Übersicht über die WebEx-Integration in Microsoft Outlook für Windows

Document created by Cisco Localization Team on Jan 6, 2017Last modified by Cisco Localization Team on Jun 16, 2017
Version 3Show Document
  • View in full screen mode

 

WebEx-Integration in Microsoft Outlook für Windows


Die WebEx-Integration in Outlook für Windows bietet eine einfache Möglichkeit zum Ansetzen oder Starten von WebEx-Meetings, WebEx-Meetings im persönlichen Raum oder persönlichen WebEx-Konferenz-Meetings mit Microsoft Outlook. Sie können zudem über den Befehl „Jetzt treffen“ ein Instant-Meeting starten.

Die WebEx-Integration in Outlook ist Teil der WebEx-Produktivitätswerkzeuge. Ihr Site-Administrator hat möglicherweise WebEx-Produktivitätswerkzeuge für Sie installiert. Wenn nicht, können Sie WebEx-Produktivitätswerkzeuge von Ihrer WebEx-Site herunterladen.

Nach der Installation der WebEx-Produktivitätswerkzeuge werden in Microsoft Outlook die Optionen für die WebEx-Integration angezeigt, mit deren Hilfe Sie ein WebEx-Meeting schnell und einfach ansetzen können.

Sie können beim Ansetzen eines Meetings Teilnehmer über jede Ihrer Outlook-Adresslisten einladen. Eingeladene benötigen für die Teilnahme am Meeting nicht die WebEx-Integration in Outlook und auch kein WebEx-Konto, sofern das Meeting nicht auf die WebEx-Benutzer Ihrer Website beschränkt ist.

WebEx-Integration in Outlook: Symbolleistenoptionen

Nachdem Sie die WebEx-Produktivitätswerkzeuge installiert haben, wird die Symbolleiste der WebEx-Integration in Microsoft Outlook angezeigt.

Im Folgenden werden die Schaltflächen der Symbolleiste für die WebEx-Integration beschrieben.

  • Jetzt treffen: Startet ein Instant-Meeting oder ein Meeting in einem persönlichen Raum. Dies ist ein Meeting, das Sie jederzeit beginnen können, ohne es im Voraus ansetzen zu müssen. Standardmäßig werden Instant-Meetings in Ihrem persönlichen Raum abgehalten. Wenn Sie Ihren persönlichen Raum nicht für Instant-Meetings verwenden möchten, deaktivieren Sie die Option Persönlichen Raum für Instant-Meetings nutzen im Bereich „Jetzt treffen“ in Ihren Präferenzen.

     

  • Menü „Meeting ansetzen“: Wenn Sie das Menü „Meeting ansetzen“ in der WebEx-Symbolleiste in Outlook auswählen, haben Sie folgende Optionen:

     

    • WebEx-Meeting ansetzen: Wählen Sie diese Option aus, um ein WebEx-Meeting anzusetzen.

       

    • Meeting in einem persönlichen Raum ansetzen: Wählen Sie diese Option aus, um ein Meeting in Ihrem persönlichen Raum anzusetzen.

       

    • Präferenzen: Öffnet das Dialogfeld „Präferenzen“ für die WebEx-Produktivitätswerkzeuge.

       

    • Info über: Hiermit zeigen Sie die Versionsnummer sowie die Lizenz- und Patentinformationen zur WebEx-Integration in Outlook an.

       

    • Mehr: Wählen Sie das Menü „Mehr“ aus, um auf die folgenden Elemente zuzugreifen:

       

      • Meeting-Vorlagen: Hiermit zeigen Sie die Vorlagen an, die Sie oder Ihr Site-Administrator auf Ihrer WebEx-Site gespeichert haben. Die Vorlagen enthalten die Meeting-Einstellungen. Wählen Sie eine Vorlage nach Ihren Anforderungen aus. Meeting-Vorlagen sind nur dann verfügbar, wenn die Einstellungen der Site-Administration Gastgebern die Verwendung von Vorlagen für Outlook erlauben.

         

      • Berechtigung zum Ansetzen festlegen: Öffnet die Seite Mein WebEx > Optionen zum Ansetzen auf Ihrer WebEx-Site, auf der Sie einen Stellvertreter ernennen können, der Meetings in Ihrem Namen ansetzen und bearbeiten kann.

         

      • Persönliches Konferenz-Meeting starten: Wählen Sie diese Option aus, um ein persönliches Konferenz-Meeting zu starten.

