Aufheben der Registrierung einer Cisco Spark Hybrid Services-Ressource aus Cisco Cloud Collaboration Management

Document created by Cisco Localization Team on Apr 26, 2016Last modified by Cisco Localization Team on Feb 4, 2017
Version 2Show Document
  • View in full screen mode
  

Wenn Sie keine Verbindung mehr zwischen Ihrer lokalen Umgebung und von Ihnen eingerichteten Cisco Spark Hybrid Services herstellen möchten, gehen Sie folgendermaßen vor, um die registrierte Ressource zu entfernen.

 
Vorbereitungen

 

Beachten Sie Folgendes:

  
  •  

    Zunächst müssen Sie in diesem Cluster ausgeführte Cisco Spark Hybrid Services deaktivieren.

      

  •  

    Sie können diesen Vorgang nur aus dem Cisco Cloud Collaboration Management heraus durchführen, nicht direkt in der Cisco Spark Hybrid Services-Ressource.

      

  •  

    Wenn Sie Ihre Meinung geändert haben, können Sie eine Ressource für Cisco Spark Hybrid Services erneut hinzufügen, beachten Sie jedoch, dass Sie die Einstellungen neu konfigurieren und eingerichteten Benutzern die Dienstlizenzen neu zuweisen müssen.

      

      
1    Wählen Sie in Cisco Cloud Collaboration Management Dienste.
2    Wählen Sie auf der Registerkarte „Cluster“ Alle Cluster und anschließend für eine Cluster-Registerkarte in der Liste Einstellungen.
3    Wählen Sie Entfernen. Nachdem Sie die Bestätigungsaufforderung gelesen und verstanden haben, klicken Sie auf Bestätigen.
 


Attachments

    Outcomes