Machen Sie sich mit der Benutzeroberfläche der App und ihren Umgang damit herum.

App-Kopfzeile

Klicken Sie in der App-Kopfzeile auf Ihr Profil, um Ihr Bild oder Ihren Namen zu aktualisieren, auf Ihre Einstellungen und Einstellungen zu zugreifen und Ihre Verfügbarkeit anzupassen.

Klicken Sie auf Status einrichten , um einen Status aus der Liste auszuwählen oder einen beliebigen Status zu erstellen und zu teilen, damit Ihre Kollegen wissen, worum es geht.

Um schnell einen Schritt zurück zu machen oder zwischen zuvor besuchten Räumen oder Registerkarten zu springen, klicken Sie auf Zurück oderVorwärts.


Klicken Sie auf und halten Sie, um einen Verlauf der Bereiche oder Registerkarten zu sehen, die Sie kürzlich besucht haben.

Klicken Sie auf und wählen Sie aus:

  • Senden Sie eine direkte Nachricht: Erstellen Sie einen direkten Nachrichtenbereich mit einer anderen Person.

  • Bereich erstellen – StartenSie eine Gruppengespräch.

  • Einen Anruf machen – jemandenanrufen.

  • Einen Kontakt hinzufügen : Fügen Sie jemanden zu Ihrer Kontaktliste hinzu.

  • Ein Meeting anplanen: Planen Sie ein Meeting zu einem bestimmten Datum und einer bestimmten Uhrzeit.

  • Starten Sie ein Meeting– starten Sie schnell ein Meeting.

    definiert.

Um den Verlauf Ihrer Unterhaltungen zu durchsuchen, um nach Personen, mit dem Sie sprechen, Bereiche, in dem Sie sich sind, Nachrichten, die Sie erhalten haben, und benötigten Dateien zu suchen, klicken Sie auf Suchen.

Sie können sich auch automatisch mit Webex-Geräten über das Menü Mit einem Gerät verbinden verbinden. Wenn Sie verbunden sind, können Sie Ihren Bildschirm freigeben, einen Anruf starten oder einen Bereich (in Webex Board) öffnen.

Navigationsmenü

Wechseln Sie mühelos zwischen den Ansichten Nachrichten, Teams, Anrufe und Meetings.Nachrichten werden standardmäßig angezeigt, doch Ihre Teams, Anrufeund Meetings sind nur einen Klick entfernt.

Sie können das Navigationsmenü auf nur Symbole reduzieren oder erweitern, um die Symbole und ihre Beschriftungen zu sehen. Zeigen Sie mit der Maus auf den Pfeil rechts von der Spalte und klicken Sie darauf, um von einem anderen Anzeigeerlebnis zu profitieren.


Die App erinnert sich an Ihre Voreinstellungen. Jedes Mal, wenn Sie die App erneut öffnen, wird das Menü in der letzten ausgewählten Ansicht geöffnet.

Ihr Organisationsadministrator kann dem Navigationsmenü auch benutzerdefinierte Verknüpfungen hinzufügen. Bewegen Sie den Fahren über die Symbole, um auf die benutzerdefinierten Verknüpfungen zu zugreifen.

Im unteren Bereich des Navigationsmenüs wird die Hilfe angezeigt. Wenn Sie auf klicken, können Sie aus den auswählen:

Unter Windows können Sie auch:

  • Neu: Öffnetdie Liste "Was ist neu".

Filter, Registerkarten und Raumliste

Um die verfügbaren Filter zu sehen, klicken Sie auf und wählen Sie einen Filter aus, um nur die Nachrichten oder Bereiche zu zeigen, die Sie sehen möchten.

Sie können auch Ihre Liste der Bereiche mit Registerkarten organisieren. Sie können dann zwischen direkten Nachrichten und Räumen wechseln und Ihre wichtigen Gespräche auswählen. Wählen Sie aus:

  • Alle: alle Bereiche.

  • Direkt: Bereiche mit einer anderen Person.

