Erste Schritte mit Ihrem neuen Telefon

Document created by klacey@sajan.com on Mar 5, 2016Last modified by Cisco Localization Team on Jan 20, 2017
Version 4Show Document
  • View in full screen mode
 

Ihr neues Telefon

Installieren Sie Ihr Telefon mit den Komponenten, mit denen es geliefert wurde, melden Sie sich an My Cisco Spark an und aktivieren Sie das Telefon.

Sie müssen die folgenden Aufgaben ausführen:
  • Installieren Sie Ihr Telefon mit den Komponenten, mit denen es geliefert wurde.

     

  • Melden Sie sich an My Cisco Spark an und führen Sie die ersten Konfigurationsschritte aus.

     

  • Ihr Telefon aktivieren.

     

  • Ihr Voicemail-Konto aktivieren.

     

Installation Ihres neuen Telefons (7800-Serie)

Ihr Telefon ist mit allem ausgestattet, das Sie benötigen, um es einzuschalten, mit dem Netzwerk zu verbinden und auf Ihrem Schreibtisch zu positionieren.

Die Telefonstütze für das Cisco IP-Telefon 7811 kann nicht angepasst werden.

Eine grafische Übersicht dieser Schritte finden Sie in der Kurzanleitung zur Cisco IP-Telefon 7800-Serie.


       
Schritt 1    Stecken Sie das lange, gerade Ende des Hörerkabels in das Telefon und das andere Ende in den Hörer.
Schritt 2    Stecken Sie das Netzwerkkabel in den Netzwerkport am Telefon.
Schritt 3    Befestigen Sie die Telefonstütze und passen Sie den Winkel des Telefons an.
  1. Setzen Sie die gekrümmten Verbindungsstücke in die dafür vorgesehenen unteren Aussparungen ein.   
  2. Heben Sie die Telefonstütze an, bis die Verbindungsstücke in den oberen Aussparungen einrasten.     

    Möglicherweise müssen Sie mehr Kraft als erwartet aufwenden, um die Telefonstütze anzubringen oder zu entfernen.

         
  3. Passen Sie den Winkel des Telefons an.
Schritt 4    Schließen Sie die externe Stromversorgung an.

Installation Ihres neuen Telefons (8800-Serie)

Ihr Telefon ist mit allem ausgestattet, das Sie benötigen, um es einzuschalten, mit dem Netzwerk zu verbinden und auf Ihrem Schreibtisch zu positionieren.

Eine grafische Übersicht dieser Schritte finden Sie in der Kurzanleitung zur Cisco IP-Telefon 8800-Serie.


       
Schritt 1    Stecken Sie das lange, gerade Ende des Hörerkabels in das Telefon und das andere Ende in den Hörer.
Schritt 2    Stecken Sie das Netzwerkkabel in den Netzwerkport am Telefon.
Schritt 3    Befestigen Sie die Telefonstütze und passen Sie den Winkel des Telefons an.
  1. Setzen Sie die Verbindungsstücke in die dafür vorgesehenen Aussparungen ein.
  2. Drücken Sie die Telefonstütze, bis die Verbindungsstücke einrasten.
  3. Stellen Sie den gewünschten Winkel des Telefons ein.   
Schritt 4    Schließen Sie die externe Stromversorgung an.

Ursprüngliche Konfiguration in My Cisco Spark

Führen Sie als erstes einige kurze Schritte in My Cisco Spark aus. Stimmen Sie den Servicebedingungen zu und überprüfen Sie Ihre Adresse für Notdienste.

Vorbereitungen

Die Adresse Ihres Unternehmens ist standardmäßig als Adresse für Notdienste angegeben. Geben Sie die Adresse an, an der Sie am häufigsten arbeiten, beispielsweise die Adresse Ihres Heimbüros oder eines anderen Standorts.


Hinweis


Die Adresse für Notdienste muss mit dem physischen Standort Ihres Telefons übereinstimmen.



        
Schritt 1    Klicken Sie auf den Link in der Willkommen-E-Mail, um My Cisco Spark in Ihrem Browser zu öffnen.
Schritt 2    Geben Sie ein neues Kennwort für Ihr Konto ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
Schritt 3    Stimmen Sie den Servicebedingungen zu.
Schritt 4    Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um Ihre Services zu konfigurieren.
  1. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Diese Seite nicht mehr anzeigen, damit die Anrufeisntellungen angezeigt werden, wenn Sie sich das nächste Mal an My Cisco Spark anmelden.
  2. Wählen Sie Einstellungen anpassen aus.
Schritt 5    Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Adresse für Notdienste zu überprüfen und gegebenenfalls zu ändern.

