Bibliotheksordner unter Mac OS anzeigen

Wie zeige ich den Bibliotheksordner unter Mac OS an?

Wie öffne ich den ausgeblendeten Bibliotheksordner unter Mac OS X?

Der Bibliotheksordner wird unter Mac OS nicht angezeigt.

Ich kann den Bibliotheksordner unter Mac OS X nicht finden.

Ich kann nicht auf den Bibliotheksordner zugreifen, um Webex-Dateien zu entfernen.


Lösung:

Die Bibliotheksordner ist standardmäßig ausgeblendet. Falls es möglicherweise erforderlich ist, auf Dateien innerhalb der Bibliothek zu zugreifen, um eine auf Webex bezogene Fehlerbehebung durchzuführen.

Verwenden Sie eine der folgenden Methoden, um den Bibliotheksordner anzuzeigen:

Bibliotheksordner temporär anzeigen

  • Methode 1:
    1. Klicken Sie im Finder (Arbeitsplatzbildschirm) auf das Menü Gehe zu, und wählen Sie dann Gehe zu Ordner... aus.

      Das Fenster „Gehe zu Ordner“ wird geöffnet.
    2. Geben Sie ~/Library ein, und klicken Sie auf die Schaltfläche Gehe zu.
  • Methode 2:
    1. Klicken Sie im Finder (Arbeitsplatzbildschirm) auf das Menü Gehe zu, und drücken Sie dann die Taste Option oder Alt auf der Tastatur.

      Der Eintrag für die Bibliothek wird im Menü „Gehe zu“ angezeigt.
    2. Klicken Sie auf den Eintrag Bibliothek.

Bibliotheksordner dauerhaft anzeigen

  1. Wechseln Sie zu Programme > Dienstprogramme > Terminal.

    Es wird ein Terminalfenster geöffnet.
  2. Geben Sie den Befehl chflags nohidden ~/Library ein, und drücken Sie die Eingabetaste.

War dieser Artikel hilfreich für Sie?