Entfernen der CA-Stammzertifikate der Cisco Collaboration Cloud aus dem Expressway-C-Connector-Host

Document created by Cisco Localization Team on Apr 26, 2016Last modified by Cisco Localization Team on Feb 4, 2017
Version 2Show Document
  • View in full screen mode
  

Beim Registrieren des Expressway-C-Connector-Hosts mit der Cisco Collaboration Cloud haben Sie der Cloud möglicherweise erlaubt, die CA-Stammzertifikate für Sie hinzuzufügen. Sie könne Ihre Meinung jederzeit ändern und die Zertifikate selbst hinzufügen.

Befolgen Sie diese Schritte, wenn Sie nicht möchten, dass Ihre CA-Stammzertifikate über die Cisco Collaboration Cloud verwaltet werden.


      
Schritt 1    Wählen Sie in Expressway Anwendungen > Hybrid-Services > Connector-Verwaltung aus.
Schritt 2    Wählen Sie Cisco Collaboration Cloud-Zertifikatsverwaltung aus.
Schritt 3    Wählen Sie Zertifikate entfernen aus.

Wenn Sie Ihre Meinung geändert haben, können Sie die CA-Stammzertifikate der Cisco Collaboration Cloud im selben Verwaltungsfenster ablesen.


Nächste Schritte

 

Nachdem Sie die von der Cloud verwalteten Zertifikate entfernt haben, können Sie sie selbst verwalten. Navigieren Sie dazu von Expressway zu Wartung > Sicherheitszertifikate > Vertrauenswürdige CA-Zertifikate, und befolgen Sie die Anweisung in der Online-Hilfe für Expressway.

 


Attachments

    Outcomes