Einen Remote Support-Schlüssel für ein Raumsystem erstellen

Document created by Cisco Localization Team on Apr 26, 2016Last modified by Cisco Localization Team on Feb 4, 2017
Version 2Show Document
  • View in full screen mode
  

 

 

Wenn das Cisco Technical Assistance Center (TAC) einen Remote Support-Schlüssel angefordert hat, können Sie in auf der Seite Geräte des Cisco Cloud Collaboration Management-Portals erstellen. Mit dem Schlüssel erhält TAC Vollzugriff auf das Gerät, auf dem eine Fehlersuche erforderlich ist.

  


         
Schritt 1    Melden Sie sich im Cisco Cloud Collaboration Management mit dem Cisco Spark Administrator-Benutzernamen und Passwort Ihres Unternehmens an.
Schritt 2    Navigieren Sie zu der Seite Geräte.
Schritt 3    Wählen Sie in der Geräteliste das Gerät aus, für das Sie Remote-Support benötigen.
Schritt 4    Klicken Sie in dem Bereich, der sich rechts öffnet, auf Remote-Zugriffsschlüssel.
Schritt 5    Klicken Sie auf das Kopieren-Symbol, um den Schlüssel zu kopieren. Teilen Sie diesen Schlüssel dem Cisco-Support mit, indem Sie ihn in eine Nachricht einfügen.
Schritt 6    Nach dem Support-Vorgang können Sie den Schlüssel deaktivieren. Klicken Sie zunächst im Gerätebereich auf Remote Support-Schlüssel und dann im Popup-Fenster auf Zurücksetzen. Damit wird der Zugriff des Supports auf dieses Gerät gesperrt.

 


Attachments

    Outcomes