In der folgenden Tabelle sind die unterstützten Browser für die unterstützten Betriebssysteme aufgeführt. Beachten Sie die bei den jeweiligen Browsern unterstützten Funktionen.

Microsoft Windows 7 oder höher (32-bit/64-bit)

Funktion

Internet Explorer 10 oder höher

Edge 25 / EdgeHTML 13

Chrome 65 oder höher

Firefox 48 oder höher

Ein(em) Meeting starten / beitreten

Ja

Ja

Ja

Ja

Zur Cisco Webex Desktop-App wechseln

Ja

Ja

Ja

Ja

Anzeige von geteilten Bildschirmen, Anwendungen oder Dateien

Ja

Ja

Ja

Ja

Anzeige von Mediendateien

Nein

Nein

Nein

Nein

Anzeigen von Whiteboards und Kommentaren

Ja

Ja

Ja

Ja

Chat (nur Englisch)

Ja

Ja

Ja

Ja

Telefonie (Einwahl oder Mich anrufen)

Ja

Ja

Ja

Ja

Rückruf auf ein Videosystem

Ja

Ja

Ja

Ja

Anrufen über einen Computer

Nein

Ja (77.0.235.20 und höher)

Ja

Ja

Video empfangen

Nein

Ja (Edge 42 und höher)

720p, Mehrwegvideo

720p, Mehrwegvideo

Videos senden

Nein

Ja (Edge 42 und höher)

Bis zu 720p

Bis zu 720p

Inhalte teilen

Nein

Nein

Ja (Chrome 65+)

Ja (Firefox 52+)

Mac OS X 10,13 oder höher

Funktion

Safari 11.0 oder höher

Chrome 65 oder höher

Firefox 48 oder höher

Ein(em) Meeting starten / beitreten

Ja

Ja

Ja

Zur Cisco Webex Desktop-App wechseln

Ja

Ja

Ja

Anzeige von geteilten Bildschirmen, Anwendungen oder Dateien

Ja

Ja

Ja

Anzeige von Mediendateien

Nein

Nein

Nein

Anzeigen von Whiteboards und Kommentaren

Ja

Ja

Ja

Chat (nur Englisch)

Ja

Ja

Ja

Telefonie (Einwahl oder Mich anrufen)

Ja

Ja

Ja

Rückruf auf ein Videosystem

Ja

Ja

Ja

Anrufen über einen Computer

Ja

Ja

Ja

Video empfangen

720p, Mehrwegvideo

720p, Mehrwegvideo

720p, Mehrwegvideo

Videos senden

540p

Bis zu 720p

Bis zu 720p

Inhalte teilen

Nein

Ja (Chrome 65+)

Ja (Firefox 52+)

Chromebook

Funktion

Chrome 65 oder höher

Ein(em) Meeting starten / beitreten

Ja

Unterstützung für moderne Anzeige

Webex-Meetings: Ja

Webex Events und Webex Training: Teilnehmer, die an Events und Schulungen teilnehmen, können standardmäßig die Web-App auf Chromebook in der Classic View starten.

Zur Cisco Webex Desktop-App wechseln

Nein

Chrome OS wird auf der Desktop-Anwendung nicht unterstützt.

Anzeige von geteilten Bildschirmen, Anwendungen oder Dateien

Ja

Anzeige von Mediendateien

Nein

Anzeigen von Whiteboards und Kommentaren

Ja

Chat (nur Englisch)

Ja

Telefonie (Einwahl oder Mich anrufen)

Ja

Rückruf auf ein Videosystem

Ja

Anrufen über einen Computer

Ja

Video empfangen

720p, Mehrwegvideo

Videos senden

Bis zu 720p

Inhalte teilen

Ja (Chrome 65+)

Linux (32-Bit / 64-Bit): Ubutuntu 14 .x oder höher, OpenTSE 13 .x oder höher, Fedora 18 oder höher, red hat 6 oder höher und Debian 8 .x oder höher

Funktion

Firefox 48 oder höher

Chrome 65 oder höher

Chromium

Ein(em) Meeting starten / beitreten

Ja

Ja

Ja

Einen(m) persönlichen Raum starten / beitreten

Ja

Ja

Ja

Zur Cisco Webex Desktop-App wechseln

Ja

k. A.

k. A.

Anzeige von geteilten Bildschirmen, Anwendungen oder Dateien

Ja

Ja

Ja

Anzeige von Mediendateien

Nein

Nein

Nein

Anzeigen von Whiteboards und Kommentaren

Ja

Ja

Ja

Chat (nur Englisch)

Ja

Ja

Ja

Telefonie (Einwahl oder Mich anrufen)

Ja

Ja

Ja

Rückruf auf ein Videosystem

Ja

Ja

Ja

Anrufen über einen Computer

Ja

Ja

Nein

Video empfangen

720p, Mehrwegvideo

720p, Mehrwegvideo

Nein

Videos senden

Bis zu 720p

Bis zu 720p

Nein

Inhalte teilen

Ja (Firefox 52+)

Ja (Chrome 65+)

Nein

Bekannte Probleme und Einschränkungen:

  • Bei einigen Linux-Versionen müssen Benutzer das Plug-in „OpenH264 Video Codec von Cisco Systems, Inc.“ präventiv installieren und aktivieren, damit die Funktionen Video, meinen Computer anrufen und die Freigabe von Inhalten in Firefox funktionieren.https://help.webex.com/WBX9000032830/

  • Die Freigabe von Inhalten funktioniert nicht in Linux-Versionen, die Wayland als Anzeigenverwaltungssystem (z. B. Fedora 25 oder höher) verwenden, da es ein Problem mit der WebRTC-Bildschirmfreigabe-API gibt.

  • Das Senden und Empfangen von Videos funktioniert in Fedora 28 aufgrund eines Problems mit dem H.264-Codec nicht.

Weitere Informationen