Wo stehen Webex-Assistent für Meetings zur Verfügung?

Webex-Assistent ist ab Webex Meetings Version 40.4 verfügbar. Sie ist für die Webex Meetings-App, Webex Meetings mobile App und Webex Meetings-App verfügbar. Ihre Webex-Site und Benutzer müssen mit Cisco Webex Control Hub verknüpft sein oder im Control Hub und auf der Cisco Webex-Videoplattform Version 2.0 verwaltet werden, wenn der Beitritt zu Meetings über Videosysteme aktiviert ist. Informationen zu der von Ihnen verwendeten Webex Version finden Sie unter Suchen Ihrer Cisco Webex Meetings-Versionsnummer.

Webex-Administratoren können Lizenzen Webex-Assistent Meetings für eine Organisation, eine gesamte Webex-Site oder für bestimmte Benutzer bereitstellen. Webex-Administratoren können Webex-Webex-Assistent jederzeit aktivieren und deaktivieren. Webex-Assistent für Meetings ist standardmäßig aktiviert. Während eines Treffens können die Gastgeber den Meeting-Webex-Assistent.

Webex-Assistent weltweit verfügbar. Momentan wird jedoch nur korrekt eine Abschrift des englischen Dialogs transkribiert.

Privatsphäre

Alle Daten, die Webex-Assistent generiert haben, werden einer Ende-zu-Ende-Verschlüsselung zu Ende verschlüsselt und sicher in der Cisco Webex gespeichert. Ein vollständiges Webex-Assistent zum Schutz der Privatsphäre und ein Whitepaper werden in Kürze veröffentlicht.

So richten Sie Meetings Webex-Assistent ein

Verwendung von Webex-Assistent für Meetings