PostgresDB-Konfiguration für Fehlerbehebung bei Hybrid Data Security (HDS)

PostgresDB-Konfiguration für Fehlerbehebung bei Hybrid-Datensicherheit (HDS)

Wie kann ich Probleme mit der PostgresDB-Konfiguration für HDS beheben?

Was sind die Systemvoraussetzungen für PostgresDB für HDS?

PostgresDB-Konfiguration für Fehlerbehebung bei HDS
  • Cisco will kein Datenbank-Administrator (DBA) für unsere Kunden werden. Kunden sollen ihre eigenen Datenbanken kennen und pflegen.
  • Aktuelle Artikel, die nicht unterstützt werden, beziehen sich auf die Pflege und Überwachung einer Datenbank (DB).
  • Welche Backup-Lösung sollte ich verwenden?
  • Welche Vorgänge muss ich ausführen, um meine Datenbank zu pflegen?  Was ist Vacuuming?
  • Wie kann ich eine Datenbank wiederherstellen?
Einige Beispiele:
  • Warum ist die empfohlene Festplattengröße 2 TB, dies ist recht groß?
    • Die Bestimmung der Festplattengröße erfolgte für große Unternehmen mit langlebigen HDS-Servern. Kleinere Kunden können geringere Größen erstellen, müssen aber den Speicherplatz überwachen.
  • 1 Postgres 9.6.1 Datenbankinstanz (Schlüssel-Datenspeicher)
  • 8 vCPU, 16 GB Arbeitsspeicher, 2 TB Festplatte.
  • Benutzer mit Createuser erstellt.
  • Dem Benutzer wurde die Funktion ALLE RECHTE ERTEILEN FÜR DATENBANK <Datenbank> AN <Benutzer-Rollen-Bezeichnung> zugewiesen

War dieser Artikel hilfreich für Sie?