Whiteboarding während eines -Treffens

Jeder im Meeting kann ein Whiteboard starten und freigeben.Es kann immer nur ein Whiteboard geöffnet sein.
1

Klicken Sie auf Weitere Optionen und wählen Sie dann Neues Whiteboard starten.

Werden Sie kreativ und nutzen Sie diese Tools, um Ihre Ideen auf das Whiteboard zu bringen.

Wenn in einem Meeting ein Whiteboard geöffnet ist:

  • Zeiger-/Auswahltool:Whiteboard-PointerKlicken Sie mit der Maus auf Elemente auf dem Whiteboard, um sie auszuwählen.
  • Ziehen/Verschieben:Whiteboard-DragHalten Sie die Maustaste, und ziehen Sie sie, um sich auf dem Whiteboard zu bewegen.
  • Stiftwerkzeug:Whiteboard-StiftHalten Sie die Maustaste gedrückt, und ziehen Sie sie, um eine Linie mit dem Stift zu zeichnen.Doppelklicken Sie auf das Tool, um die Grundlage und Farbe des Stifts zu ändern.
  • MagischerWhiteboard-Magischer StiftStift: Wenn Sie den Stift auswählen, klicken Sie auf den Magischen Stift, um linien, die Sie mit dem Stift-Tool hinzufügen, automatisch glatter und gerader zu machen.
  • Radierer:Whiteboard-RadiererHalten Sie die Maustaste gedrückt, und ziehen Sie sie, um Kommentare auf dem Whiteboard zu löschen.
  • Stickies:Notizzettel für WhiteboardsKlicken Sie bei aktivierter Option auf den Bereich, in dem Sie Notizzettel hinzufügen möchten.Ziehen Sie den Hinweis auf die größe, die Sie möchten, und wählen Sie die Farbe der Notiz aus.Klicken Sie auf die Schaltfläche + , um einen weiteren Notizzettel hinzuzufügen.

Mit den Whiteboard-Steuerelementen können die Teilnehmer Änderungen am Whiteboard bearbeiten, schließen, wiederherstellen und rückgängig machen und durch das unendliche Whiteboard in einer Minimap navigieren.

Wenn Sie ein neues Whiteboard in einem Meeting starten:

  • Whiteboard bearbeiten –Schaltfläche Whiteboard bearbeitenKlicken Sie auf , um ein geöffnetes Whiteboard zu bearbeiten.

     
    Wenn diese Option nicht sehen wird, ist es immer noch möglich, das Whiteboard zu bearbeiten.
  • Rückgängig –Schaltfläche "Rückgängig"Klicken Sie auf , um die am Whiteboard vorgenommenen Änderungen rückgängig zu machen.
  • Wiederherstellen–Schaltfläche WiederherstellenKlicken Sie hier, um die am Whiteboard vorgenommenen Änderungen erneut vorzunehmen.
  • SpeichernSchaltfläche "Herunterladen"– Klicken Sie auf , um das Whiteboard in einer lokalen Datei zu speichern.Weitere Informationen finden Sie unter Whiteboard in einem Meeting speichern.
  • Für alle schließen –Schaltfläche Whiteboard für alle schließenbeendet das Teilen des Whiteboards im Meeting.

     
    Dieses Steuerelement ist nur für Teilnehmer verfügbar, die das Whiteboard gestartet haben, der Gastgeber oder Co-Host des Treffens.


 
Sie können den Whiteboard-Bereich auch mit Tastenkombinationen vergrößern oder verkleinern:
  • STRG +/- für Windows.
  • CMD +/- für Mac.

In der Mini-Karte unten rechts auf dem Whiteboard:

  • AusblendenSchaltfläche Ausblenden: Blendet die Minimap-Ansicht aus.Klicken Sie erneut, um die Minimap erneut zu öffnen.
  • Zoomen in dieSchaltfläche Zoomen auf ÜbersichtÜbersicht: Vergrößern Sie die Breite des Bereichs, in dem die Teilnehmer Änderungen machen.
  • Vergrößern/VerkleinernWhiteboard-Zoomsteuerung: Kontrolliert die Ansicht des gesamten Whiteboard-Bereichs.


 

Alle Whiteboards werden auf Ihrer Webex Whiteboard-Site angezeigt.Jeder Meeting-Teilnehmende kann jederzeit ein Snapshot des Whiteboards speichern.

1

Klicken Sie auf Speichern.Schaltfläche "Herunterladen"

2

Navigieren Sie zum Ort, an dem Sie die Datei speichern möchten.

3

Benennen Sie die Datei und wählen Sie portables Dokumentformat (*.pdf)

4

Klicken Sie auf Speichern.