Cisco Webex-Meetings und Meetings in persönlichen Räumen

Wenn Sie ein Webex-Meeting oder ein Meeting in einem persönlichen Raum über Ihren Kalender planen, hängt die Anzahl der Personen, die Ihrem Meeting beitreten können, von Ihrer Webex-Lizenz und ihrer Beitrittsnummer ab. Unabhängig davon, wie viele Teilnehmer Ihre Lizenz zulässt, können nur maximal 200 Personen über ein Videogerät oder die Webex-App beitreten. Videogeräte und Webex-Teilnehmer werden ebenfalls auf Ihre maximale Meeting-Größe angerechnet.

Meetings aus einem Bereich

Wenn Sie ein Meeting in der App planen oder starten, können Sie sehen, wie viele Personen beitreten können.

Klicken Sie im Bereich auf Anplanen, um die Meeting-Informationen zu sehen.

Wenn Sie Mehr erfahren auswählen, können Sie weitere Informationen über die Meeting-Funktionen des Space herausfinden.

Je nach Art des Kontos, das vom Meeting-Sponsor verwaltet wird, haben unterschiedliche Bereiche unterschiedliche Meeting-Funktionen. In Räumen, in denen der Sponsor über ein kostenloses Konto verfügt, können bis zu 25 Personen an Ihrem Meeting teilnehmen. In Räumen, in denen der Sponsor über ein kostenpflichtiges Webex Calling- oder Webex-Konto verfügt, können bis zu 100 Personen teilnehmen. In Räumen, in denen der Sponsor über ein kostenpflichtiges Webex Meetings-Konto verfügt, können bis zu 200 Personen teilnehmen. Eine beliebige Anzahl von Gästen ohne Webex-Konten kann dem Meeting beitreten, wird jedoch auch auf das Limit der Meeting-Größe angerechnet. Weitere Informationen finden Sie unter Cisco Webex Meeting-Funktionen und Meeting-Sponsoren .

Wie Personen und Geräte auf das Limit der Meeting-Größe angerechnet werden

Die Größenbeschränkung für Meetings wird bei angesetzten Webex-Meetings, Meetings in persönlichen Räumen und Meetings aus einem Bereich gleich gezählt. Jede Person, die Ihrem Meeting beitritt, wird unabhängig davon, ob sie mit einem Videogerät verbunden ist oder nicht, mit 1 auf das Limit der Meeting-Größe anzählt. Ein verbundenes Videogerät im Meeting wird ebenfalls auf das Limit der Meeting-Größe anzählt. Wenn Sie sich beispielsweise mit zwei anderen Personen in einem Konferenzraum befindet und Sie alle mit einem Raumgerät verbunden sind, zählen Sie insgesamt als 4 (jede App plus das Raumgerät).

Wie Personen Ihrem Meeting beitreten

Auf Limit der Meeting-Größe angerechnet

Standardbasiertes Videogerät

1

Skype for Business -App

1

Webex-App

1

Über die Webex Meetings- oder Webex-App mit einem Videogerät verbunden

2

4 Personen, die über die Webex Meetings- oder Webex-App mit einem Videogerät verbunden sind

5

Nur Telefon

2

Über die Webex-App mit einem Tischtelefon verbunden

2

Wie Videogeräte und Webex-Teilnehmer auf das Limit für Videogeräte angerechnet werden

Die Grenze für Videogeräte wird bei angesetzten Webex-Meetings, Meetings in persönlichen Räumen und Meetings aus einem Bereich gleich gezählt. Jedes Videogerät, das Ihrem Meeting beitritt, zählt als 1 auf das Limit für Videogeräte, unabhängig davon, wie viele Personen mit dem Gerät verbunden sind. Jede Person, die über die Webex-App beitritt, zählt ebenfalls als 1 Videogerät, unabhängig davon, ob sie mit einem Videogerät verbunden sind oder nicht. Wenn Sie sich beispielsweise mit drei anderen Personen in einem Konferenzraum befindet und Sie alle über die Webex-App mit einem Raumgerät verbunden sind, zählen Sie als insgesamt 5 Videogeräte (jede Person plus das Raumgerät).

Wie Personen Ihrem Meeting beitreten

Auf Videogerätelimit angerechnet

Standardbasiertes Videogerät

1

Webex-App

1

Über die Webex-App mit einem Videogerät verbunden

2

4 Personen, die über die Webex-App mit einem Videogerät verbunden sind

5

Über die Webex-App mit einem Tischtelefon verbunden

1