Mithilfe eines Verwaltungsdienstes für Mobilgeräte können Sie den Benutzerzugriff auf App-Funktionen wie Anmeldemethoden, Meetingquellen und Videozugriff steuern. Wenn Sie sich für das Verwaltungsprogramm für mobile Anwendungen anmelden, können Sie auch den Zugriff auf die Verwaltungs-Community für mobile Anwendungen anfordern. In der Community können Sie nicht signierte Versionen von und Jabber für iOS und Android herunterladen. Sie können auch alle Probleme besprechen und melden, die Sie mit den cisco mobile-Anwendungen haben könnten, zusammen mit Technologieexperten von Cisco.

Vorbereitungen

Überprüfen Sie das Programm für die Verwaltung mobiler Anwendungen.

1

Wenden Sie sich an Ihren CSM oder Site-Administrator , um die Zwei-Wege-Vereinbarung für die Verwaltung mobiler Anwendungen zu vervollständigen.

2

Erstellen Sie Cisco.com-ID , wenn Sie nicht bereits über eine verfügen:

  1. Gehen Sie zur Registrierungs-Site, um ein Konto zu erstellen.

  2. Klicken Sie auf den Aktivierungslink in der vom System generierten Aktivierungs-E-Mail, die Sie von Cisco erhalten.

    Es kann bis zu 10 Minuten dauern, bis Ihre neue ID im neuen System Cisco.com wird.

3

Gehen Sie auf die Website der Cisco Insider User Group und melden Sie sich mit Ihrer Cisco.com-ID an.

Mit diesem Schritt wird Cisco.com ID zu unserem Administrationsportal hinzufügt, damit wir Ihnen Zugang zur Cisco Mobile Application Management Community gewähren können.

4

Schließen Sie die Registrierungsumfrage zur Verwaltung mobiler Anwendungen ab.

Nachdem Sie die Umfrage durchgeführt haben, werden Sie innerhalb von 72 Geschäftszeiten eine E-Mail erhalten, die Sie darüber informiert, dass Sie Zugriff auf die Community haben.