Verwenden Sie die folgenden Schritte, um den Webex Education Connector in Blackboard zu installieren Erfahren Sie Version 3400.5.0-rel.12+393c117. Sie müssen ein Blackboard-Administrator und ein Administrator Webex-Site sein, um die Installation abzuschließen. Stellen Sie sicher, dass die Kurse, die Webex Education Connector verwenden, in Ultra Course View liegen.


Diese Schritte gelten für Blackboard-Kurse, die in der Ultrakursansicht erstellt wurden.

1

Konfigurieren Sie Ihre Cisco Webex-Site, um die Webex Education Connector-Integration zu ermöglichen:

  • Melden Sie sich für in Cisco Webex Site-Administration verwaltete Sites bei Webex Site-Administration an und wechseln Sie zu Konfiguration > Allgemeine Site-Einstellungen > Optionen .

  • Wechseln Sie für in Cisco Webex Control Hub verwaltete Sites zur Kundenansicht in https://admin.webex.com , gehen Sie dann zu Dienste und wählen Sie unter Meeting die OptionSites aus. Wählen Sie das Webex-Site, für das Sie die Einstellungen ändern möchten, klicken Sie auf Site konfigurieren und wählen Sie dann unter Allgemeine Einstellungen die Option Site-Optionen aus.

2

Scrollen Sie zu Folgende URL-Domänennamen zulassen und geben lti.educonnector.io von den anderen Domänennamen durch ein Komma getrennt ein.

3

Öffnen Sie eine neue Registerkarte in Ihrem Browser und navigieren Sie zu: https://lti.educonnector.io/, und geben Sie die folgenden Informationen ein:

  • Vollständiger Name: Geben Sie Ihren Vor- und Nachnamen ein.

  • E-Mail – Geben Sie Ihre Administrator-E-Mail-Adresse ein.

  • Organ: Geben Sie den Namen Ihres Institutes ein.

  • Webex-Site : Geben Sie den Namen Ihrer Webex-Site ein. Ihr Site-Name ist der Text in Ihrer Webex-URL vor .webex.com. Wenn Ihre Site-URL nicht https://myschool.webex.com/ ist, geben Sie my (" (ausschließen von https:// und .webex.com , und entfernen Sie Groß-/Webex.com.

  • Lms... – Wählen Sie Blackboard Ultra aus dem Drop-down-Liste.

  • Blackboard-Site-Domäne : Geben Sie die URL Ihrer Blackboard-Site ein. Geben Sie beispielsweise https://myschool.blackboard.comein, um myschool.blackboard.com.

  • Zeitzone der Blackboard-Site : Wählen Sie die Zeitzone Ihrer Blackboard-Site aus der Drop-down-Liste.

Wählen Sie Weiter aus.


 

Notieren Sie sich den Verbraucherschlüssel , Ihr gemeinsam genutztes Passwort , Ihre LTI-Launch-URL und Ihre Anwendungs-ID-Informationen, die Sie später benötigen.

4

Melden Sie sich als Administrator bei Blackboard an und gehen Sie zu System Admin > Integrationen > REST API-Integrationen > Integration erstellen .

5

Geben Sie die folgenden Informationen ein:

  • Anwendungs-ID – Verwenden Sie die in Schritt 3 generierte Anwendungs-ID.

  • Learn User (Nutzer lernen) – Geben Sie den Administrator-Benutzername.

  • Zugriff für Endbenutzer: Wählen Sie Ja aus.

  • Als Nutzer autorisiert: Wählen Sie Service Default (No) aus.

Klicken Sie auf Absenden .

6

Kehren Sie zu Blackboard zurück und gehen Sie zu System admin > Integrationen > LTI Tool Providers > Register Provider Domain .

7

Geben Sie die folgenden Informationen ein:

  • Anbieterdomäne: Geben Sie lti.educonnector.io.

  • Anbieterdomänenstatus : Wählen Sie Genehmigt aus.

  • Standardkonfiguration: Wählen Sie Global aus.

  • Schlüssel für Toolanbieter: Geben Sie in Schritt 3 den Verbraucherschlüssel ein.

  • Tool-Provider-Schlüssel – Geben Sie in Schritt 3 Ihr gemeinsames Passwort ein.

  • Benutzerdaten senden: Wählen Sie Benutzerdaten über SSL senden aus.

  • Zu sendende Benutzerfelder : Überprüfen Sie die folgenden Optionen:

    • Rolle im Kurs

    • Name

    • E-Mail-Adresse

  • Mitgliedschaftsdienstzugriff zulassen : Wählen Sie Ja .

Wählen Sie Senden aus.

8

Gehen Sie zurück zu System Admin > Integrationen > LTI Tool Providers .

9

Wählen Sie den Abwärtspfeil neben Webex und anschließend Platzierungen verwalten aus.

10

Wählen Sie Platzierung erstellen aus und geben Sie die folgenden Informationen ein:

  • Bezeichnung: Geben Sie Webexein.

  • Handle – Geben Sie Webexein.

  • Verfügbarkeit : Wählen Sie Ja .

  • Typ : Kurs-Tool. Wählen Sie Kursteilnehmer und Nicht-Kursteilnehmer .

  • Tool-Provider-URL: Geben Sie https://lti.educonnector.io/launches ein.

  • Schlüssel für Toolanbieter: Wird aus der Ersteinrichtung aufgefüllt.

  • Tool-Provider-Schlüssel – Wird aus der Ersteinrichtung ausgefüllt.

Wählen Sie Senden aus.

11

Um den Webex Education Connector in einem Kurs zu öffnen, öffnen Sie den Kurs, und klicken Sie auf Bücher und Tools > Installierter WEC-Name (Webex) .

12

Gehen Sie zur Registerkarte Einrichtung und wählen Sie Autorisieren aus und befolgen Sie dann die Autorisierungsschritte.

Nur Administratoren können die Anwendung autorisieren. Administratoren müssen einmal autorisieren, und die Autorisierung gilt für alle Kurse, bei denen der Administrator eingeschrieben ist. Der Administrator muss für die Kurse eingeschrieben sein, damit die Berechtigung zum Anwenden erteilt wird.