         

      • Meine Meetings: Öffnet den WebEx-Produktivitätswerkzeuge-Bereich, in dem Sie Ihre angesetzten WebEx-Meetings anzeigen können.

         

      • WebEx-Site aufrufen: Öffnet Ihre WebEx-Site.

         

      • Hilfe: Hier finden Sie Anweisungen zur Verwendung der WebEx-Integration in Outlook.

         

      • Nach Aktualisierung suchen: Prüft, ob Sie die aktuelle Version der Produktivitätswerkzeuge verwenden oder eine aktualisierte Version herunterladen können.

         

WebEx-Produktivitätswerkzeuge-Bereich

Je nach Ihren Einstellungen ist der WebEx-Produktivitätswerkzeuge-Bereich auf Ihrem Desktop möglicherweise bereits geöffnet. Andernfalls können Sie ihn folgendermaßen öffnen:

  • Wählen Sie in der Windows-Taskleiste das Symbol WebEx-Produktivitätswerkzeuge aus.

     

  • Wählen Sie im Windows-Startmenü WebEx-Produktivitätswerkzeuge aus.

     

  • Wählen Sie auf Ihrem Windows-Desktop WebEx-Produktivitätswerkzeuge aus.

     


Hinweis


Je nach Ihren Einstellungen stehen der WebEx-Produktivitätswerkzeuge-Bereich und einige Optionen der Produktivitätswerkzeuge möglicherweise nicht zur Verfügung.


Sie können über den WebEx-Produktivitätswerkzeuge-Bereich auf folgende Komponenten zugreifen:

  • Einstellungen: Wählen Sie das Symbol Einstellungen aus, um ein Menü mit den folgenden Funktionen zu öffnen:

     

    • Präferenzen: Öffnet das Dialogfeld „Präferenzen“ für die WebEx-Produktivitätswerkzeuge.

       

    • Hilfe: Öffnet die Website „Help Central“.

       

    • Info über: Hiermit zeigen Sie die Versionsnummer und die Lizenz- und Patentinformationen an.

       

    • Nach Aktualisierung suchen: Prüft, ob Sie die aktuelle Version der Produktivitätswerkzeuge verwenden oder eine aktualisierte Version herunterladen können.

       

    • Problembericht senden: Dadurch wird eine E-Mail-Nachricht für Sie erstellt, die Sie an den Support senden können, um ein Problem zu melden.

       

    • Beenden: Wählen Sie diese Option aus, um die WebEx-Produktivitätswerkzeuge zu beenden.

       

  • Nach einem Meeting suchen: Wählen Sie das Symbol Suchen aus, um ein Suchfenster zu öffnen, in dem Sie einen Namen, eine E-Mail-Adresse, Meeting-Kennnummer, ein Schlagwort oder einen Meeting-Titel eingeben können, um nach einem Meeting zu suchen.

     

  • Meeting ansetzen: Wählen Sie das Symbol Ansetzen aus, um das Meeting-Fenster in Microsoft Outlook zu öffnen und ein WebEx- bzw. persönliches Konferenz-Meeting oder ein Meeting in einem persönlichen Raum anzusetzen.

     

  • Meeting starten: Wählen Sie Meeting beginnen aus, um ein Instant-Meeting zu starten. Standardmäßig werden Instant-Meetings in Ihrem persönlichen Raum abgehalten. Wenn Sie Ihren persönlichen Raum nicht für Instant-Meetings verwenden möchten, deaktivieren Sie die Option Persönlichen Raum für Instant-Meetings nutzen im Einstellungsbereich „Jetzt treffen“ Ihrer Präferenzen.

     

  • Liste Meine Meetings anzeigen: Wählen Sie „Mehr“ aus, um die bevorstehenden Meetings für den heutigen Tag anzuzeigen. In der Liste „Meine Meetings“ haben Sie folgende Möglichkeiten:
    • Wenn es Zeit ist, können Sie über Starten oder Beitreten Ihr Meeting starten oder diesem beitreten.

       

    • Verwenden Sie die Zeichen < oder >, um zum nächsten oder vorherigen Tag zu gelangen.

       

    • Wählen Sie das Symbol Kalender aus, um zu einer anderen Tagesansicht zu wechseln.

       

    • Wählen Sie Meeting-Liste aktualisieren aus, um die Meeting-Liste zu aktualisieren.

       


    Hinweis


    Meetings in persönlichen Räumen und Meetings, die auf anderen WebEx-Sites erstellt wurden, werden in der Liste „Meine Meetings“ nicht angezeigt.


 


Attachments

    Outcomes