Weitere Informationen zu XML API 39 und XML API 11 finden Sie unter Cisco Webex Meetings XML API Updates Overview (XML API 39 und früher).

Weitere Informationen zu XML API 40 finden Sie in Cisco Webex Meetings Übersicht Cisco Webex Meetings XML API Updates (XML API 40 und höher).

Weitere Informationen zu XML API 41 finden Sie in der Übersicht Cisco Webex Meetings API Updates (API 41).

Aktualisierungen für XML API 11 SP9 und früher finden Sie unter Cisco DevNet.

Aktualisierungen von API 42.1.0

XML API 42.1.0 Aktualisierungen

Klicken Sie hier, um das XML API 42.1.0-Schemaherunterzuladen.

Geschäftslogik auf beiden XML API geändert: LstSummarySession und GetSessionInfo antwort-Element: enableEvent und enableWebniar

MPacted APIs und Schemaänderungen

Die XML-API: LstSummarySession und GetSessionInfo antwort-Element: enableEvent und enableWebniar, hat die Geschäftslogik wie folgt geändert:

  • Wann enableEvent stimmt, das Meeting ist ein Webex-Webinar, false ist kein Webex-Webinar.

  • Wenn enableEvent ist wahr und dann enableWebniar kann wahr oder falsch sein, was wahr ist, bedeutet, dass der Teilnehmer des Webinars nur mit Nur-Ansicht-Privilegien, falsch bedeutet, dass der Teilnehmer des Webinars nicht auf Nur-Ansicht-Privilegien beschränken.

  • Wenn enableEvent ist falsch, ohne Bedeutung für enableWebniarAntwort.

Schemaänderungen

Keine Schemaänderung.

APIs beeinflussen:

  • LstSummarySession

  • GetSessionInfo

Max. Registrierbeschränkung pro einem API-Aufruf auf XML API hinzufügen: CreateMeetingAttendee, RegisterMeetingAttendee

Auswirkungen auf APIs

Wir haben auf beiden APIs 50 API-Aufruf registrierungsbeschränkung hinzugefügt: CreateMeetingAttendee und RegisterMeetingAttendee definiert.

Wenn die einmalige Registrierung API-Aufruf Teilnehmerzahl mehr als 50 beträgt, dann ist der APIs-Antwortfehlercode und die Nachricht:

"040015 Teilnehmerzahl in einem Bereich über API-Aufruf"

Schemaänderungen auf API

Keine Schemaänderung.

API-Anfrage- und Antwortbeispiel

CreateMeetingAttendee und RegisterMeetingAttendee API-Anfrage und Antwortanforderung von CreateMeetingAttendee

<?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?>
<serv:message
    xmlns:xsi="http://www.w3.org/2001/XMLSchema-instance"
    xmlns:serv="http://www.webex.com/schemas/2002/06/service"
   xsi:schemaLocation="http://www.webex.com/schemas/2002/06/service
   http://www.webex.com/schemas/2002/06/service/service.xsd">
    <header>
        <securityContext>
            <webExID>host1</webExID>
            <password>xxxxxx</password>
            <siteName>testsite</siteName>
        </securityContext>
    </header>
    <body>
        <bodyContent xsi:type="java:com.webex.service.binding.attendee.CreateMeetingAttendee">
            <person>
                <name>test001</name>
                <email>test001@test.com</email>
            </person>
            <sessionKey>987654321</sessionKey>
            <attendees>
                <person>
                    <name>test002</name>
                    <email>test002@test.com</email>
                </person>
                <sessionKey>987654321</sessionKey>
            </attendees>
            ...
            ..
            <attendees>
                <person>
                    <name>test051</name>
                    <email>test051@test.com</email>
                </person>
                <sessionKey>987654321</sessionKey>
            </attendees>
        </bodyContent>
    </body>
</serv:message>

Antwort von CreateMeetingAttendee

<serv:message xmlns:serv="http://www.webex.com/schemas/2002/06/service"
              xmlns:com="http://www.webex.com/schemas/2002/06/common"
              xmlns:att="http://www.webex.com/schemas/2002/06/service/attendee">
    <serv:header>
        <serv:response>
            <serv:result>FAILURE</serv:result>
            <serv:reason>Register attendee number over limit in one API call: 50</serv:reason>
            <serv:gsbStatus>PRIMARY</serv:gsbStatus>
            <serv:exceptionID>040015</serv:exceptionID>
            <serv:value>50</serv:value>
        </serv:response>
    </serv:header>
    <serv:body>
        <serv:bodyContent/>
    </serv:body>
</serv:message>