Als Webex-Administrator müssen Sie die Webex-Assistent für Meetings in Control Hub aktivieren.

Vorbereitungen

Webex-Assistent ist verfügbar inMeetingsundWebex WebinarsWebinar-Modus. Für Sites mit Version 41.7 und früher Webex-Assistent verfügbar fürWebex WebinarsWebinar-Modus für Pläne, die bis zu 10.000 Nutzer unterstützen, und als Add-On für Pläne, die bis zu 1000 Benutzer unterstützen. Für diese Funktion ist die Cisco Webex-Videoplattform Version 2.0 erforderlich, bei der der Beitritt zu Meetings über Videosysteme aktiviert ist.

1

Wählen Sie in der Kundenansicht in https://admin.webex.comunter DiensteMeeting aus.

2

Wählen Sie Ihre -Site aus, und klicken Sie auf Site konfigurieren.

3

Klicken Sie unter Allgemeine Einstellungen auf Site-Optionen.

4

Suchen Webex-Assistent Konfiguration und konfigurieren Sie sie wie folgt:

  1. Aktivieren Sie enable Webex-Assistent , um Ihre Webex-Assistent in Meetings und Webinaren auf Ihrer Site verfügbar zu machen.

  2. (Optional) Aktivieren Sie die Option Echtzeitübersetzung aktivieren , damit Benutzer Meeting-Übersetzungen in ihrer eigenen Sprache während ihres Meeting oder Webinars anzeigen können.


     

    Echtzeitübersetzung ist ein kostenpflichtiges Add-On für Webex-Assistent-Webex Meetings. Diese Option ist nur für diejenigen sichtbar, die für den Add-on bezahlt haben. Um Support hinzuzufügen, Webex-Assistent, wenden Sie sich an Ihr Webex-Account-Team.

    Echtzeitübersetzung ist für Webex for Government nicht verfügbar.

  3. (Optional) Deaktivieren Sie die Option Audioankündigung aktivieren ("Webex-Assistent ist aktiviert, um Audio-Highlights zu speichern") um die Audioankündigungen zu deaktivieren, wenn Sie den Webex-Assistent in Ihrem Meeting oder Webinar aktivieren.

5

Klicken Sie auf Speichern.