Freigeben von Inhalten im Vollbildmodus

Document created by Cisco Localization Team on May 16, 2016
Version 1Show Document
  • View in full screen mode

Wenn Sie im Vollbildmodus freigeben, sind Sitzungssteuerungen im Bereich „Meeting-Steuerungen“oben am Bildschirm verfügbar.

Im Bereich „Meeting-Steuerungen“ können Sie ein Meeting genauso steuern wie über das Meeting-Fenster. Sie können u. a. den Chatbereich aufrufen oder die Aufzeichnung anhalten und wieder aufnehmen. Ferner haben Sie im Bereich „Meeting-Steuerungen“ Zugriff auf die folgenden Freigabeoptionen:

  • Teilen: Greifen Sie auf das Menü „Teilen“ zu, um Freigabemodi zu wechseln, ohne dabei zum Meeting-Fenster zurückzukehren.

  • Zuweisen: Ernennen Sie einen anderen Teilnehmer zum Moderator, übergeben Sie die Fernkontrolle, weisen Sie Privilegien zu oder ermöglichen Sie Teilnehmern automatisch die Kontrolle über freigegebene Software. Beachten Sie, dass durch den Wechsel des Moderators im Freigabemodus dieser beendet wird und alle Teilnehmer zum Meeting-Fenster zurückkehren.

  • Kommentieren: Zeigen Sie die Kommentar-Tools an, über die Sie im Vollbildmodus Inhalte kommentieren können.

  • Weitere Optionen: Zeigen Sie freigegebene Software im Vollbildmodus an, verwalten Sie das Bereichslayout, zeigen Sie den Bereich „Notizen“ an, greifen Sie auf Audiooptionen zu, synchronisieren Sie die Vollbildansicht für alle Teilnehmer, laden Sie Teilnehmer ein und erinnern Sie sie oder beenden Sie das Event.




Attachments

    Outcomes