalb der aktuellen Unterhaltungen verschoben.

  • Wir haben kurze benutzerdefinierte Töne für Benachrichtigungen hinzugefügt.

  • Wir haben die Formulierung unter der Option „Rechtschreibprüfung“ geändert, um zu verdeutlichen, dass sich die Sprachauswahl auf das verwendete Wörterbuch bezieht.

  • Das Mini-Anruffenster wird automatisch angezeigt, wenn Sie zwischen Unterhaltungen wechseln oder das Fenster minimieren. Wenn Spark beim Wechseln zu einer anderen Anwendung den Fokus verliert, wird das Mini-Anruffenster nicht angezeigt.

  • Wir haben die Fehlermeldung auf dem Anmeldebildschirm verbessert, die angezeigt wird, wenn jemand nicht über die erforderlichen Anmeldeberechtigungen verfügt.

  • Wir haben ein Problem behoben, das die Entfernung von Leerzeichen aus Nachrichtenentwürfen verursachte.

  • Wir haben den Support für hohe DPI-Einstellungen und Touch-Bildlauf verbessert.

  • Es wurden einige Stabilitätskorrekturen vorgenommen.

1. Dezember 2016

Version: 2.0.3785.0

  • Wir haben ein Problem behoben, um die Genauigkeit der Namen zu verbessern, die in der Raumliste „Aktuelle“ angezeigt werden. Bisher wurde bei Benutzern mit einem Anzeigenamen im Format <Nachname>, <Vorname> nur der Nachname angezeigt.

  • Der Kunde kann nun Änderungen an den Proxy-Einstellungen erkennen und schneller eine Verbindung zu Diensten herstellen.

17. November 2016

Version: 2.0.3702

Es wurde ein Problem behoben, wodurch bei erstmaligen Benutzern ein Anmeldefehler verursacht wurde.

14. November 2016

Version: 2.0.3651

  • Die Informationsnachricht beim Hinzufügen eines Raums zu einem Team enthält jetzt den Raumnamen.

  • Anhänge und Abstände in Entwürfen im Nachrichtenerstellungsfeld bleiben jetzt erhalten, wenn Sie einen Raum verlassen.

  • Es wurde ein Problem behoben, wodurch der Client nach einer Systemwiederherstellung nicht geladen wurde.

  • Es wurde ein Problem behoben, wodurch das Kameralicht nach Verlassen eines Anrufs eingeschaltet blieb.

  • Verbesserte Touch-Unterstützung beim Bildlauf in Listen.

  • Die Fehlermeldung für Anrufe wurde aktualisiert.

  • Es wurden Stabilitätsverbesserungen vorgenommen.

14. November 2016

Neue Funktion verfügbar

Wir haben Steuerelemente für Benachrichtigungen hinzugefügt, damit Sie die Benachrichtigungen über die App besser verwalten können. Beginnen Sie mit der globalen Einstellung für Ihre eingehenden Benachrichtigungen aus Ihren Räumen und Unterhaltungen. Anschließend können Sie die Benachrichtigungen für einzelne Räume optimieren. Legen Sie beispielsweise für alle Räume fest, dass nur dann Benachrichtigungen gesendet werden, wenn Sie in einer @-Erwähnung vorkommen. Anschließend legen Sie für wichtige Räume fest, dass Benachrichtigungen für alle Nachrichten gesendet werden, und für unwichtige Räume, dass keine gesendet werden.

8. November 2016

Version: 2.0.3569.0

Wir haben ein Problem behoben, das zu einer schlechten Medienqualität führte, wenn die App mit Cisco Hybrid-Diensten verwendet wurde.

1. November 2016

Neue Funktion verfügbar

Das Cisco Spark Depot ist endlich da! Verbessern Sie die Spark-Nutzung durch Integrationen und Bots, mit denen Sie schneller Ergebnisse erzielen. Das Einrichten ist ganz einfach und mit wenigen Klicks erledigt. Rufen Sie https://depot.ciscospark.com auf, und informieren Sie sich.

31. Oktober 201

Neue Funktion verfügbar

Sie wechseln zu einem neuen Projekt und möchten einige alte Räume mitnehmen? Über das Informationssymbol „i“ im Raum können Sie Räume aus Ihrer Liste „Aktuelle“ in ein Team verschieben sowie einen Raum aus einem Team in Ihre Liste „Aktuelle“ verschieben.

Mittwoch, 26. Oktober 2016

Neue Funktionen verfügbar

  • Heben Sie Ihre Textnachrichten hervor. Sie können jetzt Text und Codeblöcke formatieren. Klicken Sie im Nachrichtenerstellungsfeld auf das Symbol „M“, um alle Optionen einzublenden. Dies ist eine Vorschau, daher sind wir für Ihr Feedback dankbar.

  • Mit der Integritätsprüfung können Sie die Integrität der Cisco Spark-Dienstverbindungen prüfen und feststellen, ob alles in Ordnung ist. Klicken Sie einfach auf das Zahnradsymbol, und wählen Sie „Integritätsprüfung“.

