Lassen Sie andere sehen, wenn Sie sich auf Cisco Spark befinden

Document created by Cisco Localization Team on Apr 12, 2017
Version 1Show Document
  • View in full screen mode
 

Ihr Status in Cisco Spark

Sie können Ihre Aktivität in der App für andere Personen in Ihrer Organisation freigeben. Ihr Status wird als Aktiv Angezeigt, wenn Sie Folgendes tun:

  •  

    Senden oder Lesen von Nachrichten

      

  •  

    Freigabe von Dateien

      

Ihr Status teilt anderen Personen mit, dass Sie aktiv in der App arbeiten und möglicherweise direkt auf ihre Nachrichten reagieren können.

Wenn Sie weg sind, zeigt Cisco Spark Ihren Kollegen, wann Sie die App zuletzt aktiv verwendet haben: vor 10 Minuten aktiv.

Anzeigen des Status einer Person

 

Sie können anhand des Status, der unter dem Namen angezeigt wird, sehen, wer in Cisco Spark aktiv ist.

  
Anzeigen des Status einer Person:
  • Wenn sie in einer @-Erwähnung vorkommen
  • Im Titel Ihres persönlichen Raums, wenn Sie anderen Personen direkt eine Nachrichten senden
  • Wenn Sie ihren Namen in der Personenliste für einen Raum sehen
  • In der Ergebnisliste bei der Suche nach ihrem Namen

Beenden der Freigabe Ihres Status

Wenn Sie nicht möchten, dass andere Personen Ihren Status sehen, können Sie ihn deaktivieren. Jedoch können sie dann auch nicht den Status anderer Personen sehen.

Sie müssen die Cisco Spark-App für Mac oder Windows verwenden, um die Freigabe Ihres Status zu beenden.

Beenden der Freigabe Ihres Status in Cisco Spark für Windows

        
1    Klicken Sie auf das Zahnradsymbol, und wählen Sie Einstellungen aus der Liste der Optionen.
2    Klicken Sie im Bereich der Spark-Optionen auf die Registerkarte Allgemein.
3    Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Status anzeigen.
4    Nachdem Sie die Warnmeldung sehen, klicken Sie auf Status ausblenden, um Ihre Änderung zu bestätigen.
5    Klicken Sie auf Speichern, um die Änderungen anzuwenden.

Beenden der Freigabe Ihres Status in Cisco Spark für Mac

       
1    Klicken Sie auf Cisco Spark > Einstellungen.
2    Klicken Sie im Bereich Einstellungen auf die Registerkarte Allgemein.
3    Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Status anzeigen.
4    Nachdem Sie die Warnmeldung sehen, klicken Sie im Warnungsdialogfeld auf Status ausblenden, um Ihre Änderung zu bestätigen und anzuwenden.

Andere wissen lassen, dass Sie beschäftigt sind

 

Wenn Sie etwas ruhige Zeit zum Arbeiten benötigen, ohne Cisco Spark-Benachrichtigungen zu sehen, setzen Sie Ihren Status auf „Bitte nicht stören“. Sie erhalten keine neuen Benachrichtigungen während dieser Zeit, und Ihr Status wird ebenfalls aktualisiert, sodass andere Benutzer sehen, dass Sie nicht gestört werden möchten.

  

Diese Einstellung beeinflusst nicht Ihre Anzeige für „Ungelesen“, daher sehen Sie immer noch, welche Nachrichten Sie noch nicht gelesen haben.

  

Windows, Mac, Web

      
1    Klicken Sie auf Ihren Status unter Ihrem Cisco Spark-Anzeigenamen.
2    Entscheiden Sie, wie lange Sie nicht gestört werden möchten, und wählen Sie dann eine Zeit aus der Dropdown-Liste Bitte nicht stören.
3    Möchten Sie Ihre Einstellung für Bitte nicht stören aktualisieren, bevor die Zeit vorbei ist, gehen Sie in der Dropdown-Liste „Bitte nicht stören“ wie folgt vor:
  • Wählen Sie eine andere Zeit, um die Dauer zu verlängern oder zu verkürzen.
  • Klicken Sie auf Aus, um zum Status „Aktiv“ zurückzukehren.

iPhone, iPad, Android

      
1    Tippen Sie auf die Registerkarte Ich.
2    Entscheiden Sie, wie lange Sie nicht gestört werden möchten, und wählen Sie dann eine Zeit aus der Dropdown-Liste Bitte nicht stören.
3    Möchten Sie Ihre Einstellung für Bitte nicht stören aktualisieren, bevor die Zeit vorbei ist, gehen Sie in der Dropdown-Liste „Bitte nicht stören“ wie folgt vor:
  • Wählen Sie eine andere Zeit, um die Dauer zu verlängern oder zu verkürzen.
  • Klicken Sie auf Aus, um zum Status „Aktiv“ zurückzukehren.

Andere wissen lassen, dass Sie abwesend sind

 

Um andere wissen zu lassen, dass Sie wegen eines Termins oder Urlaubs abwesend sind, können Sie innerhalb der Cisco Spark-App eine Microsoft Outlook-Abwesenheitsnotiz teilen, damit diese als Ihr persönlicher Status angezeigt wird.

  
Vorbereitungen 

Diese Funktion ist nur verfügbar, wenn Ihre Kalenderumgebung in Cisco Spark integriert ist. Falls Sie sich unsicher sind, wenden Sie sich an Ihren Administrator, um Hilfe zu erhalten.

  
     
1    Klicken Sie im Microsoft Outlook-Client auf Datei > Automatische Antworten (Abwesend).
2    Aktivieren Sie im Bereich Automatische Antworten das Kontrollkästchen Automatische Antworten für Konto.  

Wenn diese Informationen über den Microsoft Outlook-Client in Cisco Spark synchronisiert werden, können Personen in Ihrem Unternehmen Ihren Abwesenheitsstatus anzeigen:

  
  •  

    Wenn Sie in einer @-Erwähnung vorkommen

      

  •  

    Im Titel Ihres persönlichen Raums, wenn andere Personen Ihnen direkt eine Nachrichten senden

      

  •  

    Wenn sie Ihren Namen in der Personenliste für einen Raum sehen

      

  •  

    In der Ergebnisliste bei der Suche nach ihrem Namen

      

  
 

Attachments

    Outcomes