Sie können die Inhaltsfreigabe aktivieren und wählen, ob der zuletzt freigegebene Cache für Benutzer automatisch geleert werden soll. Das Kontrollkästchen ist standardmäßig nicht aktiviert, und Benutzer können wählen, ob kürzlich freigegebene Dateien gelöscht werden sollen.

1

Navigieren Sie in der Site-Administration zu Konfiguration > Allgemeine Standorteinstellungen > Optionen.

2

Aktivieren Sie im Abschnitt Standortoptionen die Option Inhaltsfreigabe mit externen Integrationen aktivieren.

3

Aktivieren Sie das entsprechende Kontrollkästchen für jede externe Integration, für die Sie die Inhaltsfreigabe zulassen möchten.

  • Dropbox
  • Box
  • Google Drive
  • IBM Cloud
  • Microsoft OneDrive
  • iOS-Dateien-Anwendung
4

(Optional) Um den kürzlich freigegeben Cache automatisch zu leeren, aktivieren Sie Inhaltsfreigabe – Dateien nach jeder Konferenz automatisch löschen.

5

Blättern Sie zum Ende der Seite, und klicken Sie auf Aktualisierung.

Sie können die Inhaltsfreigabe aktivieren und wählen, ob der zuletzt freigegebene Cache für Benutzer automatisch geleert werden soll. Das Kontrollkästchen ist standardmäßig nicht aktiviert, und Benutzer können wählen, ob kürzlich freigegebene Dateien gelöscht werden sollen.

1

Navigieren Sie über die Kundenansicht in https://admin.webex.com zu Services > Meetings.

2

Wählen Sie die Webex-Seite aus, für die Sie die Einstellungen ändern möchten, und wählen Sie Standort konfigurieren aus.

3

Wählen Sie unter Allgemeine Einstellungen die Option Standortoptionen aus.

4

Blättern Sie zu Site-Optionen, und aktivieren Sie die Option Inhaltsfreigabe mit externen Integrationen aktivieren.

  • Dropbox
  • Box
  • Google Drive
  • IBM Cloud
  • Microsoft OneDrive
  • iOS-Dateien-Anwendung
5

(Optional) Um den kürzlich freigegeben Cache automatisch zu leeren, aktivieren Sie Inhaltsfreigabe – Dateien nach jeder Konferenz automatisch löschen.

6

Blättern Sie zum Ende der Seite, und klicken Sie auf Aktualisierung.