Wählen Sie und wählen Sie dann die Formatierung, die Sie verwenden möchten. Sie können Kopfzeilen und Listen hinzufügen oder Fett-, Kursiv- und Unterstreichungsstile anwenden.

  • Wählen Sie diese Option aus, um einen Link in Ihre Nachricht einfügung zu machen, kopieren Sie einen URL, und fügen Sie ihn in das Adressfeld ein. Geben Sie dann den Linktext ein, den Sie in der Nachricht anzeigen möchten, und klicken Sie auf HINZUFÜGEN.

Wenn Sie mehr Kontrolle über die Formatierung haben möchten, klicken Sie auf und wählen Sie Markierung aktiviert. Sie können nicht beide Methoden zum Formatieren von Nachrichten in derselben Nachricht verwenden. Wenn Sie nach dem Anwenden von Rich-Text-Formaten zu Markdown wechseln oder Text aus anderen Räumen oder Anwendungen kopieren und kopieren, verlieren Sie diese Stile.


 

Sie können auch Text aus anderen Räumen oder Anwendungen kopieren und einfügen. In diesem Fall wird Ihre ursprüngliche Textformatierung in die Rich-Text-Stile von Webexkonvertiert. Wenn Also, wenn Ihr ursprünglicher Text Stile enthält, die nicht in Webex verfügbar sind, kann die Formatierung nicht genau übereinstimmen.

Wählen Sie und wählen Sie dann die Formatierung, die Sie verwenden möchten. Sie können Kopfzeilen hinzufügen oder Fett-, Kursiv- und Unterstreichungsstile anwenden.

  • Wählen Sie diese Option aus, um einen Link in Ihre Nachricht einfügung zu machen, kopieren Sie einen URL, und fügen Sie ihn in das Adressfeld ein. Geben Sie dann den Linktext ein, den Sie in der Nachricht anzeigen möchten, und klicken Sie auf HINZUFÜGEN.

Wenn Sie mehr Kontrolle über die Formatierung haben möchten, klicken Sie auf und wählen Sie Markierung aktiviert. Sie können nicht beide Methoden zum Formatieren von Nachrichten in derselben Nachricht verwenden. Wenn Sie nach dem Anwenden von Rich-Text-Formaten zu Markdown wechseln oder Text aus anderen Räumen oder Anwendungen kopieren und kopieren, verlieren Sie diese Stile.


 

Sie können auch Text aus anderen Räumen oder Anwendungen kopieren und einfügen. In diesem Fall wird Ihre ursprüngliche Textformatierung in die Rich-Text-Stile von Webexkonvertiert. Wenn Also, wenn Ihr ursprünglicher Text Stile enthält, die nicht in Webex verfügbar sind, kann die Formatierung nicht genau übereinstimmen.

Sie können Ihre Nachrichten mit Markdown formatieren, einer lightweight Markup-Sprache. Klicken Sie im Nachrichtenbereich auf Markdown, um eine Liste der formate, die Sie verwenden können, und die Sonderzeichen, die Sie verwenden müssen, zu sehen.