  • Bereiche– Gruppenräume.

Wenn Sie eine Registerkarte auswählen, wird in der Liste der Bereiche der Inhalt angezeigt, der Ihrer Auswahl entspricht. Beispiel: Wenn Sie Direkt auswählen , wird eine Liste Ihrer direkten Nachrichten-Bereiche angezeigt.

Ihre zuletzt aktiven Bereiche werden ganz oben in der Liste der Bereiche angezeigt. Falls Sie zu einem neuen Team oder Bereich hinzugefügt wurden, wird Ihnen dies ebenfalls dort angezeigt. Wenn jemand eine neue Nachricht im Bereich veröffentlicht, wird der Bereichname fett dargestellt.


Manchmal werden Symbole angezeigt, die Sie wissen lassen, was in Ihren Bereichen passiert. Diese Benachrichtigungen enthalten Informationen über neue Nachrichten, die Sie erhalten haben, und über die Bereiche, zu dem Sie hinzugefügt wurden.

Ihre anstehenden und laufenden Meetings werden immer oben in der Liste der Bereiche angezeigt, unabhängig von den von Ihnen festgelegten Raumfiltern.

Bereich-Aktivitäten

Ihre Gruppenarbeit findet in Bereichen statt, entweder in Gruppen oder in direkten Nachrichten an eine andere Person. Wenn Sie in einem Bereich sind, klicken Sie auf die Registerkarten des Aktivitätsmenüs, um auf die verschiedenen verfügbaren Aktivitäten zu zugreifen:

Nachrichten: Alle Nachrichten im Bereich anzeigen. Wir sichern diese Nachrichten, sodass Sie Ihre Arbeitsideen vertrauenssicher teilen können.

Personen– Sehen Sie, wer im Bereich ist.

Inhalt:

  • Dateien:Finden Sie Ihre geteilten Dateien, Fotos und Videos.


    Anzeigen von Dateien in einer Listenansicht oder Rasteransicht.

  • Whiteboards:Erstellen Und teilen Sie Inhalte auf Whiteboards.

  • Links: Hier werden alle im Bereich freigegebenen Links zu sehen.

  • Aufzeichnungen: Hiermit sehen Sie alle im Bereich freigegebenen Aufzeichnungen.

Planen: Erstellen Sie ein Meeting aus dem Bereich oder zeigen Sie anstehende Meetings an, die für den Bereich geplant sind.

Wenn Sie in einem Bereich sind, können Sie einen Anruf an eine Person starten oder ein Instant-Meeting mit allen personen im Bereich starten. Wählen Sie unter folgenden Optionen aus:

  • Audio: Eine Person audioanrufen.

  • Video: Machen Sie einen Videoanruf mit einer Person.

  • – starten Sie ein Meeting mit allen im Bereich.

Um alle Nachrichten im Bereich, in dem Sie klicken, angeheftet zu sehen oder um den Unterhaltungsverlauf des Raums zu durchsuchen, in dem Sie sich auf In Bereich suchen klicken.

iPhone

Android

Navigationsmenü

Wechseln Sie mühelos zwischen den Ansichten Messaging, Anrufeund Meetings . Standardmäßig werden Nachrichten angezeigt, Anrufe undMeetings werden jedoch nur mit einem Fingertipp angezeigt. Wenn in Ihren Räumen oder Teams ungelesene Nachrichten angezeigt werden, werden neben Nachrichten Zähler angezeigt.

Tippen Sie auf "Suchen" in iOS oder auf "Suchen", "Treffen und Anrufen",um den Verlauf Ihrer Unterhaltungen zu durchsuchen, um nach Personen, mit dem Sie sprechen, Bereiche, in dem Sie sich in einem Raum sind, Nachrichten, die Sie erhalten haben, und benötigten Dateien zu suchen.

Status und Einstellungen

Tippen Sie auf Ihr Profil , um Ihr Bild oder Ihren Namenzu aktualisieren, auf Ihre Einstellungen und Präferenzen zu zugreifen, Ihren Status und Ihre Verfügbarkeit zu ändern.

