Beitreten zu einem Meeting mithilfe von "Eine temporäre Anwendung ausführen"

Beitreten zu einem Meeting über "Eine temporäre Anwendung ausführen"

Wie kann ich Webex-Meetings beitreten, ohne ein Browser-Plug-In oder eine Erweiterung zu installieren?

Wie kann ich einem Meeting ohne ActiveX in Internet Explorer beitreten?

 

Wenn ActiveX (Internet Explorer) oder Browser-Erweiterungen (Chrome, Firefox) nicht geladen werden können, können Sie Webex-Meetings mit der Option "Eine temporäre Anwendung ausführen" beitreten.

So treten Sie Meetings mit der Frage "Eine temporäre Anwendung ausführen"bei:

  1. Navigieren Sie zur Seite "Beitreten" für Ihr Meeting.
  2. Klicken Sie auf Beitreten.
  3. Klicken Sie auf der angezeigten Seite auf den Link Zum Ausführen einer temporärenAnwendung:
Vom Benutzer hinzugefügte Abbildung
  1. Führen Sie je nach Browser einen der folgenden Schritte aus:
Firefox
  1. Klicken Sie im angezeigten Aufforderungsfenster auf Datei speichern:
Vom Benutzer hinzugefügte Abbildung
  1. Klicken Sie auf den Pfeil in der oberen rechten Ecke des Browserfensters und dann auf das heruntergeladene . EXE-Datei:
Vom Benutzer hinzugefügte Abbildung
Chrome
Klicken Sie auf . EXE-Datei, die in der unteren linken Ecke des Browserfensters angezeigt wird:
Vom Benutzer hinzugefügte Abbildung
 
Internet Explorer
  1. Klicken Sie auf den Link Hier klicken:
Vom Benutzer hinzugefügte Abbildung
  1. Klicken Sie auf der angezeigten Seite auf Temporäre Anwendungausführen:
Vom Benutzer hinzugefügte Abbildung
  1. Klicken Sie in der angezeigten Dialogfeld auf Ausführen.
Sie werden mit der temporären ausführbaren Datei in das Meeting eintreffen.

Hinweis: Die temporäre Anwendungsmethode wird auf Mac-Computern nicht unterstützt. Um mit dieser Methode bei beitreten zu können, müssen Sie eine unterstützte Version von Microsoft Windows verwenden.

Aktuelle Systemanforderungen und unterstützte Browser- und Betriebssystemversionen finden Sie unter:

War dieser Artikel hilfreich für Sie?