Ernennen eines Stellvertreters auf der Webex-Site

Ihr Stellvertreter muss über ein Gastgeberkonto verfügen und muss die Cisco Webex Meetings-Desktop-App auf seinem Computer installiert haben.

Um jemandem die Berechtigung zu geben, Ihre Meetings zu verwalten, müssen Sie ihm Planungsberechtigungen für Ihre Webex-Site erteilen und Ihren Kalender in Microsoft Outlook mit ihm teilen.

1

Melden Sie sich bei Ihrer Webex-Site an.

2

Gehen Sie zu Einstellungen >Ans >an.

3

Geben Sie im Textfeld Genehmigung zum Ansetzen von Meetings die E-Mail-Adressen der Hosts ein, denen Sie diese Berechtigung erteilen möchten.

4

Wählen Sie Speichern unten auf der Seite Präferenzen.

Berechtigungen zum Ansetzen festlegen

1

Wechseln Sie in Microsoft Outlook zu Datei >Kontoeinstellungen >Zugriffsrechte für Stellvertretung.

2

Wählen Sie Hinzufügen und suchen Sie den Namen der Person, die Sie als Meeting-Delegierten hinzufügen möchten.

3

Wählen Sie im Kalenderfeld Editor aus und wählen Sie OK.

1

Wechseln Sie in Microsoft Outlook zu Tools > Konten .

2

Wählen Sie Erweitert aus.

3

Wählen Sie auf der Registerkarte Stellvertretungen die Schaltfläche + unter den Stellvertretern, die in meinem Namen handeln können: Überschrift.

4

Geben Sie den Namen der Person ein, die Sie als Stellvertreter zuweisen möchten, und wählen Sie Hinzufügen.

5

Wählen Sie im Kalenderfeld Editor aus und wählen Sie OK.

Ansetzen, Verwalten und Starten eines Meetings für einen anderen Gastgeber

  • Stellen Sie sicher, dass Sie und der Gastgeber beide die gleiche Version der Cisco Webex Meetings Desktop-App verwenden.

  • Stellen Sie sicher, dass der Gastgeber Ihnen die Berechtigung zum Ansten auf seiner Webex-Site erteilt hat.

  • Stellen Sie sicher, dass Sie bei Ihrem eigenen Webex-Konto in der Cisco Webex Meetings-App angemeldet sind.

1

Wechseln Sie in Microsoft Outlook zu Datei > Öffnen und Exportieren > Ordner eines anderen Benutzers .

2

Geben Sie den Namen des Gastgebers ein, oder klicken Sie auf Name, um den Namen des gegenwärtigen Gastgebers auszuwählen.

3

Wählen Sie die Option Kalender in der Liste Ordnertyp und danach OK aus.

4

Wählen Sie den Kalender des Gastgebers aus.

1

Wechseln Sie in Microsoft Outlook zu Datei und > Ordner > eines anderen Benutzers öffnen .

2

Geben Sie den Namen des Gastgebers ein, oder klicken Sie auf Name, um den Namen des gegenwärtigen Gastgebers auszuwählen.

3

Wählen Sie die Option Kalender in der Liste Ordnertyp und danach Öffnen aus.

4

Wählen Sie den Kalender des Gastgebers aus.