Gastgeber können Meeting- und Webinar-Inhalte teilen, indem sie aus einer Liste von Teilnehmern und Teilnehmern auswählen und die E-Mail-Adressen der Personen eingeben, mit denen Sie die Meeting-Inhalte teilen möchten.

1

Gehen Webex-Site Benutzer zu Einstellungen in der linken Ecke Navigationsleiste.

2

Wählen Sie die Registerkarte Terminplanung aus.

3

Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Meeting-Highlights, Aufzeichnung und Abschrift automatisch mit Meeting-Teilnehmern und Eingeladenen teilen und ihnen ermöglichen, Änderungen zu machen.

Sobald Ihr Meeting oder Webinar zu Ende ist (Webex-Assistent aktiviert wurde), werden die Meeting- oder Webinar-Highlights, Aufzeichnung und Abschrift an alle Teilnehmer gesendet.
Sie können bis zu 20 individuelle Highlights gleichzeitig teilen.

1

Gehen Sie zu Meetings in der linken Navigationsleiste, und wählen Sie dann die Registerkarte Abgeschlossen aus.

Abgeschlossene Meetings
2

Wählen Sie das Meeting oder Webinar aus, aus dem Sie die Highlights teilen möchten.


 

Wenn Sie den Namen des Meeting- oder Webinars und den Namen der Aufzeichnung aussagekräftiger ändern möchten, bevor Sie es freigeben, klicken Sie auf Meeting bearbeiten , nehmen Sie Ihre Änderungen vor und klicken Sie anschließend auf Speichern Sie Ihre Änderungen. Stellen Sie sicher, dass das Kontrollkästchen Aufzeichnungsthema mit neuem Meeting-Thema übereinstimmen aktiviert ist und klicken Sie auf Ja .

3

Aktivieren Sie die Kontrollkästchen neben den Highlights, die Sie teilen möchten.

4

Wählen Sie "HighlightsTeilen Sie die Highlights freigeben" und klicken Sie dann auf "Personen aus den Teilnehmern und Eingeladenen auswählen".

5

Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben jeder Person, mit der Sie das Meeting oder die Webinar-Inhalte teilen möchten, und klicken Sie dann auf Auswählen.

6

Klicken Sie auf Teilen.

1

Gehen Sie zu Meetings in der linken Navigationsleiste, und wählen Sie dann die Registerkarte Abgeschlossen aus.

2

Wählen Sie das Meeting oder Webinar aus, das bzw. die Sie teilen möchten, und wählen Sie es aus.


 

Wenn Sie den Namen des Meeting- oder Webinars und den Namen der Aufzeichnung aussagekräftiger ändern möchten, bevor Sie es freigeben, klicken Sie auf Meeting bearbeiten , nehmen Sie Ihre Änderungen vor und wählen Sie anschließend Speichern Sie Ihre Änderungen aus. Stellen Sie sicher, dass das Kontrollkästchen Aufzeichnungsthema mit neuem Meeting-Thema übereinstimmen aktiviert ist und klicken Sie auf Ja .

3

Klicken Sie neben dem Meeting- oder Webinar-Thema auf Das Meeting freigeben und wählen SieE-Mail .

4

Geben Sie die Namen oder E-Mail-Adressen der Personen ein, mit denen Sie die Inhalte teilen möchten.

5

Klicken Sie auf Berechtigungen und wählen Sie anschließend Betrachter oder Editor aus, um anzugeben, ob jede Person den Inhalt anzeigen oder bearbeiten kann.

6

Klicken Sie auf Zurück.

7

(Optional) Geben Sie eine Einleitende Nachricht zum Einfingen der E-Mail ein.

8

Klicken Sie auf Teilen.

1

Tippen Sie auf der Seite Meeting-Informationen auf .

Um zur Seite "Meeting-Informationen" zu navigieren, siehe Anzeigen von Meeting- undWebinar-Inhalten, die vom UnternehmenWebex-Assistent.


 

Wenn Sie den Namen des Meeting- oder Webinars und den Namen der Aufzeichnung aussagekräftiger ändern möchten, bevor Sie es freigeben, tippen Sie auf , nehmen Sie Ihre Änderungen vor Das Meeting bearbeitenund tippen Sie auf Speichern Sie Ihre Änderungen. Stellen Sie sicher, dass das Kontrollkästchen Aufzeichnungsthema mit neuem Meeting-Thema übereinstimmen aktivieren.

2

Geben Sie die Namen oder E-Mail-Adressen der Personen ein, mit denen Sie das Meeting oder die Webinar-Inhalte teilen möchten, bzw. wählen Sie sie aus, und tippen Sie dann auf Teilen.


 

Um die Freigabe von Inhalten mit jemandem zu beenden, tippen Sie Meeting freigeben auf und dann auf Berechtigungen . Tippen Sie auf den Dropdown-Pfeil neben dem Namen der Person, und tippen Sie dann auf Entfernen.

Um die Freigabe von Meeting- oder Webinar-Inhalten für alle Teilnehmer zu beenden, tippen Sie auf Freigabe beenden. Alle Teilnehmer, mit denen Sie Inhalte geteilt haben, werden keinen Zugriff mehr auf die Inhalte des Meeting oder Webinars haben.