Unterstützung für Bluetooth für die Cisco IP-Telefon 8800-Serie

Document created by Cisco Localization Team on Dec 15, 2016Last modified by Cisco Localization Team on Jan 19, 2017
Version 3Show Document
  • View in full screen mode

Wenn Bluetooth von Ihrem Telefon unterstützt wird, verwenden Sie ein Bluetooth-Headset und verbinden Sie Ihr Mobiltelefon oder Tablet über Bluetooth mit dem Telefon.

Bluetooth-Verbindungen funktionieren am besten innerhalb von 1 bis 2 Meter vom Telefon entfernt. Möglicherweise funktionieren Verbindungen jedoch bis zu einer Entfernung von 20 Metern. Die Bluetooth-Verbindung kann sich verschlechtern, wenn sich zwischen dem Telefon und dem verbundenen Gerät beispielsweise eine Wand, eine Tür, ein großes Metallobjekt oder andere elektronische Geräte befinden.

Um ein Mobilgerät oder Headset über Bluetooth mit Ihrem Telefon zu verbinden, koppeln Sie das Gerät mit dem Telefon. Sie können bis zu 50 Mobilgeräte und Bluetooth-Headsets mit dem Telefon koppeln. Nachdem das Headset oder Mobilgerät gekoppelt wurde, verbindet sich das Telefon mit dem Headset oder Mobilgerät, wenn dieses eingeschaltet wird.

Beachten Sie Folgendes, wenn Sie ein Bluetooth-Headset und Mobilgeräte mit Ihrem Telefon verwenden:

  • Das Bluetooth-Headset oder das Mobilgerät, das zuletzt mit dem Telefon verbunden wurde, wird vom Telefon als Standardgerät verwendet.

  • Sie können gleichzeitig ein Mobilgerät (Telefon oder Tablet) und ein Bluetooth-Headset anschließen.

  • Das Telefon kann nur mit jeweils einem gekoppelten Mobilgerät verbunden werden. Wenn Ihr Mobiltelefon verbunden ist und Sie Ihr Tablet einschalten, wird das Tablet mit dem Telefon verbunden und das Mobiltelefon wird getrennt.

  • Wenn Ihr Bluetooth-Headset und Ihr Mobilgerät mit dem Telefon verbunden sind, können Sie das Bluetooth-Headset nicht verwenden, um auf dem Bürotelefon eingehende Anrufe auf dem Mobilgerät anzunehmen.

Weitere Informationen zu Bluetooth-Headsets finden Sie in folgenden Artikeln:




Attachments

    Outcomes