Vorbereitungen

Bevor Sie über Ihr Mobilgerät eine Verbindung zu einem Meeting herstellen, müssen Sie die Cisco Webex Meetings-Applikation einbauen. Sie können einen Meeting aus anderen apps wie Cisco Webex Teams, Google Hangouts, WeFAT, Skype, Slack auswählen, um die Webex Meetings-APP zu öffnen. Wenn Sie die Webex Meetings-App bereits auf Ihrem Mobilgerät installiert haben, wird Sie automatisch geöffnet. Anderenfalls wird die Installationsseite geöffnet.

1

Öffnen Sie die Webex Meetings-App auf Ihrem Mobilgerät, und tippen Sie auf Meeting beitreten.

2

Geben Sie die neunstellige Meeting-Nummer aus der E-Mail-Einladung ein oder geben Sie die URL des persönlichen Raums in das Textfeld ein. Geben Sie dann Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse ein.

3

Tippen Sie oben rechts in Ihrem Bildschirm auf Beitreten.

4

Tippen Sie auf das Symbol , um Ihre Audioverbindung herzustellen. Wählen Sie eine der folgenden Optionen aus:

  • Mich anrufen – Geben Sie im Textfeld Ihre Telefonnummer ein und tippen Sie anschließend oben links im Bildschirm auf Anrufen.

     

    Sie können die Audioverbindung auswählen, ohne 1 auf meiner Telefonoption zu drücken, um sich direkt mit dem Meeting zu vernetzen.

  • Einwählen – Wählen Sie eine der Telefonnummern, die auf Ihrem Bildschirm angezeigt werden. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie auf Ihrer Telefontastatur den Zugriffscode ein – die Teilnehmer-ID wird auf Ihrem Bildschirm angezeigt.
  • Anruf über das Internet – Wählen Sie diese Option, um eine Audioverbindung mittels VoIP herzustellen.
  • Mein Videosystem anrufen – Geben Sie Ihre Videosystemadresse ein, wenn sie nicht bereits vorhanden ist. Tippen Sie dann oben links im Bildschirm auf Anrufen.
5

Um den eigenen Ton stummzuschalten oder die Stummschaltung aufzuheben, klicken Sie auf das Mikrofon.

Weitere Informationen finden Sie unter Beitreten zu einem Cisco Webex Meeting über ein Videosystem.

Wählen Sie die Videoadresse, die in der Kalendereinladung bzw. auf der Meeting-Informationsseite angezeigt wird.

1

Öffnen Sie die virtuelle Tastatur oder verwenden Sie die Fernsteuerung Ihres Videosystems.

Tippen Sie zum Beispiel auf Anrufen und tippen Sie anschließend auf die Tastatur-Schaltfläche auf dem Ziffernfeld.

2

Wählen Sie die Videoadresse in einem der folgenden Formate:

  • meeting_number> @Webex .com für ein Angesetztes Webex Meeting
  • Personal_Room_ID>.SITE_NAME> @Webex .com für einen sofort-oder Webex Meeting im persönlichen Raum
  • IP-Adresse für einen sofortigen oder angesetzten Webex Meeting in einem persönlichen Raum oder ein Angesetztes Webex Meeting. Geben Sie die Meeting-Kennnummer ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

     
    IP-Adressen ist für FedRamp autorisierte Webex nicht verfügbar.
3

Geben Sie das numerische Meeting-Passwort ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

Das numerische Meeting Passwort wird nur für angesetzte Webex Meetings benötigt, nicht Webex Meetings in einem persönlichen Raum.

4

Führen Sie bei entsprechender Aufforderung die folgenden Schritte durch:

  • Wenn Sie der Gastgeber sind, geben Sie die Gastgeber-Kennnummer oder Gastgeber-PIN ein, gefolgt vom Rautezeichen #, um das Meeting zu starten.
  • Wenn Sie nicht der Gastgeber sind, geben Sie das Rautezeichen # ein, um dem Meeting beizutreten.
Wählen Sie die Meeting-Kennnummer aus der Kalendereinladung.

1

Öffnen Sie die virtuelle Tastatur, oder verwenden Sie die Remotesteuerung Ihres Cloud-registrierten Webex-Raum-/Tischgeräts.

Tippen Sie zum Beispiel auf Anrufen und tippen Sie anschließend auf die Tastatur-Schaltfläche auf dem Ziffernfeld.

2

Wählen Sie die Meeting-Kennnummer aus der Kalendereinladung und fügen Sie ein Präfix, ein Suffix oder beides hinzu. Wenn Ihr Laptop oder Mobilgerät bereits mit einem Videogerät verbunden ist, tritt dieses Gerät ebenfalls dem Meeting bei.

Ihr Administrator kann diese Funktion aktivieren und festlegen, welche Zeichen für das Präfix, das Suffix oder beides benötigt werden, sodass Sie die Meeting-Kennnummer anstelle der Videoadresse anwählen können, wie in den folgenden Beispielen gezeigt:

  • Wenn die Meeting-Kennnummer 987654321 lautet und Ihr Administrator das Präfix *77* festgelegt hat, können Sie dem Meeting beitreten, indem Sie *77*987654321 wählen.

    Abbildung 1. Anrufe
  • Wenn die Meeting-Kennnummer 987654321 lautet und Ihr Administrator das Suffix # festgelegt hat, können Sie dem Meeting beitreten, indem Sie 987654321# wählen.

Wenn Ihre Webex-Site und Ihr Konto das Beitreten zu Meetings über Cisco TelePresence-Systeme bzw. Cisco Webex-Videogeräte unterstützen, können Sie One Button to Push (OBTP) verwenden.

Um OBTP zu aktivieren, muss Ihre Site über die Cisco TelePresence Management Suite und die TelePresence Management Suite Extension verfügen.

Wenn Ihr TelePresence-Raum als Raum-Ressource hinzugefügt wurde, tippen Sie direkt auf Ihrem Gerät auf Meeting beitreten.

Wenn der Gastgeber noch nicht beigetreten ist, werden Sie möglicherweise aufgefordert, die Gastgeber-PIN einzugeben und # zu drücken, um dem Meeting beizutreten. Wenn für den Beitritt ein numerisches Passwort erforderlich ist, selbst nachdem der Gastgeber bereits beigetreten ist, müssen Sie stets dieses Passwort gefolgt vom Rautezeichen „#“ eingeben, um dem Meeting beizutreten.

Sie können Ihr Meeting mithilfe einer Videoanwendung wie Cisco Jabber Video starten.

1

Öffnen Sie Ihre App und führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

  • Rufen Sie die Videoadresse für das Meeting auf.
  • Rufen Sie die in der Meeting-Einladung aufgeführte IP-Adresse auf.

 

IP-Einwahl ist nicht verfügbar für FedRAMP-autorisierte Webex-Angebote.

2

Wählen Sie Starten, Anrufen oder die entsprechende Steuerung zum Starten eines Videoanrufs aus.

3

Gehen Sie gemäß den Anweisungen vor.