Cisco Cloud Collaboration Management für Partner – Aktualisierungen

Document created by Cisco Localization Team on Feb 5, 2017Last modified by Cisco Localization Team on Feb 5, 2017
Version 3Show Document
  • View in full screen mode
  • In diesem Artikel finden Sie ebenfalls alle Neuigkeiten für Kundenadministratoren.

  • Probieren Sie auch unseren Bot für Funktionsankündigungen aus: Fügen Sie in Cisco Spark fabian@sparkbot.io zu einem Einzelraum hinzu, um Informationen zu neuen Funktionen von Cisco Spark in der App zu erhalten.

WebEx-Testversionen, Ablauf des Testzeitraums, Aktualisierung der Kundenansicht

Dienstag, 8. November 2016

WebEx-Testversionen

  • Als Teil der Testversionen, die Sie starten und verwalten, können Sie neuen oder bestehenden Kunden jetzt auch ganz einfach WebEx-Testversionen anbieten.
    • Wenn Sie eine Testversion starten oder eine bestehende Testversion bearbeiten, wird Ihnen eine Option zum Hinzufügen der WebEx Enterprise Edition 200 mit CMR/TNU+ angezeigt. Wenn Sie diesen Dienst auswählen, dann werden dem Testunternehmen des Kunden WebEx-Dienste bereitgestellt. Der Kunde kann dann die WebEx-Dienste für seine Benutzer in seinem Testunternehmen konfigurieren.


      Hinweis


      Die Bereitstellung von WebEx kann nach dem Starten oder Bearbeiten der Testversion bis zu 1 Stunde dauern.


    • Der Prozess zum Einrichten der Testversion bleibt derselbe. Weitere Informationen zu den Einrichtungsschritten der Testversion und zum Vorgehen nach dem Einrichten der Testversion erhalten Sie hier.

Ablauf des Testzeitraums

  • Testversionen, die mithilfe von Cisco Cloud Collaboration Management erstellt wurden, laufen nach einer Toleranzperiode von 30 Tagen ab. Testversionen, die planmäßig am 15. November 2016 oder danach enden, laufen ab und alle Partner und Kundenadministratoren werden 7 Tage vor Ablauf sowie am letzten Tag per E-Mail darüber informiert. Alle Testversionen, die vor dem 15. November 2016 ablaufen, sind nicht betroffen.

  • Weitere Informationen finden Sie unter dem Punkt Vorgehen nach dem Einrichten der Testversion.

Aktualisierung der Kundenansicht

  • Wir haben die Kundenliste und die Übersichtsseiten neu entworfen, die Ihnen in Cisco Cloud Collaboration Management angezeigt werden. Auf diesen Daten werden Ihnen jetzt relevantere und nützlichere Daten angezeigt. Das Ziel ist die Bereitstellung von Informationen, mit denen Sie als Partner schneller Entscheidungen treffen können und schneller auf Entscheidungen für die von Ihnen verwalteten Kunden reagieren können.

    Klicken Sie im Partner Management Portal auf Kunden, damit Ihnen die neue Liste mit folgenden Punkten angezeigt wird:

    • Eine konsolidierte Ansicht der Dienste

    • Ein schneller Überblick über jeden Dienst, wenn Sie mit dem Mauszeiger darüberfahren

    • Der Kontostatus (Testversion, ablaufen, gekauft)

    • Ein Abschnitt mit hilfreichen Informationen über den Verlauf der Testversion – ablaufen, jetzt kaufen usw.

    • Filter, damit Sie Kunden nach Kontostatus und Diensten filtern können

    Klicken Sie auf den Namen eines Kunden, um eine Übersichtsseite mit folgenden Informationen angezeigt zu bekommen:

    • WebEx-Lizenz- und Site-Informationen werden unter dem Flyout der Meeting-Lizenz gesammelt

    • Flyout für Bestellanfragen (Abonnements) mit hilfreichen Informationen zum Konvertieren einer Testversion oder zum Aufgeben zusätzlicher Bestellungen für den Cisco Spark-Dienst.

    • Gekaufte/kostenlose Dienstlizenzen werden im Abschnitt „Dienste“ angezeigt




Attachments

    Outcomes