Übersicht über die WebEx- und TelePresence CMR Hybrid-Integration in Outlook

Document created by Cisco Localization Team on Jan 6, 2017Last modified by Cisco Localization Team on Feb 8, 2017
Version 3Show Document
  • View in full screen mode
 

Übersicht

WebEx-Produktivitätswerkzeuge mit TelePresence sind eine Werkzeug-Suite, mit der Sie schnell von verschiedenen Anwendungen auf Ihrem Computer Meetings ansetzen, starten und ihnen beitreten können. Nach Installation der Produktivitätswerkzeuge stehen Ihnen der Bereich „WebEx-Produktivitätswerkzeuge“ und die Integration in Microsoft Outlook, Microsoft Office, Webbrowser und Instant Messenger zur Verfügung.

Diese Add-in-Anwendung in Outlook bietet Ihnen eine bequeme Möglichkeit, ein CMR Hybrid-Meeting anzusetzen, dem Benutzer mit WebEx Meeting Center oder einem TelePresence-System beitreten können. Nachdem Sie ein CMR Hybrid-Meeting in Outlook angesetzt haben, erhalten die eingeladenen Benutzer eine E-Mail-Einladung mit einem Link für den Beitritt zum WebEx-Meeting und Informationen zum Beitritt zum TelePresence-Meeting.

Mithilfe der Integration können Sie auch reine WebEx- und TelePresence-Meetings ansetzen.

Beim Ansetzen eines Meetings können Sie Personen einladen und TelePresence-Räume oder-Systeme reservieren sowie Video-Einwahlteilnehmer in Outlook hinzufügen. Die eingeladenen Teilnehmer können dem Meeting auch ohne WebEx-Produktivitätswerkzeuge oder Outlook-Integration beitreten.


Hinweis


Sie können die CMR Hybrid-Integration nur verwenden, wenn sowohl Ihre WebEx-Site als auch Ihr Konto für sie aktiviert wurden.


Wenn Ihr Site-Administrator für Sie CMR Hybrid-Meetings und Video-Meetings aktiviert hat, können Sie WebEx-Produktivitätswerkzeuge nur zum Ansetzen von Video-Meetings verwenden. Sie können keine CMR Hybrid-Meetings ansetzen.

Die Integration bietet Ihnen außerdem einen schnellen Zugriff auf folgende Funktionen in Outlook:

  •     

    Ihre WebEx-Konto-Einstellungen

        

  •     

    Ihre Seite „Präferenzen“ auf Ihrer WebEx-Site, wo Sie anderen Gastgebern Ansetzberechtigungen gewähren können

        

  •     

    Die Schaltfläche Jetzt treffen, über die Sie ein reines WebEx-Instant-Meeting oder ein reines WebEx-Meeting im persönlichen Raum starten können, ohne es ansetzen zu müssen

         

    Um die Sicherheit Ihrer Meetings zu gewährleisten, werden sämtliche Daten, die an Ihre WebEx-Site gesendet oder von dieser empfangen werden, durch die Integration mit 128-Bit-SSL-Verschlüsselung (Secure Sockets Layer) gesichert.

        


Hinweis


   
  • Mit CMR Hybrid-Integration können Sie Meetings im persönlichen Raum durchführen, Benutzer können jedoch nur mithilfe von WebEx beitreten. Meetings im persönlichen Raum unterstützen aktuell keine Benutzer, die über TelePresence-Systeme für die CMR Hybrid-Integration beitreten.

     

  • Informationen zur WebEx-Integration in Outlook für Benutzer, die keine CMR Hybrid-Benutzer sind, finden Sie im Benutzerhandbuch für die WebEx-Integration in Outlook für Windows.

     

    

CMR Hybrid-Meeting mit WebEx und TelePresence

   

WebEx-Produktivitätswerkzeuge mit TelePresence CMR (Collaboration Meeting Rooms) Hybrid-Integration ermöglichen das Zusammenwirken von Cisco WebEx Meeting Center und Cisco TelePresence in einem gemeinsamen Meeting.


Hinweis


Diese Option ist nur verfügbar, wenn Ihre Site und Ihr Konto für die CMR Hybrid-Integration aktiviert sind.


    

Während eines CMR Hybrid-Meetings werden die WebEx- und TelePresence-Teilnehmer in einem Live-Video angezeigt.