Geräte

Sie können sich auch mit Webex-Geräten verbinden. Tippen Sie einfach auf .

Filter

Um die verfügbaren Filter zu sehen, tippen Sie auf iOS oder auf Ihrem Android-Gerät. Wählen Sie dann einen Filter aus, um nur die Nachrichten oder Bereiche zu sehen, die Sie sehen möchten.

Registerkarten- und Raumliste

Sie können aus Ihren Räumen oder Teams mithilfe der Registerkarten wählen:

  • Alle: alle Bereiche.

  • Direkt: Bereiche mit einer anderen Person.

  • Bereiche– Gruppenräume.

  • Teams: Teams, bei dem Sie Mitglied sind.

Wenn Sie eine Registerkarte auswählen, wird in der Liste der Bereiche der Inhalt angezeigt, der Ihrer Auswahl entspricht. Beispiel: Wenn Sie Direkt auswählen , wird eine Liste Ihrer direkten Nachrichten-Bereiche angezeigt.

Ihre zuletzt aktiven Bereiche werden oben in der Liste der Bereiche angezeigt. Falls Sie zu einem neuen Team oder Bereich hinzugefügt wurden, wird Ihnen dies ebenfalls dort angezeigt. Wenn jemand eine neue Nachricht im Bereich veröffentlicht, wird der Bereichname fett dargestellt.


Manchmal werden Symbole angezeigt, die Sie wissen lassen, was in Ihren Bereichen passiert. Diese Benachrichtigungen enthalten Informationen über neue Nachrichten, die Sie erhalten haben, und über die Bereiche, zu dem Sie hinzugefügt wurden.

Ihre anstehenden und laufenden Meetings werden immer oben in der Liste der Bereiche angezeigt, unabhängig von den von Ihnen festgelegten Raumfiltern.

Bereich-Aktivitäten

Wenn Sie in einem Bereich sind, tippen Sie auf iOS oder Android, um auf die verschiedenen verfügbaren Aktivitäten zu zugreifen:

Personen– Sehen Sie, wer im Bereich ist.

Inhalt:

  • Dateien:Finden Sie Ihre geteilten Dateien, Fotos und Videos.

  • Whiteboards:Erstellen Und teilen Sie Inhalte auf Whiteboards.

  • Links: Zeigen Sie alle im Bereich freigegebenen Links an.

  • Aufzeichnungen: Hiermit sehen Sie alle im Bereich freigegebenen Aufzeichnungen.

Pins:Zeigen Sie im Bereich angeheftete Nachrichten an.

Info– siehe Space-Informationen.

Aktionen

Tippen Sie auf iOS oder auf Android und wählen Sie aus:

Navigationsleiste

Hier finden Sie die Navigation auf App-Ebene.

Tippen Sie oben in der Navigationsleiste auf Suchen, um den Verlauf Ihrer Unterhaltungen schnell zu durchsuchen, um Personen, Bereiche, in dem Sie sich sind, Nachrichten, die Sie erhalten haben, und benötigten Dateien zu finden.

Sie können problemlos zwischen den Abschnitten Messaging, Callingund Meetings wechseln. Tippen Sie auf den Dropdown-Pfeil , um jeden Abschnitt zu erweitern oder zu reduzieren.

Tippen Sie auf Bearbeiten, um die Inhalte der einzelnen Abschnitte anzupassen, damit Sie schnell zu den Inhalten kommen, die Ihnen am meisten helfen. In jedem Abschnitt können Sie die Elemente auswählen, die Sie sehen möchten, oder Elemente per Drag-and-Drop in die von Ihnen bevorzugten Reihenfolge verschieben. Wenn Sie fertig sind, tippen Sie auf Fertig.


Wischen Sie nach links, um die Seitenleiste auszublenden, um mehr Raum für Ihre Inhalte zu erstellen. Wischen Sie einfach nach rechts, um die Seitenleiste erneut zu öffnen.

