Teilgruppen-Sitzungen

Breakout-Sitzungen sind für WBS40.9 und neuere Sites verfügbar. WBS41.9 und Room OS 10 sind auf Geräten erforderlich, um Teilsitzungen verwenden zu können. Informationen dazu, welche Version von Meetings Sie verwenden, finden Sie unter Finden Sie Webex MeetingsVersionsnummer.

Teilgruppen-Sitzungen sind kleinere Gruppen, die vom Haupt-Meeting getrennt sind. Sie ermöglichen eine Teilmenge der Meeting-Teilnehmer, um über Audio und Video zusammenzuarbeiten und Ideen auszutauschen. Nutzen Sie Teilgruppen-Sitzungen in Workshops oder Klassenräumen. Oder nutzen Sie Teilgruppen, um außerhalb des laufenden Meetings mit einigen Teilnehmern alleine zu sprechen.

Bekannte Probleme und Einschränkungen

Erfahren Sie mehr über bekannte Probleme und Einschränkungen für Teilsitzungen in Meetings.

Rollen in einem Teilgruppen-Sitzung

Gastgeber und Co-Hosts erstellen Teilgout-Sitzungen, weisen Teilnehmer zu und starten, sobald sie fertig sind, die Sitzungen.

Teilnehmer können Inhalte teilen und Collaboration-Tools wie Chat verwenden, um in kleineren, gezielteren Diskussionsgruppen zusammenzuarbeiten. Siehe Bewährte Vorgehensweisen für die Teilnahme an Teilout-Sitzungen.

Audio und Video in Teilsitzungs-Sitzungen

Jeder Teilgruppen-Sitzung ist ein separater Audio- und Videokonferenz. Wenn Sie eine Audio-Verbindung haben, als Sie dem Meeting beigetreten sind, wird diese automatisch umgeschaltet, sobald Sie einem Meeting Teilgruppen-Sitzung. Sie können Ihr Audio jederzeit während des s stummschalten oder wieder anschalten und Ihr Video starten oder Teilgruppen-Sitzung, genau wie in der Hauptsitzung.

Wenn alle Teilkonferenzen beendet sind, wechselt Ihr Audio automatisch zum Haupt-Meeting. Wenn Ihr Video während des Teilgruppen-Sitzung ist, bleibt es ein, wenn alle Teilkonferenzen beendet sind, und Sie kehren zum Haupt-Meeting zurück.

In Teilsitzungssitzungen verfügbare Meeting-Funktionen

Breakout-Sitzungen verwalten

Funktion

Meeting Now

Mitgastgeber

Teilnehmer

Teilnehmer vorab zu Teilsitzungs-Sitzungen zuweisen

Jedem erlauben, teilzunehmen

Erstellen und Starten von Teilsitzungs-Sitzungen

  • Maximale Anzahl von Teilsitzungssitzungen in einem Meeting: 100

  • Die Anzahl der Teilnehmer in einem Teilgruppen-Sitzung beschränkt sich auf die Meeting-Kapazität Ihres Plans. Bei Plänen mit jeweils 1.000 Personen können Sie beispielsweise 100 Sitzungen mit je 10 Personen, 20 Sitzungen mit jeweils 50 Personen und so weiter haben.

  • Teilnehmer automatisch oder manuell zuweisen.

  • Kontrollieren Sie, wie und wann Teilnehmer zum Haupt-Meeting zurückkehren dürfen.

Hinzufügen, Umbenennen oder Löschen Teilgruppen-Sitzung

Verschieben oder Austauschen von Teilnehmern in Teilout-Sitzungen

Entfernen eines Teilnehmers aus einem Teilgruppen-Sitzung

Alle Teilnehmer zum Zurückkehren zum Haupt-Meeting auffordern


 

Wenn die Teilsitzung noch nicht beendet ist, wird das Audio der Teilnehmer stummgeschaltet, wenn sie zum Haupt-Meeting zurückkehren. Erinnern Sie die Teilnehmer daran, sich selbst zu wort zu machen, wenn sie im Meeting sprechen möchten.

Alle Teilgruppen-Sitzungen beenden

Hand senken

Teilnehmen an einer Teilgruppen-Sitzung

Funktion

Meeting Now

Mitgastgeber

Teilnehmer

Beitreten oder Verlassen einer Teilgruppen-Sitzung Ihrem Computer, Mobilgerät oder Videogerät

Video während eines s starten oder Teilgruppen-Sitzung

Ihr Audio während eines s stumm- oder Teilgruppen-Sitzung

Inhalte während eines s Teilgruppen-Sitzung

Verwenden Sie den Chat, um nachrichten an andere Personen in Ihrem Teilgruppen-Sitzung

Während eines s Hilfe Teilgruppen-Sitzung

Reagieren auf Hilfsanfragen in Teilsitzungs-Sitzungen

Übertragen einer Nachricht in Teilsitzungs-Sitzungen

Heben Der Hand während eines Teilgruppen-Sitzung
Sortieren nach erhobenen Händen