Die Einwahl für einzelne Nummern ist je nach telefoneneigenem Telefon unterschiedlich. Wenn Sie sich nicht sicher sind, können Sie dies ganz einfach sagen.

Gehen Einstellungen für Telefon und Rufumleitung Sie zu und aktivieren Sie Erreichbarkeit unter einer Rufnummer (SNR).

Nachdem Sie die Single Number REACH eingeschaltet und die Anrufweiterleitung nicht aktiviert haben, werden Sie jetzt angezeigt, und wenn Sie mit dem Mauszeiger über das Symbol fahren, werden Sie sehen, dass Erreichbarkeit unter einer Rufnummer (SNR) deaktiviert ist.


 

Wenn Sie die Erreichbarkeit unter einer Rufnummer (SNR) Einstellung nicht sehen , müssen Sie Sie eventuell zuerst im Self Care Portal einschalten. Möglicherweise können Sie über das Self Care Portal Optionen für Ihr Telefon einrichten. Webex Teams verwendet diese Einstellungen und lässt Sie als Bequemlichkeit aus der APP hinzufügen.

Gehen Sie zu Einstellungen für Telefon und Rufumleitung, wählen Sie Anrufeinstellungen öffnen aus, und klicken Sie auf Ihr Portal, um das Portal in einem Webbrowser zu öffnen. Wählen Sie dann meine Telefone aus und befolgen Sie die Anweisungen, um ein anderes Telefon mit einer Nummer hinzuzufügen, die Sie Klingeln möchten, wenn Sie Arbeitsgespräche empfangen.

1

Gehen Sie zu und wählen Sie Anrufeinstellungen.

2

Gehen Sie zur Registerkarte Erreichbarkeit unter einer Rufnummer (SNR) und wählen Sie + Anzahl hinzufügen aus.

3

Fügen Sie eine Nummer und Beschreibung hinzu und wählen Sie Speichern aus.

4

Sie können die Nummern dann direkt im Erreichbarkeit unter einer Rufnummer (SNR) überprüfen oder deaktivieren .

This image 439153_1.jpg is not available in preview/cisco.com

Tippen Sie auf Ihren Profilbild, gehen Sie zu anmelden und aktivieren SieErreichbarkeit unter einer Rufnummer (SNR).