Wie deinstallations Webex Meetings Software auf einem Mac?

Anweisungen zum Entfernen Webex Meetings Software auf einem Mac

Wie deinstallations Webex Meetings Software auf einem Mac?

Wie entferne ich manuell Webex Meetings und Ordner auf einem Mac?

Gehen Sie wie folgt vor, um die Webex-Software vollständig von Ihrem Mac zu entfernen:

  1. Löschen Sie die Cisco Webex Meetings-Anwendung unter Verwendung von Finder:
    1. Gehen Sie zu Finder, und navigieren Sie dann zum Ordner Anwendungen.
    2. Ziehen Sie entweder das Cisco Webex Meetings-App-Symbol in den Papierkorb oder klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf, und wählen Sie In denPapierkorb verschieben. 
  2. Entfernen aller Webex-Dateien und -Ordner:
  • Verwenden des Deinstallationsprogramms:
  1. Laden Sie das Cisco-Webex-Deinstallationsprogramm für Mac herunter.
  2. Wählen Sie C W M Aisco_ebex_eeting_pplication_Uninstaller.dmg in Ihrem Downloads-Ordner aus.
  3. Doppelklicken Sie im Fenster Cisco Webex Meeting-Deinstallationsprogramm auf „Cisco Webex Meeting-Deinstallationsprogramm“.
  4. Wählen Sie Öffnen, um das Deinstallationsprogramm für die Cisco Webex Meetings-App auszuführen.
  5. Wenn Sie aufgefordert werden, eine oder mehrere Anwendungen zu schließen, schließen Sie diese, und klicken Sie auf Wiederholen.
Wenn das Deinstallationsprogramm das Entfernen der Webex-Dateien von Ihrem Mac abgeschlossen hat, wird eine Bestätigungsmeldung angezeigt.

Hinweis: Wenn Benutzer eine Fehlermeldung erhalten "Cisco Webex Entfernungstool kann nicht geöffnet werden, da es von einem nicht identifizierten Entwickler ist". Sehen Sie unten die Problemumgehung:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die C W M Aisco_ebex_eeting_pplication_Uninstaller.dmg. (Siehe Schritt 3 oben)
  2. Auf Öffnen.
  3. Folgen Sie den Anweisungen oben in diesem Artikel, um die Deinstallation abzuschließen.
  • Webex-Dateien und-Ordner manuell entfernen:

Anmerkungen:

  • Es ist nicht erforderlich, das Cisco Webex-Mac-Deinstallationsprogramm und die Schritte zum manuellen Entfernen auszuführen.
  • Die Informationen im Abschnitt zur manuellen Entfernung werden auf Grundlage einer „Durchführung auf eigenes Risiko“ bereitgestellt. Webex ist nicht für Schritte verantwortlich, die nicht richtig durchgeführt werden.
  • Die Bibliotheksordner ist standardmäßig ausgeblendet. Weitere Informationen zum Bibliotheksordner finden Sie im folgenden Artikel: WBX58578 - Bibliotheksordner unter Mac OSanzeigen.
  1. Wechseln Sie zum Ordner „Mac HD“ > „Benutzer“ > „Benutzerkonto“ > „Bibliothek“ > „Anwendungs-Support“. Ziehen Sie dann den Webex-Ordner in den Papierkorb.
  2. Gehen Sie zurück zu Mac HD > Benutzer > Benutzerkonto > Bibliothek > Internet-Plug-Ins, ziehen Sie dann Webex.plugin in den Papierkorb.
  3. Gehen Sie zum Ordner „Mac HD“ > „Benutzer“ > „Benutzerkonto“ > „Bibliothek“ > „Präferenzen“. Ziehen Sie dann alle Dateien, die das Wort „Webex“ enthalten, in den Papierkorb.
Hinweis: Möglicherweise gibt es 3 bis 6 Präferenzendateien und einige Dateien, die mit *webex.com
  1. Gehen Sie zum Ordner „Mac HD“ > „Benutzer“ > „Benutzerkonto“ > „Bibliothek“ > „Gespeicherter Anwendungsstatus“. Ziehen Sie dann alle Dateien, die das Wort „Webex“ enthalten, in den Papierkorb.
  2. Gehen Sie zu Mac HD > Anwendungen > Dienstprogramme, und öffnen Sie Terminal.
  3. Geben Sie „rm -rf .Webex“ ein, und drücken Sie die Eingabetaste.
Hinweis: Wenn dieser Befehl ohne Fehler in die nächste Zeile springt, dann wurde er erfolgreich ausgeführt.
  1. Schließen Sie das Terminalfenster.
  2. Leeren Sie den Papierkorb.

Wenn Sie Webex-Software neu installieren möchten, starten Sie den Mac vor der erneuten Installation der Webex-Software neu.
­

War dieser Artikel hilfreich für Sie?

Empfohlene Artikel
Pfeil nach oben