Unten in der Seitenleiste finden Sie Status und Einstellungen. Tippen Sie auf Ihr Profil, um Ihr Bild oder Ihren Namen zu aktualisieren, auf Ihre Einstellungenund Präferenzen zu zugreifen und Ihre Verfügbarkeit anzupassen.

Von der unteren Seite der Seitenleiste aus können Sie auch mit einem Gerät verbinden. TippenSie einfach auf .

Liste der Bereiche, Filter und Aktionen

Hier sehen Sie eine Liste Ihrer Bereiche, Teams, Anrufe oder Meetings, je nachdem, welches Element Sie in den Abschnitten Messaging, Calling oder Meetings ausgewählt haben.

Wenn Sie Ihre Raumliste geöffnet haben, wischen Sie in einem Bereich oder einem direkten Nachrichtenbereich mit einer anderen Person nach links, um das Verknüpfungsmenü zu sehen, und wählen Sie dann aus:

  • Vorschau: Ein Blick in den Bereich.

  • Favorit– Bereich als Favoriten.

  • Mehr– Siehe auch weitere Optionen, z. B.: Bereich ausblenden, Benachrichtigungen stummschaltenund Link "Space kopieren".

Tippen Sie unten in der Raumliste auf , um die verfügbaren Filter zu sehen. Wählen Sie dann einen Filter aus, um nur die Nachrichten oder Bereiche zu sehen, die Sie sehen möchten.

Um eine Unterhaltung zu starten , tippen Sie unten im Listenbereich auf , und wählen Sie aus:

Bereich-Aktivitäten

Wenn Sie in einem Bereich sind, tippen Sie, um auf die verschiedenen Aktivitäten zu zugreifen, die Sie tun können:

Personen– Sehen Sie, wer im Bereich ist.

Inhalt:

  • Dateien:Finden Sie Ihre geteilten Dateien, Fotos und Videos.

  • Whiteboards:Erstellen Und teilen Sie Inhalte auf Whiteboards.

  • Links: Zeigen Sie alle im Bereich freigegebenen Links an.

  • Aufzeichnungen: Hiermit sehen Sie alle im Bereich freigegebenen Aufzeichnungen.

Pins:Zeigen Sie im Bereich angeheftete Nachrichten an.

Planen: Erstellen Sie ein Meeting aus dem Bereich oder erhalten Sie eine Liste der für den Bereich angesetzten Meetings.

Info– siehe Space-Informationen.


Tippen Sie auf den Nachrichtenbereich, um die Bildschirmtastatur zu öffnen und Text ein- und zu bearbeiten. Um das Ziehen der Tastatur zu minimieren, können Sie die kleinere Tastatur mit zwei Fingern drücken und halten, um sie auf dem Bildschirm zu bewegen. Drücken Sie die Taste Taste auf der Tastatur, um sie wieder voll zu nutzen.

Um die Tastatur auszu- oder zu schließen, tippen Sie auf .


Wenn Sie sich über Ihren Dienstleister für Webex anmelden, beachten Sie, dass Webex App für Web nicht in die Anrufe Ihres Dienstleister integriert ist. Wir empfehlen Ihnen, die Desktop- und mobilen Apps herunterzuladen und zu verwenden, um die neuesten Funktionen und ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten.

App-Kopfzeile

Klicken Sie in der App-Kopfzeile auf Ihr Profil, um Ihr Bild oder Ihren Namen zu aktualisieren, auf Ihre Einstellungen und Einstellungen zu zugreifen und Ihre Verfügbarkeit anzupassen.

Klicken Sie auf Status einrichten , um einen Status aus der Liste auszuwählen oder einen beliebigen Status zu erstellen und zu teilen, damit Ihre Kollegen wissen, worum es geht.

