1

Wechseln Sie aus der Kundenperspektive in https://admin.webex.comzu Workspaces und wählen Sie den Arbeitsbereich aus, den Sie bearbeitenden möchten.

2

Klicken Sie im Abschnitt "Anrufe" auf den entsprechenden Eintrag, um die Anruffunktionen in der klassischen Sicht zu verwalten.

3

Klicken Sie auf > Anruferweiterte Anrufeinstellungen > anrufen.

4

Aktivieren Sie die Schaltfläche, um die Einstellungen für den Arbeitsbereich zu ändern.

5

Wählen Sie unter eingehende Anrufe alle eingehenden Anrufe zulassen oder alle eingehenden Anrufe abfangen.

6

Wenn Sie alle eingehenden Anrufeabfangen möchten, richten Sie die Funktionen ein, die Sie benötigen:

  • Um Anrufe im Workspace an Voicemail zu senden, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Alle Anrufe an Voicemail senden .

  • Wählen Sie bei Auswahl der Ankündigungen die Standardnachricht aus, oder laden Sie einen benutzerdefinierten Audiogruß aus dem Dropdown-Menü hoch, und klicken Sie dann auf Datei hochladen.

7

Wählen Sie unter der Telefonnummer Ankündigungen die folgenden Optionen aus, und geben Sie die Nummer erneut Regie ein:

  • Neue– abspielen Dies ist die Nummer, die dem Anrufer als neue Rufnummer bekanntgegeben wird.
  • Über ' 0 ' auf diese Telefonnummer übertragen– wird der Anrufer auf die eingegebene Nummer übertragen, wenn 0 gedrückt wird.

 

Wenn beide Optionen überprüft werden, ist es möglich, zwei verschiedene Nummern für jede Option einzugeben, was jedoch zu einer irreführenden Ankündigung führt. Wenn zum Beispiel die Bekanntmachungen für neue Nummern auf 1111 und die Übertragung auf ' 0 ' auf diese Telefonnummer auf 2222 festgelegt ist , wird den Anrufern die Meldung "die Nummer, die Sie erreichen möchten, ist nicht verfügbar. Die neue Nummer lautet 1111. Drücken Sie jetzt 0, wenn Ihr Wunsch an den neuen Standort übertragen werden soll. " In diesem Fall sendet das Drücken von ' 0 ' Anrufer auf 2222 statt auf 1111.

8

Bei ausgehenden AnanrufenWählen Sie aus den folgenden Optionen:

  • Alle ausgehenden– abfangen wenn der Workspace eine ausgehender Anruf versucht, wird der Anrufer eine Nachricht hören, die ihm mitteilt, dass seine Leitung nicht mehr zu bedienen ist.
  • Nur lokale Anrufe zulassen– der Workspace darf nur innerhalb der lokalen Vorwahl Anrufe tätigen.
  • Übertragen abgefangene Anrufe an eine Telefonnummer– alle ausgehender Anruf, die der abgefangene Workspace macht, werden auf eine bestimmte Nummer übertragen.
9

Klicken Sie auf speichern, um Ihre Änderungen zu bestätigen.