    

In der Teilnehmerliste im WebEx-Meeting werden die TelePresence-Teilnehmer unter dem Begriff „TelePresence-Systeme“ angezeigt. In der Teilnehmerliste im TelePresence-System wird jeder einzelne WebEx-Teilnehmer angezeigt.

    

Wenn ein TelePresence-Teilnehmer das VGA- oder HDMI-Kabel mit einem Laptop verbindet und das Teilen des Bildschirms startet, können alle Teilnehmer, auch die WebEx-Teilnehmer, den geteilten Inhalt sehen. Wenn ein WebEx-Moderator die gemeinsame Verwendung startet, können alle Teilnehmer, auch die TelePresence-Teilnehmer, den gemeinsamen Inhalt sehen.

Sie können in CMR Hybrid-Meetings Video, Audio, geteilte Inhalte, Chats und Umfragen aufzeichnen. Betätigen Sie die Schaltfläche Aufzeichnung wie in jedem anderen WebEx-Meeting auch und Ihre Aufzeichnungen erscheinen in der Liste unter Meine Dateien > Meine aufgezeichneten Meetings im Bereich „Mein WebEx“. CMR Hybrid-Meeting-Aufzeichnungen erfolgen im MP4-Format. Videos werden mit 360p aufgezeichnet.

        

Optionen der WebEx- und TelePresence CMR Hybrid-Integration in Outlook

   

Nach der Installation der WebEx-Produktivitätswerkzeuge mit TelePresence werden die CMR Hybrid-Integrationsoptionen in Outlook angezeigt. Die Optionen zum Ansetzen werden im Meeting-Fenster angezeigt, wenn Sie ein Meeting ansetzen.

    

Hinweis


    

Wenn die CMR Hybrid-Integration für Sie und Ihre Site aktiviert ist, unterscheidet sich Ihre Outlook-Oberfläche von der WebEx-Integrationsoberfläche der Benutzer, für die die CMR Hybrid-Integration nicht aktiviert ist.

    
   

In der folgenden Tabelle werden die Integrationsoptionen beschrieben:

     
                   
       

Optionen       

       
       

Funktionen       

       
       

Meeting ansetzen

       
       

Sie können folgende Meetings ansetzen:

  • CMR Hybrid WebEx- und TelePresence-Meetings

     

  • Reine WebEx-Meetings einschließlich Meetings im persönlichen Raum

     

  • Reine TelePresence-Meetings

     

  • Persönliche Konferenzen oder Nur-Audio-Meetings

     

Hinweis      

CMR Hybrid-Benutzer können aktuell keine TelePresence-Ressourcen in einem persönlichen Raum nutzen. Sie können weiterhin einen persönlichen Raum für ausschließlich WebEx-Teilnehmer verwenden

              
       

Konteneinstellungen

Hinweis      

Wählen Sie für Outlook 2007 den Pfeil auf der Schaltfläche WebEx, um diese Option anzuzeigen. Wählen Sie für Outlook 2010, 2013 und 2016 den Pfeil auf der Schaltfläche Meeting ansetzen, um diese Option anzuzeigen.

              
       

Bearbeiten Sie Ihre WebEx-Konto-Informationen, beispielsweise die URL Ihrer WebEx-Site, Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort, auf der Registerkarte Konto.

       
       

Berechtigung zum Ansetzen festlegen

Hinweis      

Wählen Sie für Outlook 2007 den Pfeil auf der Schaltfläche WebEx, um diese Option anzuzeigen. Wählen Sie für Outlook 2010, 2013 und 2016 den Pfeil auf der Schaltfläche Meeting ansetzen, um diese Option anzuzeigen.

              
       

Öffnet die Seite Mein WebEx > Präferenzen > Optionen zum Ansetzen Ihrer WebEx-Site.

Auf dieser Seite können Sie die Meeting-Standards festlegen und einen Stellvertreter ernennen, der in Ihrem Namen Meetings ansetzt oder bearbeitet.

              
       

Jetzt treffen       

       
       

Starten Sie ein reines WebEx-Instant-Meeting – ein WebEx-Meeting, das Sie jederzeit starten können und nicht im Voraus ansetzen müssen.

Auf der Registerkarte Einstellungen zu „Jetzt treffen“ im Dialogfeld der WebEx-Einstellungen können Sie Optionen für Instant-Meetings angeben, die Sie mit „Jetzt treffen“ starten.

