Global Site Backup

Document created by Cisco Localization Team on Apr 28, 2017
Version 1Show Document
  • View in full screen mode

Übersicht über Global Site Backup

Das Global Site Backup-System (GSB) von WebEx gewährleistet, dass Ihr Geschäft selbst bei technischen Störungen weiterläuft. Einer der Vorteile ist die vollständige Redundanz für Wartungszeiträume oder andere Systemausfälle. GSB stellt für jeden Kunden eine WebEx Backup-Site zur Verfügung. Das GSB-System stellt bidirektionale Datenbankdatensynchronisation in Echtzeit zwischen der Haupt- und der Backup-Site her. Alle Kunden werden durch GSB unterstützt.

Ja, eine WebEx-Backup-Site ist von der Hauptsite getrennt. WebEx speichert die Backup-Site auf einem anderen System, dessen geografischer Standort von der Hauptsite getrennt ist.

Automatische Umleitung

Das GSB-System leitet Sie bei Ausfällen des gesamten Meeting-Systems automatisch zur Backup-Site weiter. Wenn Sie ein Meeting auf Ihrer Hauptsite gestartet haben und diese aufgrund eines vollständigen Systemausfalls nicht verfügbar ist, leitet das GSB-System Sie automatisch zu demselben planmäßigen Meeting auf der Backup-Site weiter. Bei bestimmten Teilausfällen des Systems wird Ihr Dienst von WebEx manuell zur GSB-Site umgeleitet.

Falls die Hauptsite vor Beginn eines angesetzten Meetings ausfällt. Das angesetzte Meeting wird auf der Backup-Site bereitgestellt, da die Meeting-Daten in Echtzeit zwischen der Haupt- und der Backup-Site synchronisiert werden. Meetings, die auf der Backup-Site angesetzt wurden, sind nach dem erneuten Hochfahren auch der Hauptsite verfügbar.

Falls die Hauptsite aufgrund eines vollständigen Systemausfalls während eines Meetings ausfällt, ist die Verbindung zum Meeting für alle Teilnehmer, einschließlich des Gastgebers, unterbrochen. Alle Teilnehmer können dem Meeting über die URL der Hauptsite erneut beitreten. Sie werden in diesem Fall automatisch zur Backup-Site weitergeleitet. Wenn die Server für gemeinsame Meetings immer noch funktionieren, können Sie das Meeting auf Ihrer Hauptsite fortsetzen. Sie können jedoch kein neues Meeting auf Ihrer Hauptsite starten. Sie können neue Meetings nur über die Backup-Site starten, bis die Dienste wieder auf Ihrer Hauptsite ausgeführt werden.

Sie verwenden dieselbe Telekonferenznummer für die Backup-Site wie für die Hauptsite.

Zu Beginn eines Meetings, das von Ihrer Hauptsite auf der Backup-Site repliziert wurde, wird der Meeting-Status („In Bearbeitung“/„Jetzt teilnehmen“) für das ursprüngliche Meeting auf der Hauptsite angezeigt. Die Teilnehmer können auch Meetings, die auf der Backup-Site gestartet werden, von der Hauptsite aus beitreten.

Sie können immer nur auf eine Site zugreifen, also die Hauptsite, solange sie verfügbar ist, oder die Backup-Site, wenn die Hauptsite ausfällt. Das WebEx Netzwerk leitet Meeting-Anfragen automatisch zur Backup-Site weiter, falls das Hauptsite-Meeting-System ausgefallen ist.

Die Backup-Site sieht genauso aus wie Ihre Hauptsite. Um herauszufinden, mit welcher Site Sie aktuell verbunden sind, rufen Sie http: //<mycompany>.webex.com/<mycompany>/detectbackup.phpauf . Falls die URL die Hauptsite erreicht, erhalten Sie eine entsprechende Meldung. Falls Sie auf die GSB-Site gelangen, lautet die Meldung „Backup“.

Site Backup

Beim GSB-System werden das Benutzerkonto und die Meeting-Informationen in Echtzeit und bidirektional zwischen Haupt- und Backup-Site synchronisiert. Sie können auf Ihre Meetings nur dann auf der Backup-Site zugreifen, wenn die Hauptsite nicht verfügbar ist.

Benutzerkonten- und Meeting-Informationen werden in Echtzeit und bidirektional zwischen Haupt- und Backup-Site synchronisiert. Die Markenbildungsinformationen der Site werden nur einmal am Tag von der Haupt- auf die Backup-Site repliziert. Markenbildungsaktualisierungen, die auf der Backup-Site vorgenommen wurden, stehen auf der Hauptsite nicht zur Verfügung.

Das GSB-Replikationssystem repliziert einmal am Tag alle angepassten Seiten und Client-Versionen von der Haupt- auf die Backup-Site. Angepasste Seiten und Clients sind auf der Backup-Site normalerweise nach 24 Stunden verfügbar.

Neue Daten werden beibehalten, unabhängig davon, auf welcher Site sie erstellt wurden:

  • Benutzerkonten, die auf der Backup-Site erstellt wurden, werden auf der Hauptsite in Echtzeit repliziert.

  • Wenn Sie ein Meeting auf der Backup-Site ansetzen, wird es unmittelbar auf Ihrer Hauptsite repliziert. Alle auf der Backup-Site angesetzten Meetings werden auch auf Ihrer Hauptsite angezeigt.

  • WebEx fasst die Nutzung der Backup-Site mit den entsprechenden Hauptsites zusammen. Berichte zu Ihrer Hauptsite decken die Nutzung sowohl der Haupt- als auch der Backup-Site ab.

Wartung

Vor etwaigen Wartungsarbeiten wird im Voraus eine entsprechende Benachrichtigung versendet. Die Arbeiten selbst werden in unserem üblichen Zeitfenster ausgeführt (19:00 Uhr PST bis 12:00 Uhr PST.) Für diesen Zeitraum werden unsere Dienste auf die Backup-Site umgelegt und nach Abschluss der Wartung wieder zurück verlegt, sodass sich keine Auswirkungen auf die Verfügbarkeit der Dienste ergeben.

Beim GSB-System werden Ihre Site-Daten zwischen Haupt- und Backup-Site in Echtzeit und bidirektional synchronisiert. Wenn Ihre Hauptsite aktualisiert werden muss, geschieht dies im normalen Wartungsfenster (19:00 Uhr PST bis 12:00 Uhr PST). Diese Wartungsaktualisierungen auf der Hauptsite werden unmittelbar auch für die Backup-Site aktualisiert.

Entwickler-Support

Die XML-API wird auf Ihrer Backup-Site bei GSB unterstützt. Bei GSB entfällt die Notwendigkeit, Ihren Integrationscode zu ändern, da Haupt- und Backup-Site dieselbe URL haben.

Im Vergleich zum aktuellen Support von RUN Site für API-Kunden bietet der GSB API-Support weitaus mehr Funktionen. Die RUN-Sites bieten nur Benutzerkonten und Markenbildungsinformationen, wohingegen die GSB-Sites über viele weitere Funktionen (siehe oben) verfügen. GSB ermöglicht es API-Benutzern zudem, herauszufinden, ob sie gerade auf die Backup-Site zugreifen, und zwar durch den Aufruf von http://mycompany.webex.com/mycompany/detectbackup.php. Falls die URL die Hauptsite erreicht, erhalten Sie eine entsprechende Meldung. Falls Sie auf die GSB-Site gelangen, lautet die Meldung „Backup“. RUN-Sites geben keinen Hinweis in Bezug auf Backup-Sites.




Attachments

    Outcomes