Voicemail wird gehört, wenn ein Teilnehmer der Telefonkonferenz Beitritt

Voicemail wird gehört, wenn ein Teilnehmer der Telefonkonferenz Beitritt.

Wenn ein Teilnehmer die Option "Rückruf" verwendet, wechselt er zu Voicemail.

Voicemail wird beim beitreten zu einer Audiokonferenz wiedergegeben.

Das Meeting wird per Voicemail unterbrochen.

Ursache: die Option an der Telefonkonferenz teilnehmen, ohne "1" zu drücken, ist in Site-Administration oder Control Hub auf ein festgelegt.

Nur Site-Administratoren

, um zu verhindern, dass Voicemails Meetings stören, gehen Sie folgendermaßen vor.

Cisco WebEx Meetings-Seitenverwaltung:

  1. Melden Sie sich in Ihrer Cisco Webex Meetings-Site-Administration-Seite an: (Beispiel: SITENAME.webex.com/admin.php)
  2. Klicken Sie im linken Bereich auf Konfiguration.
  3. Klicken Sie auf Allgemeine Site-Einstellungen > Optionen.
  4. Scrollen Sie nach unten zum Bereich Standardeinstellung für Planer.
  5. Wählen Sie unter der Telefonkonferenz beitreten, ohne "1" zu drücken: aus.
  6. Scrollen Sie zum Ende der Seite und klicken Sie auf aktualisieren.


Cisco WebEx Control Hub:

  1. Wechseln Sie aus der Kundenansicht in https://admin.WebEx.comzu Diensteund Wählen Sie unter Meeting dieOption Sites aus.
  2. Wählen Sie die WebEx-Site, um die Einstellungen für zu ändern, und klicken Sie auf Site konfigurieren.
  3. Klicken Sie unter Allgemeine Einstellungen auf Site-Optionen.
  4. Scrollen Sie nach unten zum Bereich Standardeinstellung für Planer.
  5. Wählen Sie unter der Telefonkonferenz beitreten, ohne "1" zu drücken: aus.
  6. Scrollen Sie zum Ende der Seite und klicken Sie auf aktualisieren.

War dieser Artikel hilfreich für Sie?