25. Oktober 2016

Version: 2.0.3419

  • Bei Räumen in Ihrer Liste „Aktuelle“, die Gruppen von Personen enthalten, werden die Profilbilder der Teilnehmer im Standard-Raumbild angezeigt.

  • Wir haben die Darstellung von Schriftarten in der App auf Bildschirmen mit hohen DPI-Einstellungen verbessert.

  • Es wurden Stabilitätsverbesserungen vorgenommen.

17. Oktober 2016

Version 2.0.3327

  • Animierte GIFs werden unterstützt und im Gesprächsbereich wiedergegeben.

  • Wir unterstützen jetzt Kerberos-Authentifizierung. Wenn Ihr Administrator für Ihre Organisation die Kerberos-Authentifizierung eingerichtet hat, müssen Sie sich nicht jedes Mal anmelden, um die App zu verwenden.

  • Ihre Bot-Integrationen können nun in Form von Raum- und Teammoderatoren zugewiesen werden.

  • Video wird bei schlechten Netzverbindungen automatisch deaktiviert.

  • Es wurde ein Proxy-Erkennungsproblem behoben, das App-Verbindungen beim Netzwerkwechsel verhindern konnte.

  • Fixed an issue that added "mailto:" to people's email address.

  • Es wurden Stabilitätsverbesserungen vorgenommen.

7. Oktober 2016

Neue Funktion verfügbar

Sie können jetzt die Gestaltung Ihres Raums anpassen sowie das Raumbild ändern, das in der Liste „Aktuelle“ angezeigt wird. Die meisten Bildformate mit Ausnahme von TIFF-Dateien werden unterstützt. Ein quadratisches Bild mit 128 Pixeln ist ideal. Das Bild sollte höchstens 1 MB groß sein.

30. September 2016

Version: 2.0.3165

  • Die Größe des Fensters wurde so angepasst, dass es auf den Bildschirm passt.

  • Wir haben den Platz zwischen Textnachrichten reduziert.

  • Wir haben den Besetzt-Ton für Cisco Spark-Anrufe geändert.

  • Es wurde ein Problem behoben, das bisweilen dazu führte, dass die App unerwartet geschlossen wurde.

  • Sie können jetzt den vollständigen Benutzernamen einer Person sehen, einschließlich Text in Klammern. Beispiel: Jens Schmidt (Manager – IT)

  • Wir haben die Leistung beim Abrufen von Nachrichten verbessert.

19. September 2016

Version: 2.0.3040

  • Sie können jetzt einzelne Dateien mit bis zu 2 GB pro Datei hochladen.

  • Es wurden einige Stabilitätsverbesserungen vorgenommen.

9. September 2016

Version: 2.0.2992

  • Wir haben die Leistung bei der erneuten Verbindung mit Cisco Spark verbessert.

  • Es wurde ein Problem behoben, wodurch einige Personen und Raumintegrationen fälschlicherweise als externe Teilnehmer identifiziert wurden.

  • Miniaturbilder von Dateien und Bildern werden jetzt richtig im Raum angezeigt und wirken nicht so, als würden sie immer noch geladen.

  • Es wurde ein Problem behoben, wodurch eingehende Anrufe immer weiter klingelten und Anrufe nach deren Beendigung weiter vorhanden waren.

  • Wir haben die Fehlermeldungen für Anrufe um Beschreibungen erweitert.

  • Das Beginnen einer 1-zu-1-Unterhaltung mithilfe der E-Mail-Adresse funktioniert jetzt ordnungsgemäß.

  • Es wurde ein Problem behoben, wodurch bei Benachrichtigungen über eingehende Anrufe ein falsches Bild angezeigt wurde.

  • Es wurde ein Problem behoben, das beim Upgrade der App auftrat, sofern Cisco Spark an Ihr Dock angeheftet war.

23. August 2016

Neue Funktion verfügbar

Sie können jetzt wichtige Nachrichten kennzeichnen, sodass Sie sie später leichter wiederfinden.

22. August 2016

Version: 2.0.2822

  • Wir haben einige Symbole und Farben neu gestaltet.

  • Die Rechtschreibprüfung ist für die Sprachen Englisch (USA & Britisch), Dänisch, Deutsch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Niederländisch, Polnisch, Portugiesisch (Portugal & Brasilien), Russisch und Schwedisch erhältlich.

  • Wir haben Verbesserungen an unseren Übersetzungen vorgenommen, insbesondere für Japanisch und Polnisch.

  • Wenn Sie Netzwerke wechseln, sucht die App jetzt nach Aktualisierungen für die Proxy-Einstellungen Ihres Computers.

  • Außerdem wurden einige Fehler behoben, darunter folgende:
    • Wenn Sie jetzt die Cisco Spark-App während eines Anrufs minimieren, wird ein Mini-Anruffenster angezeigt.

    • Wir unterstützen nun Windows-Kontonamen mit nicht-englischen Zeichen (Unicode).

    • Wir haben ein Problem behoben, wodurch die Cisco Spark-App manchmal nicht gestartet wurde.

