Dieser Artikel gilt nur für freigegebene Tischgeräte.

1

Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf Whiteboard. Falls Sie während der Sitzung noch kein Whiteboard erstellt haben, wird ein neues Whiteboard geöffnet.

2

Wenn Sie mit Ihren Notizen und Zeichnungen fertig sind, tippen Sie auf das E-Mail-Symbol, um das Whiteboard per E-Mail zu senden. Wenn Sie während der Sitzung mehrere Whiteboards erstellt haben, können Sie in dem Dialogfeld auswählen, welche Sie freigeben möchten.

Sie können die Whiteboards, die Sie per E-Mail senden möchten, auch über die Whiteboard-Liste auswählen. Alle Whiteboards in der Liste werden automatisch ausgewählt, Sie können jedoch in dem Dialogfeld auswählen, welche Sie senden möchten.



3

Geben Sie den Namen der Personen in Ihrem Verzeichnis oder die E-Mail-Adresse der Personen ein, an die Sie das Whiteboard senden möchten.

Die E-Mail mit dem Whiteboard ist einige Minuten nach dem Senden verfügbar. Der Empfänger erhält eine E-Mail-Nachricht mit einer PDF-Datei des Whiteboards.