                     
       

Meeting-Optionen       

       
       

Schalten Sie in einem Meeting-Fenster die Schaltfläche „Meeting-Optionen“ um, um die WebEx- und TelePresence-Ansetzoptionen anzuzeigen oder auszublenden.

       
    

WebEx-Produktivitätswerkzeuge-Bereich

Je nach Ihren Einstellungen ist der WebEx-Produktivitätswerkzeuge-Bereich auf Ihrem Desktop möglicherweise bereits geöffnet. Andernfalls können Sie ihn folgendermaßen öffnen:

  • Wählen Sie in der Windows-Taskleiste das Symbol WebEx-Produktivitätswerkzeuge aus.

     

  • Wählen Sie im Windows-Startmenü WebEx-Produktivitätswerkzeuge aus.

     

  • Wählen Sie auf Ihrem Windows-Desktop WebEx-Produktivitätswerkzeuge aus.

     


Hinweis


Je nach Ihren Einstellungen stehen der WebEx-Produktivitätswerkzeuge-Bereich und einige Optionen der Produktivitätswerkzeuge möglicherweise nicht zur Verfügung.


Sie können über den WebEx-Produktivitätswerkzeuge-Bereich auf folgende Komponenten zugreifen:

  • Einstellungen: Wählen Sie das Symbol Einstellungen aus, um ein Menü mit den folgenden Funktionen zu öffnen:

     

    • Präferenzen: Öffnet das Dialogfeld „Präferenzen“ für die WebEx-Produktivitätswerkzeuge.

       

    • Hilfe: Öffnet die Website „Help Central“.

       

    • Info über: Hiermit zeigen Sie die Versionsnummer und die Lizenz- und Patentinformationen an.

       

    • Nach Aktualisierung suchen: Prüft, ob Sie die aktuelle Version der Produktivitätswerkzeuge verwenden oder eine aktualisierte Version herunterladen können.

       

    • Problembericht senden: Dadurch wird eine E-Mail-Nachricht für Sie erstellt, die Sie an den Support senden können, um ein Problem zu melden.

       

    • Beenden: Wählen Sie diese Option aus, um die WebEx-Produktivitätswerkzeuge zu beenden.

       

  • Nach einem Meeting suchen: Wählen Sie das Symbol Suchen aus, um ein Suchfenster zu öffnen, in dem Sie einen Namen, eine E-Mail-Adresse, Meeting-Kennnummer, ein Schlagwort oder einen Meeting-Titel eingeben können, um nach einem Meeting zu suchen.

     

  • Meeting ansetzen: Wählen Sie das Symbol Ansetzen aus, um das Meeting-Fenster in Microsoft Outlook zu öffnen und ein WebEx- bzw. persönliches Konferenz-Meeting oder ein Meeting in einem persönlichen Raum anzusetzen.

     

  • Meeting starten: Wählen Sie Meeting beginnen aus, um ein Instant-Meeting zu starten. Standardmäßig werden Instant-Meetings in Ihrem persönlichen Raum abgehalten. Wenn Sie Ihren persönlichen Raum nicht für Instant-Meetings verwenden möchten, deaktivieren Sie die Option Persönlichen Raum für Instant-Meetings nutzen im Einstellungsbereich „Jetzt treffen“ Ihrer Präferenzen.

     

  • Liste Meine Meetings anzeigen: Wählen Sie „Mehr“ aus, um die bevorstehenden Meetings für den heutigen Tag anzuzeigen. In der Liste „Meine Meetings“ haben Sie folgende Möglichkeiten:
    • Wenn es Zeit ist, können Sie über Starten oder Beitreten Ihr Meeting starten oder diesem beitreten.

       

    • Verwenden Sie die Zeichen < oder >, um zum nächsten oder vorherigen Tag zu gelangen.

       

    • Wählen Sie das Symbol Kalender aus, um zu einer anderen Tagesansicht zu wechseln.

       

    • Wählen Sie Meeting-Liste aktualisieren aus, um die Meeting-Liste zu aktualisieren.

       


    Hinweis


    Meetings in persönlichen Räumen und Meetings, die auf anderen WebEx-Sites erstellt wurden, werden in der Liste „Meine Meetings“ nicht angezeigt.


 

Attachments

    Outcomes