25. Juli 2016

Version: 2.0.2572,0

  • Sie können nun eine Vorschau auf Dateien in Spark-Räumen aufrufen.

  • Zudem haben wir einige Fehler behoben.

13. Juli 2016

Version: 2.0.2466

  • Sie können nun durch die Teams-Liste blättern.

  • Es wurden einige Lokalisierungsprobleme behoben.

  • Zudem haben wir einige Fehler behoben.

  • Wir haben Unterstützung für Bots hinzugefügt.

12. Juli 2016

Neue Funktion verfügbar

Über die Cisco Spark-App können Sie nun von einem Raum aus mit einem Ihrer Cisco-Telefone Anrufe tätigen. Klicken Sie auf den Menüpfeil neben dem Kamerasymbol im Raum und wählen Sie Ihr Telefon aus. Falls Ihr Telefon in der Liste der verfügbaren Geräte nicht aufgeführt ist, haben Sie keinen Zugriff auf diese Funktion. Wenden Sie sich für Informationen über die für Sie zugänglichen Dienste an Ihren Administration.

30. Juni 2016

Version: 2.0.2351

Es wurden einige Bugs behoben.

24. Juni 2016

Version: 2.0.2311

  • Wir haben die Aktualisierungen für sehr große, geschäftige Räume.

  • Es wurden einige Lokalisierungsprobleme behoben.

  • Klicken Sie in einem Raum auf den Teamnamen, um dieses Team aufzurufen.

  • Die in Ihren Suchergebnissen aufgeführten Räume enthalten Räume Ihrer Teams, denen Sie noch nicht beigetreten sind.

  • Wir haben einige Fehlerbehebungen und Stabilitätsverbesserungen durchgeführt.

22. Juni 2016

Version: 2.0.2260

  • Sie können nun Einzelgespräche verlassen. Klicken Sie auf das Informationssymbol, und wählen Sie „Verlassen“ aus.

  • Die App wird nun minimiert, wenn Sie über die Nachrichtenerstellung einen Screenshot aufnehmen.

  • Sie können Räume, die Teil eines Teams sind, archivieren und aus dem Archiv nehmen.

  • Dateien, die Sie in einem Gespräch oder einem Raum teilen, unterstützen nun Zeichencodierungen weltweiter Sprachen im Dateinamen.

  • Wir haben einige Fehlerbehebungen und Stabilitätsverbesserungen durchgeführt.

7. Juni 2016

Version: 2.0.2033

Wir haben kleinere Fehler behoben.

30. Mai 2016

Version: 2.0.2001

  • Die Darstellung in der App wurde geändert, um die Benutzerfreundlichkeit in Spark noch weiter zu verbessern. So wurde zum Beispiel der Schiebebereich mit den Raumdetails entfernt. Jetzt kann über die Symbole oben im Gesprächsbereich auf die Raumdetails zugegriffen werden. Dort finden Sie Personen, geteilten Inhalt und weiteres, das sich bisher dort befunden hat.
  • Auch manche alten vertrauten Symbole, wie das zum Starten eines neuen Raums, wurden geändert. Es ist jetzt nicht mehr ein großes Plussymbol, sondern sieht wie in der folgenden Abbildung aus.
  • Die App ist jetzt schneller und reaktionsfähiger.
  • Jetzt können Sie in der App auch Screenshots machen. Klicken Sie einfach auf das Pluszeichen neben dem Nachrichtenerstellungsfeld und wählen Sie „Screenshot“ aus.
  • Wenn Sie den Raum verlassen, ohne eine Nachricht zu senden, die Sie im Nachrichtenerstellungsfeld geschrieben haben, wird unter den Raumfiltern „Entwurf“ angezeigt. Klicken Sie darauf, um eine Liste aller Entwurfsnachrichten anzuzeigen. Wählen Sie eine aus, um zu ihr zurückzukehren und das Schreiben dieser Nachricht zu beenden.
  • Das Video für Anrufe und Meetings wird jetzt im Gesprächsbereich angezeigt. Außerdem wurde darunter ein Filmstreifen hinzugefügt, damit Sie ein Video von bis zu vier weiteren Personen anzeigen können, die an demselben Meeting teilnehmen.
  • Jetzt können Sie die Quellen für die Signaltöne für Audio, Video und eingehende Anrufe in der App festlegen, wenn Sie „Einstellungen“ in der Registerkarte Optionen auswählen.
  • Unter „Einstellungen“ können Sie auch die Benachrichtigungen für alle Nachrichten in der App festlegen.
  • Die nützlichen Coach Marks, die angezeigt werden, wenn Sie eine Funktion zum ersten Mal verwenden, stehen derzeit nicht zur Verfügung. Sie werden aber bald wieder hinzugefügt.
  • Im Moment können Sie Einzelnachrichten nicht verlassen.
  • Wir arbeiten noch an Berührungseingaben; verwenden Sie deswegen jetzt noch die Maus.
  • Wir wissen, wie beliebt unsere Rechtschreibprüfung war. Machen Sie sich keine Sorgen. Wir arbeiten daran, dieses Problem zu beheben.



Attachments

    Outcomes