Klicken Sie auf und wählen Sie aus:

Um den Verlauf Ihrer Unterhaltungen zu durchsuchen, um nach Personen, mit dem Sie sprechen, Bereiche, in dem Sie sich sind, Nachrichten, die Sie erhalten haben, und benötigten Dateien zu suchen, klicken Sie auf Suchen.

Sie können sich auch automatisch mit Webex-Geräten über das Menü Mit einem Gerät verbinden verbinden. Wenn Sie verbunden sind, können Sie Ihren Bildschirm freigeben, einen Anruf starten oder einen Bereich (in Webex Board) öffnen.

Navigationsmenü

Wechseln Sie mühelos zwischen den Ansichten Nachrichten, Teams, Anrufe und Meetings.Standardmäßig werden die Nachrichten angezeigt, Sie können jedoch mit nur einem Klick zu den Teams, Anrufen und Meetings wechseln.

Unten in der Liste der Bereiche wird die Hilfe angezeigt. Dies bringt Sie auf die Seite "Webex-App " auf unserer Hilfe-Site, aber Ihr Administrator kann diesen Link anpassen, um Sie stattdessen zu einer anderen Site zu leitet.

Filter, Registerkarten und Raumliste

Klicken Sie, um die verfügbaren Filter zu sehen. Wählen Sie dann einen Filter aus, um nur die Nachrichten oder Bereiche zu sehen, die Sie sehen möchten.

Sie können Ihre Raumliste auch mit Registerkarten organisieren. Wählen Sie einfach Separate DMs und Bereiche im Filtermenü. Sie können dann zwischen direkten Nachrichten und Räumen wechseln und Ihre wichtigen Gespräche auswählen. Wählen Sie aus:

  • Alle: alle Bereiche.

  • Direkt: Bereiche mit einer anderen Person.

  • Bereiche– Gruppenräume.

Wenn Sie eine Registerkarte auswählen, wird in der Liste der Bereiche der Inhalt angezeigt, der Ihrer Auswahl entspricht. Beispiel: Wenn Sie Direkt auswählen , wird eine Liste Ihrer direkten Nachrichten-Bereiche angezeigt.

Personen- und Bereiche-Liste

Ihre zuletzt aktiven Bereiche werden oben in der Liste der Bereiche angezeigt. Falls Sie zu einem neuen Team oder Bereich hinzugefügt wurden, wird Ihnen dies ebenfalls dort angezeigt. Wenn jemand eine neue Nachricht im Bereich veröffentlicht, wird der Bereichname fett dargestellt.


Manchmal werden Symbole angezeigt, die Sie wissen lassen, was in Ihren Bereichen passiert. Diese Benachrichtigungen enthalten Informationen über neue Nachrichten, die Sie erhalten haben, und über die Bereiche, zu dem Sie hinzugefügt wurden.

Ihre anstehenden und laufenden Meetings werden immer oben in der Liste der Bereiche angezeigt, unabhängig von den von Ihnen festgelegten Raumfiltern.

Bereich-Aktivitäten

Ihre Gruppenarbeit findet in Bereichen statt, entweder in Gruppen oder in direkten Nachrichten an eine andere Person. Wenn Sie in einem Bereich sind, klicken Sie auf die Registerkarten des Aktivitätsmenüs, um auf die verschiedenen verfügbaren Aktivitäten zu zugreifen:

Nachrichten: Alle Nachrichten im Bereich anzeigen.

Personen– Sehen Sie, wer im Bereich ist.

Inhalt:

  • Dateien:Finden Sie Ihre geteilten Dateien, Fotos und Videos.

  • Whiteboards:Erstellen Und teilen Sie Inhalte auf Whiteboards.

AnstehendeMeetings im Bereich anzeigen.

Wenn Sie in einem Bereich sind, können Sie einen Anruf an eine Person starten oder ein Instant-Meeting mit allen personen im Bereich starten. Wählen Sie unter folgenden Optionen aus:

  • – Einen Videoanruf mit einer Person zu machen.

  • – starten Sie ein Meeting mit allen im Bereich.