Was sind die Mindestanforderungen an die Bandbreite für das Senden und Empfangen von Videos in Cisco Webex Meetings?

Was sind die Mindestanforderungen an die Bandbreite für das Senden und Empfangen von Videos in Cisco Webex Meetings?

Wie viel Bandbreite wird beim Senden und Empfangen von Videos in einem Meeting beansprucht?

Wie schnell sollte meine Netzwerkverbindung für das Senden und Empfangen von Live-Videos sein?


Hinweis:

Die meisten Breitbandanschlüsse verfügen über unterschiedliche Down- und Upstream-Geschwindigkeiten. Einige DSL-Anbieter bieten 1,5 MBit/s Downstream- und 256 Kbit/s Upstream-Verbindungen. Dies würde die Mindestanforderungen für Verbindungen nicht erfüllen. Besuchen http://www.dslreports.com/speedtest Sie , um die Verbindungsgeschwindigkeit zu testen.

Lösung:

Aktuelle Informationen zu Bandbreitenanforderungen sowie Informationen zu Systemanforderungen und unterstützten Kameras finden Sie im technischen Whitepaper zur Cisco Webex-Netzwerkbandbreite.

Maximaler Bandbreitenverbrauch beim Senden und Empfangen von Videos:

  • High-Definition-Video: 2,5 MBit/s (Empfang) und 3,0 MBit/s (Senden)
  • Video in hoher Qualität: 1,0 MBit/s (Empfang) und 1,5 MBit/s (Senden)
  • Video in Standardqualität: 0,5 MBit/s (Empfang) und 0,5 MBit/s (Senden)

Die tatsächlichen Anforderungen an die Bandbreite und Bandbreitennutzungen hängen von verschiedenen Faktoren ab, darunter:

  • Marke und Modell der verwendeten Webkamera
  • Auflösungseinstellung der Kamera
  • Einstellung für Frames pro Sekunde (fps)
  • Anzahl der im Meeting aktivierten Kameras
  • Wie viele aktive Kameras befindensich im selben Netzwerk.
  • Anzahl der Benutzer, die das Netzwerk derzeit aktiv nutzen
  • Bandbreitennutzung durch andere Meetingaktivitäten, z. B. Freigabe des Bildschirms oder Desktops, Voice-over-IP (VoIP) usw.
  • Ob der betreffende PC das Video überträgt oder nur empfängt

 

War dieser Artikel hilfreich für Sie?