Anwendungen herunterladen

1

Zunächst müssen Sie RealWear Explorer auf Ihren Computer herunterladen, mit dem Sie die RealWear HMT steuern können.

2

Anschließend benötigen Sie RealWear Companion, um Ihre RealWear HMT zu konfigurieren. Die mobile App ist für Android- und IOS- Geräte verfügbar:

  • Für Android-Geräte: Scannen Sie den QR-Code, oder besuchen Sie den Google Play Store.

  • Für IOS-Geräte: Scannen Sie den QR-Code, oder besuchen Sie den Apple App Store.

Dominantes Auge ermitteln

Die RealWear HMT funktioniert am besten mit Ihrem dominanten Auge. Augendominanz ist die Tendenz, visuelle Informationen auf einem Auge im Vergleich zum anderen zu bevorzugen. Hier einige Tipps, die Ihnen helfen, herauszufinden, welches Auge dominant ist.

1

Bilden Sie ein Dreieck mit den Händen. Die Arme sind ausgestreckt.

2

Beide Augen sind geöffnet. Sie konzentrieren sich auf ein entferntes Objekt, das im Dreieck zentriert ist.

3

Konzentrieren Sie sich weiterhin auf das im Dreieck zentrierte Objekt, und schließen Sie das rechte Auge. Wenn sich das Objekt noch im Dreieck befindet, ist Ihr linkes Auge dominant.

4

Konzentrieren Sie sich weiterhin auf das im Dreieck zentrierte Objekt, und schließen Sie das linke Auge. Wenn sich das Objekt noch im Dreieck befindet, ist Ihr rechtes Auge dominant.

HMT positionieren

1

Platzieren Sie das Gerät auf Ihrem Kopf, wobei der Display-Pod je nach ihrer Augendominanz auf der entsprechenden Seite positioniert ist. Entfernen Sie das Display nicht zu weit vom Auge.

2

Das Display sollte sich immer so nah wie möglich am Auge befinden, um die optimale Anzeige zu ermöglichen. Stellen Sie den Kopfgurt so ein, dass die HMT horizontal ist und sich kurz über den Ohren befindet. Bewegen Sie die HMT in einer "Z"-Form unter ihrer Blickrichtung in die gewünschte Position.