Aktivierungscode

Um Ihr Telefon mit Cisco Spark zu verwenden, sollten Sie eine E-Mail mit einem Aktivierungscode erhalten haben. Sie müssen diesen Code eingeben, wenn Sie sich das erste Mal am Telefon anmelden. Wenn Sie die E-Mail nicht finden können oder der Code abgelaufen ist, können Sie einen neuen Code generieren.

  

Wenn Ihr Telefon mit einer Kamera ausgestattet ist, können Sie einen QR-Codes scannen oder den Code manuell eingeben. Wenn Ihr Telefon nicht mit einer Kamera ausgestattet ist, müssen Sie den Code manuell eingeben.

Wählen Sie in My Cisco Spark die Option Anrufeinstellungen > Aktivierungscode generieren aus.

Das Telefon automatisch mit einem QR-Code aktivieren (8845 und 8865)

Wenn Ihr Telefon mit einer Kamera ausgestattet ist, können Sie einen QR-Codes scannen, um das Telefon zu aktivieren. Wenn Sie versehentlich Manuell eingeben auswählen, drücken Sie Zurück , um zum Bildschirm mit dem QR-Code zurückzukehren.

   
Vorbereitungen

Sie benötigen den QR-Code in der Willkommen-Nachricht.

Wenn der Code in der Willkommen-Nachricht abgelaufen ist, generieren Sie einen Aktivierungscode für Ihr Gerät mit My Cisco Spark.


      
Schritt 1    Bereiten Sie den QR-Code mit einer dieser Methoden vor:
  • Drucken Sie die E-Mail mit dem QR-Code und halten Sie das Papier vor die Kamera des Telefons.
  • Zeigen Sie den QR-Code auf Ihrem Mobilgerät an und halten Sie das Gerät vor die Kamera des Telefons.
  • Zeigen Sie den QR-Code auf dem Computer an und halten Sie das Telefon vor den Computerbildschirm.
Schritt 2    Drehen Sie den Ring nach rechts, um den Verschluss zu öffnen.
Schritt 3    Scannen Sie den QR-Code. Nachdem der Code gescannt wurde, wird ihr Telefon mit dem Server registriert und Sie können den ersten Anruf tätigen.

Das Telefon manuell aktivieren

Wenn Ihr Telefon nicht mit einer Kamera ausgestattet ist, geben Sie den Code auf dem Telefondisplay ein, um das Telefon zu registrieren.

  

Wenn Ihr Telefon mit einer Kamera ausgestattet ist, können Sie Manuell eingeben auswählen, um den Code manuell einzugeben, anstatt zu scannen.

    
Vorbereitungen

Sie benötigen den QR-Code in der Willkommen-Nachricht.

Wenn der Code in der Willkommen-Nachricht abgelaufen ist, generieren Sie einen Aktivierungscode für Ihr Gerät mit My Cisco Spark.


     
Schritt 1    Geben Sie Ihren Aktivierungscode ein.
Schritt 2    Drücken Sie Weiter. Ihr Telefon wird mit dem Server registriert und Sie können den ersten Anruf tätigen.

Ihr Voicemail-Konto aktivieren

Wenn Sie Ihr Telefon erhalten, müssen Sie einige Schritte ausführen, um die Voicemail zu konfigurieren.

Vorbereitungen

Machen Sie sich mit den Regeln für Voicemail-PINs vertraut.


        
Schritt 1    Wählen Sie in My Cisco Spark unter Mein Profil die Option Voicemail-PIN zurücksetzen aus und erstellen Sie eine neue PIN.
Schritt 2    Drücken Sie Nachrichten auf dem Telefon.
Schritt 3    Geben Sie die erstellte PIN ein und drücken Sie #.
Schritt 4    Zeichnen Sie Ihren Namen auf und drücken Sie #.
Schritt 5    Sie können auch eine persönliche Begrüßung aufzeichnen und anschließend # drücken. Sie haben die Voicemail-Registrierung abgeschlossen.

Regeln für Voicemail-PINs

Ihre Voicemail-PIN muss die folgenden Anforderungen erfüllen:
  • Die PIN muss aus mindestens sechs Ziffern bestehen. Nur Zahlen!

     

  • Die PIN darf nicht eine der vorherigen fünf PINs sein.

     

  • Die PIN darf Ihren Vor- oder Nachnamen nicht numerisch darstellen.

     

  • Die PIN darf Ihre Anschlussnummer nicht enthalten.

     

  • Die PIN darf nicht aus einzelnen oder Gruppen von wiederholen Ziffern bestehen (beispielsweise 228883, 121212 oder 408408).

     

  • Die PIN darf keine Ziffernfolge sein (beispielsweise 012345 oder 987654).

     

  • Die PIN darf keine Nummern enthalten, die auf dem Tastenfeld gewählt werden.

     

 

Attachments

    Outcomes